Gesundheit Hochcholesterinspiegel: Pilze können das „schlechte“ Cholesterinspiegel senken - Experte

19:10  02 oktober  2022
19:10  02 oktober  2022 Quelle:   marieclaire.com

High Cholesterinstoffe: Beste Obst, um Ihr "schlechtes" Cholesterin

 High Cholesterinstoffe: Beste Obst, um Ihr zu senken wird zurück in die Leber transportiert, um abgebaut und aus dem Körper auszuscheiden. Eine Frucht, die in der südlichen Region Italiens beheimatet ist, könnte dazu beitragen, die Menge an "schlechtem" -Cholesterinspiegel zu senken. -Cholesterin-Typen Es gibt zwei Haupttypen von Cholesterin: Hochdichte Lipoprotein (HDL) und Lipoprotein-Cholesterin mit niedriger Dichte (LDL).

mit -Cholesterinspiegel kann gefährlich sein, was zu potenziell tödlichen Gesundheitszuständen führt, wenn sie nicht behandelt werden. Es bedeutet, dass Sie zu viel Fettsubstanz namens Cholesterin im Blut haben. Im Laufe der Zeit kann sich dies in den Blutgefäßen aufbauen, die Dinge wie Herzinfarkte und Striche verursachen.

Eine der häufigsten Ursachen für hohe Cholesterinspiegel ist eine Diät - insbesondere fettgefügte Lebensmittel.

gibt es jedoch andere Faktoren, wie nicht, nicht genug zu trainieren, zu rauchen, Alkohol und Familiengeschichte zu trinken.

High Cholesterinspiegel: Nur eine Tasse eines beliebten Lebensmittels aus der Dose täglich kann die Werte senken - Studie

 High Cholesterinspiegel: Nur eine Tasse eines beliebten Lebensmittels aus der Dose täglich kann die Werte senken - Studie Ihr Browser unterstützt dieses Video nicht. Es ist bekannt, dass das, was Sie essen, einen großen Einfluss auf Ihren Cholesterinspiegel haben kann. Eine fettreiche Diät ist eine der Hauptursachen für -Cholesterinspiegel . Daher können bestimmte -Lebensmittel auch die Werte reduzieren. Es gibt zwei Arten von Cholesterinspiegel im Blut, die oft als "gut" und "schlechtes" Cholesterinspiegel bezeichnet werden.

Während das, was Sie essen, hohe Cholesterinspiegel verursachen kann, kann es auch dazu beitragen, es zu reduzieren.

Ernährungswissenschaftler für die Mahlzeitenvorbereitungsfirma Marvin's Den , Rory Batt, empfohlen, Pilze - sowie Hafer - in die Ernährung zu integrieren, um den Cholesterinspiegel zu senken.

Lesen Sie mehr: Prinzessin Beatrices anhaltende Schwierigkeit mit "durcheinander" -Danken, die in ihrem Kopf wirbeln. Bilden Sie beim Verzehr ein viskoses Gel, das die Eliminierung (obwohl Kot) von Gallensäuren fördert. "Da neue Gallensäuren hergestellt werden müssen, muss Cholesterin dazu verwendet werden, um dies häufig zu tun, wobei häufig verfügbare Lipoprotein-Cholesterin mit niedriger Dichte (schlecht) verwendet werden, wodurch seine Werte gesenkt werden."

Versuchen Sie diese natürlichen Möglichkeiten, um Ihre Cholesterinspiegel

 Versuchen Sie diese natürlichen Möglichkeiten, um Ihre Cholesterinspiegel Neu -Delhi zu reduzieren: Es gibt zwei verschiedene Arten von Cholesterinspiegel im Körper, dem guten Cholesterinspiegel und dem schlechten Cholesterinspiegel. Das gute Cholesterin ist auch als Hochdichte-Lipoprotein (HDL) bekannt und das schlechte Cholesterin ist auch als Lipoprotein mit niedriger Dichte (LDL) bekannt. © Bereitstellung von Zeiten NOW Versuchen Sie diese natürlichen Möglichkeiten, um Ihren Cholesterinspiegel zu verringern.

