Kochen & Genuss Marokkanische Würzen-Lammkoteletts mit Raita und schnellen eingelegten Tomaten

11:40  21 märz  2022
11:40  21 märz  2022 Quelle:   delish.com

Blitzrezept: Schnelle Cevapcici-Pfanne

  Blitzrezept: Schnelle Cevapcici-Pfanne Diese Cevapcici-Pfanne mit leckerem Tomaten-Paprika-Reis ist ein echter Genuss. Und das Beste: Sie gelingt blitzschnell. Hier geht’s zum Rezept © ISTOCKPHOTO Blitzrezept: Schnelle Cevapcici-Pfanne ISTOCKPHOTO Ob zum Mittag- oder Abendessen: Dieses Rezept übernehmen wir gerne aus der südosteuropäischen Küche. Denn das leckere Gericht lässt sich nicht nur ruckzuck zubereiten, sondern die saftigen Cevapcici machen zusammen mit dem Tomaten-Paprika-Reis auch noch wunderbar satt.

Wir sind besessen von diesem marokkanisch inspirierten Lamb CHIP -Rezept. Super leicht zu makern und serviert mit eingelegten Tomaten und Raita für ein Fest. Wir empfehlen, mit knusprigen Kartoffeln zu dienen, aber Couscous ist genauso gut!

We can't get enough of this Moroccan lamb chop recipe - sweet and sticky in a harissa and honey sauce. We served with our speedy pickled tomatoes and raita! © Hannah Hall Wir können nicht genug von diesem marokkanischen Lammhäcksrezept bekommen - süß und klebrig in einer Harissa- und Honigsauce. Wir servierten mit unseren schnellen eingelegten Tomaten und Raita!

fragen sich, was mit Harissa sonst noch zu tun ist? Probieren Sie unseren Harissa Hasselback Butternut Squash oder Aubergine, Harissa und Halloumi-Salat !

Wachstum von Tomaten wie ein PRO

 Wachstum von Tomaten wie ein PRO © Getty Images Gartenexperte Helen Young zeigt, wie man Tomaten vom Samen anbauen kann - einschließlich der besten Zeit, um Tomatensamen zu pflanzen, wo sie pflanzen und welche Tomaten-Sorten je nach Geschmack wachsen können. Der Vorteil der Wachstum von Tomaten aus Samen ist ihre Kosten und die riesige Auswahl an Sorten. Wenn jedoch -Säen-Samen nicht für Sie nicht ist, können Sie Tomatensämlinge in Punneten oder reifen Pflanzen in Töpfen kaufen.

Erträge: 4 Portionen

Vorbereitungszeit: 30 Minuten

Prozesszeit: 15 Minuten

Gesamtzeit: 45 Minuten

Zutaten Für die eingelegten Tomaten 20

Kirschtomaten, halbiert

4 EL.

Olivenöl

2 TBSP.

White Sugar

1 EL.

Weißwein-Essig

2 TL.

geröstete gelbe Senfsäuren

1/2 TL.

Salz

Pfeffer

1

Gurke, geschält, abgezogen, Samen entfernt und gerieben

200 g

griechischer joghurt

1 tl.

Zitronensaft

1/2 TL.

Kreuzkreuzpulver

1 TL.

SALT

6

Mintblätter, fein gehackt

12

LAMB RIB-Koteletts

8 TBSP.

Olivenöl

4 TBSP.

Harissa-Paste

1 EL.

Honey

1

Knoblauchzehe, zerquetscht

1/2 TL.

Salz

Richtungen Um die eingelegten Tomaten zu machen, vorheizen Sie den Grill auf 180 ° C.Mix die Tomaten und 1 EL-Olivenöl und legen eine flache Seite auf ein Backblech. Platzieren Sie unter den Grill und grillen Sie fünf Minuten, bis sie blumpen. Entfernen Sie, und lassen Sie sie kühlen lassen. Fügen Sie den Tomaten, Zucker- und Weißwein-Essig hinzu. Kombinieren Sie und entfernen Sie dann von der Hitze und fügen Sie die Senfsamen, Salz und Pfeffer hinzu. Beiseite legen. , um den Raita die geriebene Gurke in ein sauberes Handtuch oder eine Küchenrolle einzufügen, und drücken Sie, um überschüssiges Moisture-I-cbinat mit allen restlichen Raita-Zutaten in einer Schüssel zu entfernen, und mischen Sie gut. In einer großen Mischschüssel, kombinieren Sie das Lamm Koteletts mit 4 EL-Öl, Harissa-Paste, Knoblauch, Honig und Salz. 30 Minuten lang marinieren lassen, idealerweise über Nacht. Wenn Sie bereit sind, zu kochen, erhitzen Sie eine schwere Bratpfanne über mittlerer Hitze. Fügen Sie ein restliches Olivenöl hinzu. Fügen Sie die Lammkabinen hinzu und kochen Sie 2-3 Minuten jede Seite. Entfernen Sie sich von der Pfanne und lassen Sie sich ein paar Minuten ruhen lassen
Video: Slow Cooker Mushroom Risotto (Delish UK)

Ihr Browser unterstützt dieses Video

nicht

Wie ich 150 Euro im Monat spare, indem ich gesünder koche: 4 einfache Tipps .
Ich möchte mich gesund und ausgewogen ernähren, aber dabei meinen Geldbeutel schonen. Geht das überhaupt? Mit ein paar kleinen Änderungen bin ich zu einem überraschenden Fazit gelangt. Normalerweise bin ich niemand, der jeden Cent beim Einkaufen mitzählt. Doch dass die Lebensmittelpreise gerade wieder steigen, wurde mir neulich im Supermarkt schmerzlich bewusst. Das Kilo Kartoffeln kostet im Supermarkt bei mir vor Ort mittlerweile rund einen Euro und ist damit 20 Cent teuer als im Vorjahr. Auch Tomaten sind im Vorjahresvergleich um 15 Prozent auf 2,50 Euro gestiegen.

usr: 2
Das ist interessant!