Auto Roush Fenway Racing Signs NEUER Sponsor bis 2023

18:00  21 september  2021
18:00  21 september  2021 Quelle:   nascar.nbcsports.com

Denny Hamlin: 23xi Racing 'Sehen Sie alle Optionen "Für die zweite Charta

 Denny Hamlin: 23xi Racing 'Sehen Sie alle Optionen © zur Verfügung gestellt von NBC Sports Ihr Browser unterstützt dieses Video Elkhart Lake, Wis. - Denny Hamlin sagt Trackhouse Racing's Kauf dieser Woche Chip Ganassi Racing hat zwar überraschend, zwar nicht auf den 23xi Racing-Streben nach einer zweiten Charta. Trackhouse Racing Besitzer Justin Marks kündigte den Kauf eines Chip-Ganassi-Rennsports an, der nach der Saison, am Mittwoch, wirksam. "Ich dachte, es wäre ein großer Schritt von Justin und den Trackhouse Jungs", sagte Hamlin.

a close up of a helmet © Bereitgestellt von NBC Sports

Rush Fenway Racing hat die Violet Defense , ein Kerntötungsunternehmen mit patentierter UV-Technologie, zu einem Multi- Jahr-Partnerschaft bis 2023.

Violette Verteidigung wird als Primärsponsor für eine kombinierte vier Rennen in dieser Saison auf den Autos von Ryan Newman und Chris Bueer dienen. Für 2022 und '23 wird die violette Verteidigung auf dem Car Nr. 6 für mehrere Rennen mit Brad Keselowski als Treiber vorgestellt.

Das Debüt des Unternehmens mit Roush beginnt am Sonntag bei Las Vegas Motor Speedway (7 S.M. ET, NBCSN) auf Buescher-Auto. Das Unternehmen wird in der folgenden Woche wieder bei Buescher bei Talladega sein. Newman wird das Unternehmen an seinem Auto am 17. Oktober in Texas und den 24. Oktober in Kansas haben.

NASCAR-Formation in New Hampshire: Startfolge, Stange für das Rennen am Sonntag ohne

 NASCAR-Formation in New Hampshire: Startfolge, Stange für das Rennen am Sonntag ohne Qualifikation Die Startaufstellung für Sonntag NASCAR Cup Series Rennen in New Hampshire Motor Speedway gesetzt wurde durch die statistische Formel Anwendung NASCAR für die Mehrheit der Serie Rassen verwendet Im Jahr 2021.

"Wir sind begeistert, um violette Verteidigung der Familie Roush Fenway zu begrüßen", sagte Steve Newmark, Präsident von Roush Fenway Racing. "Ihr Know-how als Unternehmen ist eine perfekte Passform für uns auf der Strecke und ausgeschaltet, und ihre Dienste sind in solchen Zeiten besonders kritisch. Ihr Messaging und das Branding werden zweifellos an ihren bevorstehenden Rennen abheben, und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihrem Team diesen Herbst und seit Jahren. "

"Wir freuen uns, das Roush Fenway-Team, sowohl auf und aus der Strecke" zu unterstützen ", sagte Terrance Berland, CEO der violetten Verteidigung. "Es ist unser Ziel, weiterhin neue und innovative Wege zu finden, um unsere UV-Desinfektionslösungen bereitzustellen, um die Athleten und Mitarbeiter gesund und an der Spitze ihres Spiels zu halten. Und wir sind begeistert, die Gelegenheit zu haben, Teil von Brads Einweihungssaison mit dem Team zu sein, und freue mich auf die Energie um seine Ankunft. "

NASCAR-Aufstellung bei Michigan: Startauftrag, Pole für Sonntagsrennen ohne Qualifikation

 NASCAR-Aufstellung bei Michigan: Startauftrag, Pole für Sonntagsrennen ohne Qualifikation Die Startaufstellung für das NASGAR-Cup-Rennen in Michigan International Speedway wurde durch Anwenden der statistischen Formel NASCAR eingestellt, was die Mehrheit der Tassenrennen im Jahr 2021 verwendet.

Lesen Sie mehr über NASCAR NASCAR POWER RANGELOS: Denny Hamlin Hält an Nr. 1 Spot Las Vegas Entry-Listen - Tasse, Xfinity, Truck NASCAR CUP Playoffs: Runde von 12 Outlook

Rush Fenway Racing Signs NEUER Sponsor bis 2023 Ursprünglich auf NBCssports.com

erschienen

Farblos ins Elektro-Zeitalter - Cadillac arbeitet am neuen Marken-Design .
US-Hersteller Cadillac will sein Logo ändern. Um den Weg in die Elektromobilität zu illustrieren, streichen die Amerikaner die Farben. © Cadillac / Patrick Lang Aktuell ist die monochrome Ausführung des Markenlogos noch ein aufpreispflichtiges Extra bei Cadillac, doch das farblose Emblem könnte bald zur Standardausführung werden. Schon auf den bereits publizierten Fotos des kommenden E-SUV Lyriq ist das neue Logo zu sehen, womit sich andeutet, dass mit der Elektrifizierung des Portfolios ein neues Marken-Design einhergehen dürfte.

usr: 1
Das ist interessant!