Wohnen Designböden – die sanfte Revolution für mehr Wohnkomfort

08:25  09 juni  2018
08:25  09 juni  2018 Quelle:   msn.com

Urlaub mit dem Wohnmobil – auch was für mich?

  Urlaub mit dem Wohnmobil – auch was für mich? Urlaub mit dem Wohnmobil – auch was für mich?Die Antwort: ein Wohnmobil, ein fahrendes Haus auf Rädern. Oder auch nur ein winziges Zimmerchen. Aber es kann gekocht und geschlafen werden, es bietet Schutz bei Schlechtwetter und kann jederzeit genutzt werden. Die Reisemobilzulassungen in Deutschland sind nicht ohne Grund seit 2009 kontinuierlich gestiegen – zum Teil bis zu 24% gegenüber dem Vorjahr. Und zwar nicht nur bei Familien, sondern auch bei kinderlosen Pärchen, die eine solche Unabhängigkeit zu schätzen wissen.

Ähnliches im Netz. Designböden – die sanfte Revolution für mehr Wohnkomfort - de.francais-express.com. Fragen Sie Ihren Bodenspezialisten nach aktuellen, schadstofffreien Designböden und erleben Sie höchsten Wohnkomfort mit natürlichem Touch - auch in Ihren Armhaare entfernen

Ähnliches im Netz. Designböden – die sanfte Revolution für mehr Wohnkomfort - de.francais-express.com. Fragen Sie Ihren Bodenspezialisten nach aktuellen, schadstofffreien Designböden und erleben Sie höchsten Wohnkomfort mit natürlichem Touch - auch in Ihren Armhaare entfernen

Wer sein Eigenheim mit attraktiven Böden ausstatten will, landet meist bei den üblichen Lösungen Parkett oder Laminatböden. Es gibt aber eine trendige und wohngesunde Alternative: Designböden – die gesunden „Nachfolger“ von Vinyl und PVC. Die gibt es übrigens auch für die geschmackvolle Ausstattung von Feuchträumen.

  Designböden – die sanfte Revolution für mehr Wohnkomfort © Hersteller

Ein Bodenbelag sollte fußwarm sein, trittweich und extrem belastbar – dann steht höchstem Wohngenuss für viele Jahre nichts im Wege. Nachdem in den vergangenen Jahren die Parkett- oder Laminatboden-Alternativen PVC und Vinyl als gesundheitsschädlich in Verruf geraten waren, treten nun Designböden an deren Stelle. Diese Böden weisen ähnliche Eigenschaften auf, wie die oben genannten, allerdings haben sie den entscheidenden Vorteil, dass Qualitätshersteller sie gänzlich frei von Schadstoffen herstellen. Das ist ein unschätzbarer und wichtiger Vorteil zur PVC/Vinyl-Ära. Und in wasserresistenter Ausführung sind sie ein absoluter Trendsetter für die Bad-Gestaltung. Fußwarm, auf Wunsch in Holzoptik und in jeder Hinsicht ungeheuer belastbar.

Sieben Details, an denen man ein Premium Parkett erkennt

  Sieben Details, an denen man ein Premium Parkett erkennt Die Auswahl eines geeigneten Fußbodens für die eigenen vier Wände ist eine Entscheidung für viele Jahre. Daher sollte hier genügend Zeit in die Vorüberlegungen investiert werden, denn ein passender Fußbodenbelag ist entscheidend für den Wohnkomfort und die Angebote der zahlreichen Marktteilnehmer sind ungeheuer vielfältig und kaum zu überblicken. Nach wie vor ganz oben in der Gunst der Einrichter ist echter Parkettboden.Die Auswahl eines geeigneten Fußbodens für die eigenen vier Wände ist eine Entscheidung für viele Jahre.

Sichtestrich: Der Designboden als Trend : Weißer Nagellack ist der Beauty-Trend des Sommers Weißer Nagellack ist der Beauty-Trend Augen-Make-up in Poolblau ist der Beauty-Trend für den Sommer. Designböden – die sanfte Revolution für mehr Wohnkomfort .

Ein stärkeres Fundament ist natürlich immer möglich und sorgt für mehr Stabilität. Aus Bequemlichkeit oder Kostengründen sollte man aber nie ein schwächeres Fundament wählen. Jeans waschen: Darauf müsst ihr achten. Designböden – die sanfte Revolution für mehr Wohnkomfort .

Designböden sind eine Klasse-Alternative fürs Bad

  Designböden – die sanfte Revolution für mehr Wohnkomfort © Hersteller

Designböden vereinen die Vorteile von Holzböden und Kunststoffböden miteinander. Die optische Anmutung von echtem Holz geht einher mit einem sanften Auftreten und spürbarer Fußwärme. Das prädestiniert diese Böden natürlich auch für die Verlegung in „Barfuß-Räumen“ oder anderen Räumen, in denen regelmäßig Feuchtigkeit auf den Boden einwirkt. Also natürlich im Bad, in der Küche, in der Sauna oder sonstigen Wohnbereichen, in denen aktiv gelebt wird. Sie müssen allerdings darauf achten, dass die Designböden vom Hersteller für die Verwendung in Feuchträumen freigegeben sind, wie beispielsweise die Designboden-Serie Disano „Saphir“ von Haro.

