Auto Arizona Supreme Court ermöglicht die Veröffentlichung von Senat-Audit-Rekords

04:40  15 september  2021
04:40  15 september  2021 Quelle:   nbcnews.com

Arizona-Wahlaudit erfolgt wilde Wurst: Wählerdaten werden in einem anderen Staat in ein "geheimes" Labor in einem anderen Zustand

 Arizona-Wahlaudit erfolgt wilde Wurst: Wählerdaten werden in einem anderen Staat in ein © transportiert © bereitgestellt von Salon Donald Trump; Post in Ballot Donald Trump | E-Mail in Wahlural Getty Images / Salon Die -Republikaner-LED-ARIZONA -Audit wird von der Tech-Firma Florida-basierter Tech-Firma Cyber ​​Ninjas durchgeführt "von einem Dritten" vorteilhaft bewertet ". Während des Audits während des Audits wurde Cyfir - eine digitale Sicherheitsfirma, die von Cyber ​​Ninjas unterträgt, um Stimmzettel zu untersuchen.

Phoenix (AP) - Das Supreme-Gericht von Arizona am Dienstag wurde am Dienstag ein Anstrengungen des staatlichen Senats abgelehnt, um geheime Aufzeichnungen der laufenden Überprüfung der 2020-Wahl in den Bezirk Maricopa zu halten, der sich im Besitz befindet der Auftragnehmer, die den Nachzählen durchführen.

Das High Court ohne Kommentar lehnte den Appeal ab, der nach einem Rechtsmittelgericht und Gerichtsgericht eingereicht wurde, die beide Dokumente entschieden hatten, die Dokumente sind öffentliche Aufzeichnungen, die freigegeben werden müssen. Der Gerichtshof löste auch einen Aufenthalt auf dem Berufungsgerichtsgericht, das es am 24. August angelegt hat, damit er den Aufzeichnungen überprüfen und entscheidet, ob Sie die Beschwerde akzeptieren sollen.

Maricopa County 2020 Wahlabschlussprüfer Komplettpapierprüfung

 Maricopa County 2020 Wahlabschlussprüfer Komplettpapierprüfung Die Republikaner geführte ARIZONA-Senat-Prüfung der Mircopa County erreichte am Freitag einen erheblichen Meilenstein, aber es wird wahrscheinlich Wochen sein, bevor die Erkenntnisse in die Öffentlichkeit veröffentlicht werden. © Matt York / AP Maricopa County Stimmzettel, die in den 2020 genannten Wahlen gegossen werden, werden von den Bauunternehmern geprüft und erzählt von den Auftragnehmern, die für Florida-basiertes Unternehmen, Cyber ​​Ninjas, Donnerstag, 6.

Das ARIZONA-Berufungsgericht hatte entschieden, dass die von der Watchdog Group angestrebten Dokumente der amerikanischen Ansicht des Watchdog-Konzerns, die, wie das Ergebnis und die Prüfung durchgeführt werden, öffentlich sind und umgedreht werden müssen.

Republikaner, die den Senat kontrollieren, haben sich seit Monaten versucht, geheim zu halten, wie ihre Auftragnehmer den Nachzähnen durchführen. Sie argumentierten, dass, weil die Aufzeichnungen von Senatsunternehmer aufrechterhalten werden, sie unterliegen keinem öffentlichen Aufzeichnungen des öffentlichen Aufzeichnungen, und diese gesetzgebende Immunität gilt. Aber das Berufungsgericht im 19. August lehnte dieses Argument ab.

Der Gerichtshof sagte, der Hauptauftragnehmer, Florida Company Cyber ​​Ninjas, unterliegt dem Records-Gesetz, weil er eine Kernregierungsfunktion erfüllte, die der Senat ausgezogen hat.

Maricopa County Audit Team sagt, dass Stimmzettel nicht "at Risk" aus dem Wasserleck

 Maricopa County Audit Team sagt, dass Stimmzettel nicht Nachmittag Thunderstorms hat ein Leck in der Anlage verursacht, in dem Arbeiter den Vorgang für eine Prüfung der Wahlen von 2020 in Maricopa County umzogen, aber Abstimmungen sind sicher, ein Vertreter für Arizona Senat Republicans Bewertung sagte Freitag.

"Erlaubt, dass der Gesetzgeber das klare Mandat des (öffentlichen Aufzeichnungsgesetzes) ignoriert würde, würde die Integrität des gesetzgebenden Prozesses untergraben und Transparenz entmutigen, der dem Zweck sowohl der Immunitätslehre als auch der (Gesetz)," als präsentierender Richter Maria Elena widerspricht Cruz schrieb für das Dreirichter-Panel.

"Die angeforderten Aufzeichnungen sind nicht weniger öffentliche Aufzeichnungen, nur weil sie im Besitz eines Dritten, Cyber ​​Ninjas," Cruz schrieb später in das Urteil.

Ein Sprecher für Cyber ​​Ninjas, Rod Thomson, antwortete nicht sofort auf eine Anfrage Für den Kommentar, noch den Senat-Sprecher Mike Philipsen.

Es ist unklar, wenn die Datensätze tatsächlich veröffentlicht werden. Es gibt eine zuvor geplante Statuskonferenz-Anhörungsset für Donnerstag vor dem Gerichtsgerichtsrichter, der die ursprüngliche Bestellung ausgestellt hat.

