Leben Der beste Trick gegen Handysucht

11:35  12 februar  2018
11:35  12 februar  2018 Quelle:   freundin.de

Darum sollten Sie ein Ü-Ei in der Kosmetiktasche haben

  Darum sollten Sie ein Ü-Ei in der Kosmetiktasche haben Auf diesen Beauty-Hack haben wir alle gewartet! Wer gerne falsche Wimpern trägt, kennt das Problem: Wohin mit den klebrigen Dingern, wenn man sie abends wieder ab nimmt? Für genau dieses Problem hat Twitter-Userin Daniellehaighx eine geniale Lösung gefunden. Überraschungsei als Dose Danielle Haigh erkannte, dass sich die kleinen gelben Plastikeier, in denen sich die Überraschung versteckt, hervorragend als Aufbewahrungsort für falsche Wimpern eignen. Zusätzlich bieten sie noch Raum, um den Kleber direkt mit zu verstauen. Das nimmt wesentlich weniger Platz weg, als die großen Verpackungen, in denen die Wimpern für gewöhnlich verkauft werden. Und es gibt noch einen Bonus: die leckere Schokolade. Der geniale Trick wurde auf Twitter bereits über 15.000 Mal geteilt und mehr als 60.00. Mal geliked. Wir werden uns gleich in den Supermarkt aufmachen und mal wieder ein Ü-Ei naschen. Psst: Mit diesem preiswerten Trick bekommen Sie vollere Wimpern.

Trick gegen Handysucht . Zwischen Haustür und Bushaltestelle, auf dem Weg ins Bad und auch sonst immer wieder: Viele von uns greifen mittlerweile ständig zum Handy. Oft nur aus Gewohnheit. Wie? Mit unseren 10 Tipps gegen Handysucht ! 8. März 2016 Redaktion Gedankenspeicher, Tipps

Trick gegen Handysucht . Zwischen Haustür und Bushaltestelle, auf dem Weg ins Bad und auch sonst immer wieder: Viele von uns greifen mittlerweile ständig zum Handy. Oft nur aus Gewohnheit. Dabei sollten wir uns doch in Minuten, in denen mal nichts passiert, lieber entspannen und nicht sinnlos

Hängen Sie auch so viel an Ihrem Smartphone, wollen das aber eigentlich gar nicht? Mit diesem Trick können Sie sich die Angewohnheit, ständig zum Handy zu greifen, ganz schnell abgewöhnen

Trick gegen Handysucht © Bereitgestellt von Freundin Verlag GmbH Trick gegen Handysucht

Zwischen Haustür und Bushaltestelle, auf dem Weg ins Bad und auch sonst immer wieder: Viele von uns greifen mittlerweile ständig zum Handy. Oft nur aus Gewohnheit. Dabei sollten wir uns doch in Minuten, in denen mal nichts passiert, lieber entspannen und nicht sinnlos berieseln lassen.

Gehören Sie auch zu den Menschen, die ständig zum Handy greifen und wollen sich diese schlechte Angewohnheit abgewöhnen? Dann schalten Sie Ihr Handy einfach mal in den Schwarz-Weiß-Modus.

Laut der Seite „treehugger“ soll dieser Trick wirklich helfen. Den Schwarz-Weiß-Modus einzustellen helfe, weil die Signalwirkungen der sonst auf dem Display zu sehenden Farben vermieden werde und das Smartphone schlicht einfach nicht mehr so schön aussähe. Deswegen greife man seltener danach oder lege es schneller wieder weg. Probieren Sie es doch einfach mal aus!

Mit diesem Trick lässt sich Spargel viel leichter zubereiten .
Mit diesem Trick lässt sich Spargel viel leichter zubereiten Die Spargel-Saison ist in vollem Gange und dank diesem Trick lässt sich unser Lieblingsgemüse nun noch leichter schneiden und schälenSpargel richtig zubereiten kann zum Teil eine große Herausforderung darstellen. Dazu muss das Stangengemüse vorerst gewaschen, geschnitten und geschält werden.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!