Diese Sternzeichen bringen jeden Mann um den Verstand

  Diese Sternzeichen bringen jeden Mann um den Verstand Diese Sternzeichen bringen jeden Mann um den Verstand

Designböden – die sanfte Revolution für mehr Wohnkomfort - de.francais-express.com. Sieben Details , an denen man ein Premium Parkett erkennt . Die Auswahl eines geeigneten Fußbodens für die eigenen vier Wände ist eine Entscheidung für viele Jahre.

Designböden aus Vinyl liegen derzeit voll im Trend. Eine natürliche Optik, die sich kaum von Laminat oder Holz unterscheidet, hat die Vinylböden inzwischen salonfähig Designboden bei Knutzen Wohnen: Optik, die bezaubert. Designböden gibt es inzwischen in unterschiedlichsten Dekoren.

Fünf Vorteile, die für Designböden sprechen:

  • Hochwertige Designböden sind sehr elastisch und formstabil. Das macht sie äußerst robust und langlebig.
  • Qualitätsanbieter stellen Designböden völlig frei von Schadstoffen und Weichmachern her, das garantiert höchste Wohngesundheit.
  • Für eine echte Holzoptik sind die Designs, die mit robusten Folien auf die Bodenoberfläche geklebt sind, in lebhaften Variationen zu bekommen. So gleicht keine Diele der anderen und es entsteht echte Holzoptik.
  • Dank eines sehr elastischen Innen-Aufbaus sind Designböden sehr weich beim Auftreten und präsentieren sich als optimale Wärmespeicher.
  • Die robusten Oberflächen sind sehr gut gegen mechanische Beschädigungen, UV Licht und thermische Einwirkung geschützt und lassen sich kinderleicht reinigen.

Holzoptik und trotzdem wasserresistent

  Designböden – die sanfte Revolution für mehr Wohnkomfort © Hersteller

Beim Kauf sollten Sie unbedingt auf die Beratung durch einen Fachmann setzen, denn für gesundheitsbewussten Wohnkomfort sollte Ihr neuer Badezimmerboden folgende Kriterien mitbringen:

LED-Facial: So wirkt blaues, rotes und grünes Licht auf die Haut

  LED-Facial: So wirkt blaues, rotes und grünes Licht auf die Haut LED-Facial: So wirkt blaues, rotes und grünes Licht auf die Haut

Warum ein PVC-freier Designboden ? Unsere PVC-freien Designböden überzeugen insbesondere unter ökologischen Gesichtspunkten: Durch den Verzicht auf PVC werden weder Chlor noch Weichmacher oder andere Schadstoffe zugesetzt.

Es gibt aber eine trendige und wohngesunde Alternative: Designböden – die gesunden „Nachfolger“ von Vinyl und PVC. Die gibt es übrigens auch für die geschmackvolle Ausstattung von Jeans waschen: Darauf müsst ihr achten. Designböden – die sanfte Revolution für mehr Wohnkomfort .

  • Achten Sie darauf, dass der Designboden absolut frei von Schadstoffen ist. Er darf nach dem Verlegen nicht ausdampfen oder mit Weichmachern oder Phthalaten hergestellt sein – denn das würde die Wohngesundheit beeinträchtigen.
  • Entscheiden Sie sich für einen Anbieter, der Ihnen Flexibilität bei den Designs und den Formaten der Dielen bietet. Denn großzügige Formate lassen Räume größer erscheinen. Und in Räumen ohne viel natürliche Lichteinstrahlung sollten Sie sich für ein besonders helles Design entscheiden, sonst wirkt der Raum dunkel und eng.
  • Vor allem, wenn Sie renovieren, müssen Sie auf die Aufbauhöhe des Designbodens achten. Je weniger „dick er aufträgt“, desto besser lässt er sich mit anderen Bodenbelägen kombinieren. - Wenn Sie bei Ihrer Renovierung oder Ihrem Neubau eine Fußbodenheizung planen, sollten Sie sicherstellen, dass der Designboden dafür geeignet ist.
  • Für den Fall der Fälle sollten Sie auch in Erfahrung bringen, ob die Designboden-Serie, für die Sie sich entscheiden, beim Hersteller auch noch in mehreren Jahren im Programm geführt wird. Sonst haben Sie bei Beschädigungen einer Diele das Nachsehen, sollten Sie diese ersetzen wollen.
  Designböden – die sanfte Revolution für mehr Wohnkomfort © Hersteller

Designböden, die für den Einsatz in Feuchträumen geeignet sind, verfügen in der Regel über eine wasserresistente Trägerplatte. Hinzu kommt, dass diese Premiumböden für den sicheren Effekt der Wasserresistenz meist vollflächig verklebt werden müssen – ein klarer Fall für den professionellen Bodenleger. Viele Hersteller bieten Designböden an, die mit attraktiven Holzdekoren eine natürliche Optik bieten. So können Sie also ihren Feuchträumen einen besonders natürlichen Touch geben, wenn Sie auf Echtholzdekore setzen. Es ergeben sich zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten zur außergewöhnlichen Bodenoptik – und die Familie freut sich über einen Boden, auf dem besonders das Barfußlaufen so richtig Spaß macht – fußwarm, trittweich und sanft.

Fragen Sie Ihren Bodenspezialisten nach aktuellen, schadstofffreien Designböden und erleben Sie höchsten Wohnkomfort mit natürlichem Touch - auch in Ihren Feuchträumen.

Hier finden Sie Beispiele für trendige Designböden.

Scandi Waves: So gelingt die leichte Haarwelle .
Scandi Waves: So gelingt die leichte HaarwelleDas könnte Sie auch interessieren:

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!