Reisen Warnemünder Turmleuchten unter Corona-Regeln

04:25  09 april  2022
04:25  09 april  2022 Quelle:   msn.com

So gefährlich ist die Corona-Variante Omikron - Omikron

  So gefährlich ist die Corona-Variante Omikron - Omikron Das ist anders bei der Corona-Mutation Omikron: die wichtigsten Symptome und größten Gefahren. Plus: So schützt du dich vor einem schweren VerlaufUntersuchungen der Mutante zeigten schnell, dass sie eine ungewöhnlich hohe Zahl von über 30 Aminosäure-Änderungen am Spike-Protein hat, über das sich das Virus Eintritt in unsere Zellen verschafft und auf das unsere Impfstoffe abgestimmt wurden.

Nach zwei Absagen in Folge soll am Samstag (21.30 Uhr) das Neujahrsspektakel «Warnemünder Turmleuchten» über die Bühne gehen. Bereits ab 17.00 Uhr werde es ein Vorprogramm mit Live-Musik geben. Hauptteil des Turmleuchtens, das von 1998 bis 2015 unter «Leuchtturm in Flammen» firmierte, sind rund 20 Minuten Feuerwerk und Laserspektakel, begleitet von Musik und Texten.

Ein Feuerwerk illuminiert die Spitze des Warnemünder Leuchtturms. © Thomas Häntzschel/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild Ein Feuerwerk illuminiert die Spitze des Warnemünder Leuchtturms.

Beim letzten Turmleuchten am Neujahrstag 2020 kamen laut Veranstalter 80.000 Besucher und Besucherinnen. An diesem Samstag werden es wegen der Corona-Regeln mit maximal zugelassenen 25.000 Besuchern deutlich weniger sein. Die Promenade, die Dünen und der Strand werden eingezäunt, um die Zugangsberechtigungen kontrollieren und die Dünen schützen zu können. Erstmals wird auch ein Eintrittsgeld erhoben. Dieses liege zwischen vier Euro am Strand und acht Euro im Leuchtturm-nahen Promenadenbereich. Die Tickets seien nur im Vorverkauf erhältlich.

Berliner Ausflügler und Datschenbesitzer aufgepasst: DIESE Corona-Regeln gelten ab sofort in Brandenburg

  Berliner Ausflügler und Datschenbesitzer aufgepasst: DIESE Corona-Regeln gelten ab sofort in Brandenburg Die neuen schärferen Corona-Regeln gelten insbesondere für Gaststätten und Busse und Bahnen.In Brandenburg gelten die schärferen Corona-Regeln von Montag an. Die 2G-plus-Regel greift dann für den Besuch von Gaststätten. Wer geimpft und genesen ist, aber keine Booster-Impfung hat, braucht einen tagesaktuellen negativen Corona-Test. Kinder unter 6 Jahren benötigen keinen Nachweis. Wer unter 18 Jahren ist, braucht einen Nachweis für die vollständige Impfung, aber keinen Test und keine Booster-Impfung.


Galerie: Die schönsten Metropolen Europas: Amsterdam (DW)

Das Staatliche Museum der Niederlande wurde vor über 200 Jahren gebaut und bietet einige der bekanntesten Werke niederländischer Maler. Neben berühmten Gemälden wie die

«Aidadiva» kommt zum Saisonstart in Warnemünde an .
Das erste Kreuzfahrtschiff ist in Rostock eingelaufen und hat damit die Saison 2022 eröffnet. Ob die Saison ein Erfolg wird, kann noch niemand sagen. Striche durch die Rechnung können noch die Corona-Pandemie und der Ukraine-Konflikt machen.In Rostock-Warnemünde werden bis zum Herbst etwa 150 Anläufe von Kreuzfahrtschiffen erwartet. Allerdings sei das ganze Geschehen noch mit vielen Risiken behaftet, hieß es vom Hafen. Diese Risiken seien mit der aktuellen Situation der Corona-Pandemie und der politischen Lage im östlichen Ostseeraum verbunden.

usr: 2
Das ist interessant!