Arizona Senate sucht Aufzeichnungen auf dem Maricopa-Audit von Hobbs

 Arizona Senate sucht Aufzeichnungen auf dem Maricopa-Audit von Hobbs © Ross D. Franklin / AP Arizona Sekretärin des Staates Katie Hobbs befasst sich mit den Mitgliedern von Arizonas Wahlschule von Arizona vor ihnen, bevor sie ihre Stimmen am Montag, dem 14. Dezember, 2020, in Phoenix umgießen. (AP-Foto / Ross D. Franklin, Pool) Senat Präsident Karen Fann schickte einen öffentlichen Aufzeichnungsantrag auf Kommunikation, in dem Hobbs, ein Kritiker der Prüfung, den partisanischen Überblick und den relevanten Rechtsstreitigkeiten diskutierten.


Video: Gerichtsvorzeichen Arizona Der staatliche Senat muss Datensätze von 2020 Relection Audit (NBC News)

am 31. August veröffentlicht.

"Arizonans können sich auf dringend benötigte Transparenz freuen Ency, auch wenn es grobe Angriffe auf Demokratie selbst enthüllen kann ", sagte Austin Evers, Executive Director of American-Aufsicht in einer Erklärung.

Das

ist beispielloser Partisanergebnis

und Überprüfung der Wahlergebnisse im bevölkerungsreichsten Land des Staates wurde vom ehemaligen Präsidenten Donald Trumps Verlust des Staates und seiner Behauptung ohne Beweise dafür veranlasst, dass er in Arizona und anderen Schlachtwaren aufgrund von Betrug verloren hat.

Senat Republikaner erteilt Subpoenas in Maricopa County für alle 2020 Stimmzettel, die Maschinen, die sie zählten, und andere Daten im besiedelten Bezirk des Staates.

Die Materialien wurden Bauunternehmer mit wenig zu keinem Wahlerfahrung für den Senatspräsidenten Karen Fann eine "forensische Prüfung" bezeichnet. Wahlexperten sagen, die Wahlen von 2020 seien sicher und gut geführt, und die Auftragnehmer nutzen bizarre und unzuverlässige Verfahren. Maricopa County hat die weitere Teilnahme abgelehnt.

Arizona Senat Liaison erteilte den vollen Zugang 'an Maricopa Audit

 Arizona Senat Liaison erteilte den vollen Zugang 'an Maricopa Audit KEN BENNETT wird weiterhin als ARIZONA Senat-Verbündeter der Wahlprüfung von Maricopa 2020 dienen, nachdem er zu einer Vereinbarung gekommen ist, die ihm vollen Zugang ermöglicht, während ein Bericht zusammengezogen wird . © Ross D. Franklin / AP - An diesem Donnerstag, 22. April 2021, File Foto, ehemaliger Arizona-Sekretär des Staates Ken Bennett, kommt in einer News-Konferenz, um darüber zu sprechen, dass er eine Beaufsichtigung eines Einschalters von 2020 Wahlabschlussprüfungen betreut.

Die Ergebnisse des Audit- und Hand-Nachzählens werden voraussichtlich jederzeit an den Senat übergeben. Es wurden jedoch wiederholte Verzögerungen durchgeführt. Der Senat plant dann, zu überprüfen, was erwartet wird, dass er voraussichtlich ein drei-5ser Bericht ist, bevor er in die Öffentlichkeit veröffentlicht wird.

Der Oberste Gerichtshof am Dienstag lehnte auch einen Rechtsmittel in einen anderen öffentlichen Aufzeichnungsfall zurück, an dem die Senatswahlprüfung beinhaltete. In diesem Fall wurden Cyber ​​Ninjas und der Senat verklagt, weil das Unternehmen keine Aufzeichnungen des Unternehmens veröffentlichen, das die Zeitung der Arizona Republics besitzt. Cyber ​​Ninjas wollte, dass der Fall auf einen anderen Gerichtsgerichtsrichter zog, aber unter den Pandemie-Regeln, die von Chief Justice Robert Brutinel herausgegeben wurden, wurde das automatische Recht, nach einem anderen Richter zu fragen, suspendiert.

Cyber ​​Ninjas argumentierte, dass die Fähigkeit, einen neuen Richter zu suchen, nicht ordnungsgemäß beraubte, dass es ein "wertvolles, wesentliches Recht" beraubt hat. Das High Court ohne Kommentar lehnte es ab, eine Herausforderung für seine eigene Bestellung zu berücksichtigen, obwohl zwei von sieben Richter den Fall gehört hätten.

___

Associated Press Writer Jonathan J. Cooper hat zu diesem Bericht beigetragen.

.

Arizona-Wahl-Audit-Team, um Entwurfsbericht an den Senat nächste Woche zu untersuchen .
des Teams hinter der 2020-Präsidentschaftswahl -Audit in Maricopa County, Arizona , plant, seinen vollen Entwurf des Berichts des staatlichen Senats nächste Woche vorzulegen Sprecher des Projekts. ©, bereitgestellt von Washington Examiner Die Einreichung der abschließenden Überprüfung der Wahlen von 2020, in der Auditing-Teams in diesem Sommer mit 2,1 Mio. Communts erzählt und analysierten, hat sich seit mehreren Wochen verzögert.

usr: 0
Das ist interessant!