Leben Darum werden Eier in deutschen Supermärkten nicht gekühlt

15:45  12 juli  2018
15:45  12 juli  2018 Quelle:   fitforfun.de

Rückruf: Salmonellen in Eiern dieser 5 Supermärkte gefunden

  Rückruf: Salmonellen in Eiern dieser 5 Supermärkte gefunden Rückruf: Salmonellen in Eiern dieser 5 Supermärkte gefundenDie Inter-Ovo-GmbH aus Baden-Württemberg warnt vor den Eiern eines Produzenten, bei dem Salmonellen festgestellt wurden. Es handelt sich um Eier mit der Nummer 1-DE-0353974 – mit verschiedenen Mindesthaltbarkeitsdaten, die zwischen dem 29. April und dem 20. Mai 2018 liegen.

Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können. Darum werden Eier in deutschen Supermärkten nicht Hierzulande werden Supermarkteier nicht gewaschen, und das ist gut so. Denn selbst wenn bisweilen eine Feder dranklebt, ist das innere des Eis dadurch

Aber warum liegen sie im Supermarkt nicht in der Kühltruhe, sondern im Regal? Wie Sie Eier richtig aufbewahren und ab wann sie gekühlt werden müssen. Andere Länder, andere Eier . In den USA wären deutsche Eier übrigens illegal, denn dort ist es gesetzlich verboten, Eier im Supermarkt zu

Eier in einem Eierkarton auf Holz © iStockphoto Eier in einem Eierkarton auf Holz

Hast du dich schon einmal gefragt, warum Supermärkte Eierpackungen nicht ins Kühlregal, sondern ins normale, nicht gekühlte Regal stellen? Das hat gute Gründe!

Das könnte Sie auch interessieren:

Fitness-Tipps: So viele Kalorien verbrennst du durch Putzen

Kühlen oder nicht? Diese Frage verunsichert viele Verbraucher nicht nur, wenn es um frische Lebensmittel wie Obst oder Gemüse geht.

Auch bei fragen sich viele, ob sie nicht länger halten, wenn man sie in den Kühlschrank stellt. Doch warum werden sie dann in Supermärkten in normalen Regalen ohne Kühlung gelagert?

Endlich: Sauce Hollandaise für Dummies

  Endlich: Sauce Hollandaise für Dummies Endlich: Sauce Hollandaise für DummiesNa, auch kein Glück mit dem Eigelb und der Temperatur? Noch lange kein Grund, ein Fertigsoßen-Opfer zu werden. Wir kennen die simpelste Lösung.

In allen EU-Ländern werden Eier nicht gekühlt in den Läden angeboten. In hiesigen Supermärkten stehen die Eier sogar in den Sommermonaten völlig ungekühlt zum Verkauf. Medienstar und DDR-Volksheld Sigmund Jähn, der erste Deutsche im All.

In allen deutschen Supermärkten werden Eier bei Raumtemperatur gelagert - aus einem ganz bestimmten Grund.

Andere Länder, andere Sitten

In den USA stellen Händler Eier immer in Kühlregale – wenn du die Gründe dafür hörst, wirst du auch verstehen, warum es bei uns anders gehandhabt wird.

In den USA ist es üblich, die Hühnereier zu waschen, bevor sie in die Eierkartons kommen. An Eiern kleben oft noch Federn oder sogar Kotspuren.

Damit alles tiptop aussieht, kommen auf der anderen Seite des Atlantiks warmes Wasser und duftfreie Seife zum Einsatz.

Was hygienisch klingt, hat aber einen Nachteil: Mit den unerwünschten Überbleibseln aus dem Hühnerstall verschwindet auch die natürliche Schutzschicht der Eier.

Ungewaschene Eier halten ohne Kühlung

Die Cuticula ist eine unsichtbare Schutzschicht, von der Hühnereier umgeben sind. Diese bewahrt sie vor dem Eindringen von Schadstoffen.

Darum sollten Sie heute Mittag zwei Eier essen

  Darum sollten Sie heute Mittag zwei Eier essen Darum sollten Sie heute Mittag zwei Eier essenSind Sie noch unschlüssig, was Sie heute Mittag essen sollen? Wir haben da einen Tipp für Sie: Greifen Sie zu Eiern.

Fazit: Keine Sorge, wenn die Eier im Supermarkt nicht gekühlt sind. Zu Hause solltest du sie aber vorsichtshalber in den Kühlschrank packen und die Zeit nicht ausreizen, in der die Cuticula die Frische garantiert.

Unverarbeitet und voneinander getrennt sind rohes Eigelb und Eiklar im Kühlschrank etwa zwei bis drei Tage lang haltbar. ► In den USA und Kanada müssen Eier im Supermarkt gekühlt gelagert werden.

Dazu gehören auch Salmonellen, die meist außen an der Eierschale hängen. In ein gewaschenes Ei ohne die schützende Cuticula können Salmonellen eindringen – ausreichende Kühlung kann diesen Prozess jedoch hinauszögern.

Hierzulande werden Supermarkteier nicht gewaschen, und das ist gut so. Denn selbst wenn bisweilen eine Feder dranklebt, ist das innere des Eis dadurch besser geschützt.

Du brauchst sie deshalb nicht im Kühlschrank, sondern einfach bei Zimmertemperatur zu lagern.

Eier im Sommer richtig lagern

Während einer sommerlichen Hitzewelle kann die Zimmertemperatur jedoch ziemlich hoch sein. Dann kann es eine gute Idee sein, die Eier in den Kühlschrank zu stellen, damit sie nicht vorzeitig verderben.

Wichtig ist, dass du Eier, die einmal im Kühlschrank standen, nicht wieder offen in die Küche stellst: Im Hohlraum des Eis könnte sich Schwitzwasser bilden, in das Keime eindringen und es verderben lassen könnten.

Letzter Tipp: Damit deine Eier länger halten, dreh sie im Karton um, sodass die Spitze nach unten weist. Dann ist die Luftblase oben, was die Haltbarkeit des Eis verlängern soll.

Mehr auf MSN

Abnehmen: 5 Lebensmittel gegen ständigen Hunger .
Abnehmen: 5 Lebensmittel gegen ständigen HungerDas Gefühl, viel zu essen, aber trotzdem nicht satt zu werden – wer kennt das nicht? An manchen Tagen hat man mehr Hunger als an anderen, das ist völlig normal. Den Heißhunger auszuhalten ist jedoch keine gute Idee. Oftmals endet der Gang dann nämlich doch vor dem Süßigkeitenregal. Anstatt Schokolade, Chips oder andere Food-Sünden solltest du besser diese fünf gesunden, sättigenden Lebensmittel snacken.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!