Es gibt zwei Arten von Cholesterinspiegel im Blut, die häufiger als "gut" und "schlechtes" Cholesterinspiegel bezeichnet werden. Mushrooms verpassen nicht bill nighy 'erbte' seinen Gesundheitszustand von seiner Mutter - Dupuytrens Vertragsrunde [Prominente]

Arthritis Warnung: Raffinierte Kohlenhydrate 'verursachen' Entzündung ' -' vermeiden oder begrenzen '

[Insight]

Millionen könnten erleiden. Augeninfektionen in diesem Herbst aufgrund des 'intensiven' Pollensaison

[Experte]

Lipoprotein mit niedriger Dichte - "schlechtes" Cholesterin - ist das, was sich an den Wänden Ihrer Blutgefäße aufbauen kann, und im Laufe der Zeit bewirkt dies die Innenseiten der Gefäße, sich zu schirmen . im Vergleich dazu führt das Lipoprotein mit hoher Dichte - "gutes" Cholesterinspiegel senkt den Cholesterinspiegel, indem es absorbiert und in die Leber zurückträgt. Die Leber entfernt sie dann aus dem Körper. unterstützte die Behauptung von Herrn Batt, eine -Studie , die 2015 in der Zeitschrift Ernährung, Stoffwechsel und Herz-Kreislauf-Erkrankungen veröffentlicht wurde, dass Menschen, die drei Gramm Beta-Glucans pro Tag aßen, eine Reduzierung von Lipoprotein mit niedriger Dichte von acht Mio. pro Dezil. Es kommt zu dem Schluss: "Unsere Metaanalyse zeigte, dass der Beta-Glucan-Verbrauch die Lipoprotein-Cholesterinkonzentrationen des gesamten Cholesterins und der niedrigen Dichte signifikant verringerte, jedoch Triglyceride, Lipoproteincholesterin mit hoher Dichte und Glucosekonzentrationen bei hypercholesterinämischen Probanden nicht beeinflusste." Lesen Sie mehr: Vermeiden Sie es, bestimmte Nahrungsergänzungsmittel zusammen mit Fischöl zu nehmen - Risiko einer unkontrollierbaren Blutung

Diese gefüllten Pilze sind unglaublich zart

 Diese gefüllten Pilze sind unglaublich zart Baby Bella Pilze sind mit Knoblöcken, Herby -Brotkrumen und viel Käse gefüllt. Sie sorgen für eine -einfache Vorspeise oder eine einfache Beilage. Setzen Sie sie im Voraus und backen Sie sie ab, wenn Sie bereit sind. Diese sind großartig mit saftigem -Brathähnchen oder auf einer Partyplatte neben Brie, Spargel und Schinkenbündeln gepaart. Suchen Sie etwas ein bisschen schickeres? Probieren Sie diese -Krabben- und Artischocken ausgestopfte Pilze.

© Getty Images

Hafer

Ein gesundes Maß an Gesamtcholesterin im Blut wird als fünf oder weniger Millimolen pro Liter angesehen (MMOL/L ). Insbesondere ist ein gesunder Spiegel an Lipoprotein mit hoher Dichte eines oder mehrere MMOL/l und Sie sollten vier oder weniger MMOL/l Lipoprotein mit niedriger Dichte haben. zur Reduzierung des Cholesterinspiegels Der NHS empfiehlt:

weniger gesättigte Fatexercising -Moreto -Rauchen auf Alkohol ein. Oats © express.co.uk Cholesterinspiegel

Einige Menschen werden auch Cholesterin-niedrige Medikamente verschrieben, die Statine genannt werden, obwohl diese nicht für alle geeignet sind.

mit hohem Cholesterinspiegel hat selten Symptome.

Die meisten Menschen entdecken, dass sie es durch einen Bluttest haben, wenn ihr Hausarzt der Meinung ist, dass sie gefährdet sind.

Pilze sammeln im November: Wie vermeidest du Giftpilze? .
Die Pilzsaison im Oktober und November lockt viele Sammler in die Wälder. Doch nicht jeder kann essbare Exemplare von giftigen unterscheiden. Worauf solltest du achten? Mit dem Körbchen in den Wald: Für viele gehört das Pilzesammeln zum Herbst einfach dazu. Die gefundenen Schätze landen anschließend erst in der Pfanne und dann im Magen - als köstliches Ragout oder Risotto etwa. Doch das kann böse enden. Denn so einige Speisepilze haben giftige Doppelgänger. Wer die systematischen Merkmale einer Pilzart nicht kennt und eher auf oberflächliche Merkmale wie Farbe und Größe setzt, greift schnell daneben.

usr: 0
Das ist interessant!