Gesundheit Schnelle Linderung: Die besten Hausmittel gegen Durchfall

11:25  11 juni  2020
11:25  11 juni  2020 Quelle:   fitforfun.de

Die 7 besten Hausmittel gegen Durchfall

  Die 7 besten Hausmittel gegen Durchfall Diese sieben Hausmittel gegen Durchfall versprechen sofortige Linderung, wenn dich die tückische Krankheit erwischt hat. Wir hoffen, sie helfen dir und wünschen gute Besserung! Die besten Hausmittel gegen DurchfallDurchfall kann viele Ursachen haben, zumeist liegen der unangenehmen Krankheit jedoch durch Viren ausgelöste Infektionen zugrunde. Bei besonders starker Ausprägung der Symptome sind eventuell auch Salmonellen oder Kolibakterien am Werk.Weiterhin können chronische Darmerkrankungen, Lebensmittelvergiftungen, Nahrungsmittelunverträglichkeiten und die Einnahme von Medikamenten Durchfall verursachen.

  Schnelle Linderung: Die besten Hausmittel gegen Durchfall © iStockphoto Im Sommer haben Bakterien wie Salmonellen leichteres Spiel. Eine Infektion führt dann schnell zu Durchfall. Hausmittel lindern Beschwerden – bei bestimmten Warnsignalen sollte man aber zum Arzt.

Bei Durchfall können geriebener Apfel oder Karottensuppe möglicherweise helfen. Das seien klassische Hausmittel für die Selbstbehandlung, erklärt die Apothekerkammer Niedersachsen.

Demnach binde das Apfelpektin überschüssiges Wasser, was sich festigend auf den Stuhl auswirkt. Bestimmte Säuren in den Karotten würden wiederum die Bakterien binden, sodass diese sich nicht mehr so zahlreich an den Darmzellen anheften.

5 häufige Durchfall-Mythen entlarvt

 5 häufige Durchfall-Mythen entlarvt © Getty Images Wir haben die häufigsten Durchfall-Mythen auf den Markt gebracht und entlarvt Für viele von uns kann es peinlich sein, über ihre Körperfunktionen zu sprechen - besonders wenn es um nicht so gute geht. empfindliche Angelegenheit von Durchfall. Ein Mangel an komfortablen Gesprächen kann zu Verwirrung hinsichtlich der medizinischen Informationen führen. Deshalb haben wir Dr.

Auch Schwarztee und Tees mit Odermeningkraut oder Brombeerblättern könnten Beschwerden lindern – gleichzeitig wirke man dem Flüssigkeitsverlust entgegen, wenn man viel trinkt.

Elektrolytlösungen versorgen den Körper zusätzlich mit Mineralstoffen.

 

Warnsignale für Austrocknung beachten

Trockene Lippen, Schluckbeschwerden oder Konzentrationsprobleme sind den Experten zufolge mögliche Warnsignale für eine Dehydration – also eine Austrocknung des Körpers.

Im schlimmsten Fall drohten dann durch sogenannte Elektrolytverschiebungen Kreislaufprobleme bis hin zum Kreislaufversagen, betont die Apothekerkammer.

 Bildergalerie: 15 Hausmittel, die man immer zu Hause haben sollte

Erektionsstörungen: Hausmittel, die bei Impotenz helfen können

  Erektionsstörungen: Hausmittel, die bei Impotenz helfen können Viele Männer leiden unter Erektionsstörungen. Hausmittel können eine gute Alternative zu Medikamenten oder Therapien sein. Wit präsentieren die sieben besten. Was bei Impotenz hilftMann kann eine Menge tun, wenn er unter Erektionsstörungen leidet. Welche Medikamente und Therapieformen es gibt, haben wir in einem eigenen Artikel zusammengefasst. Hier konzentrieren wir uns auf frei zugängliche Hausmittel gegen Erektionsprobleme.Liegen den Erektionsstörungen organische beziehungsweise krankheitsbedingte Ursachen zugrunde, kommt Mann um den Gang zum Arzt seines Vertrauens selbstverständlich nicht drum herum.

Gerade Säuglinge, Kinder und Senioren können bei Durchfall schnell dehydrieren. Hier ist ein Arztbesuch ratsam. Generell gilt: Kommt zum Durchfall noch Fieber dazu, dauert er länger als drei Tage an und hat man schmerzhafte Krämpfe und Blutungen, klärt man das lieber ab.

Für alle Fälle: Diese Pflaster und Verbände gehören in jede Hausapotheke

  Für alle Fälle: Diese Pflaster und Verbände gehören in jede Hausapotheke Wo lagert man Verbandszeug am besten? Was gehört alles in die Hausapotheke? Und wie setzt man Verbandsmaterial im Notfall richtig ein? Tipps für die schnelle Hilfe bei kleinen und größeren Wunden zu Hause. Das Blut tropft – das allein ist schon Stress genug. Noch schlimmer wird es, wenn man dann noch hektisch etwas zum Verbinden sucht.Das muss nicht sein.

 

Bakterien haben es im Sommer leichter

Bei sommerlichen Temperaturen haben Bakterien wie Salmonellen oder Campylobacter nach Angaben der Apothekerkammer leichteres Spiel.

Sie vermehrten sich schneller und lebten länger – deshalb sei Hygiene im Umgang mit Lebensmitteln umso wichtiger: Fleisch gut durchgaren und die Hände nach der Zubereitung gründlich waschen zum Beispiel.

Auch die Einhaltung von Kühlketten ist wichtig, damit sich etwa Salmonellen nicht ausbreiten.

Mehr auf MSN

Zahnschmerzen: Diese 5 Hausmittel helfen wirklich .
Gesundheit

usr: 3
Das ist interessant!