Auto Was die neu eroberten Städte des Talibans aussehen, wie

12:26  24 september  2021
12:26  24 september  2021 Quelle:   cnn.com

Coronavirus-Newsblog für Bayern: Söder lehnt neuen Lockdown ab

  Coronavirus-Newsblog für Bayern: Söder lehnt neuen Lockdown ab Erstmals nennt der Ministerpräsident eine Größenordnung, ab der es angesichts vieler Geimpfter neue Einschränkungen geben könnte. Gesundheitsminister Holetschek zeigt sich offen für kostenpflichtige Corona-Tests. In Bamberg gilt wieder Maskenpflicht im Unterricht.• In Stadt und Landkreis Bamberg müssen Schüler ab der fünften Klasse von Montag an wieder Masken im Unterricht tragen, weil die Inzidenz zum dritten Mal in Folge über 25 lag.

in der letzten Woche, die Taliban hat erhebliche Gewinne in Afghanistan gemacht und steuert nun über die Hälfte der Provinzhauptstädte des Landes.

a group of people on a city street filled with lots of traffic: Pedestrians and motorists travel near the Herat provincial official office, Saturday, after the province was taken by the Taliban several days before. © Hamed Sarfarazi / AP Fußgänger und Autofahrer reisen in der Nähe des offiziellen Büros Herat, Samstag, nachdem die Provinz mehrere Tage vorher von der Taliban genommen wurde.

Städte wie Kandahar, Herat und Kunduz sind unter denjenigen, die sich jetzt unter Kontrolle der Taliban befinden, deren Kämpfer immer näher an der Hauptstadt Kabul sind.

CNN sprach mit Afghanen in Herat und Kunduz, wo manche Taliban nach wochenenden Kämpfen ein Gefühl der Ruhe gebracht hatten, während andere Angst äußerten.

Corona in Deutschland : Das Coronavirus dominiert seit Januar 2020 den Alltag in Deutschland – die Chronik

  Corona in Deutschland : Das Coronavirus dominiert seit Januar 2020 den Alltag in Deutschland – die Chronik Der Alltag wird für Geimpfte durch 2G- und 3G-Regeln immer leichter. Erste Lockerungen treten in Kraft. Die Zusammenfassung der aktuellen Lage und der Entscheidungen seit Ausbruch von Covid-19. © dpa Die Corona-Entwicklung und aktuelle Zahlen in Deutschland in der Zusammenfassung: Vom aktuellen Stand bis zum ersten Lockdown 2020. Weltweit steigt die Zahl der Infizierten - aber langsamer. In Deutschland werden zwar immer neue Ansteckungs- und Todesfälle durch das Coronavirus bekannt. Es gibt eine Art Rückkehr zur Normalität, aber nur mit Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln.

Ismahel ist ein 40-jähriger Ladenbesitzer in der Stadt Herat, der drittgrößten Stadt Afghanistans und einem großen Stadtzentrum in West-Afghanistan. Er erzählt, dass die CNN-Normalität nach dem Tumult ihres Herbstes an die Taliban am Donnerstagabend zurückkehrt.

"

Er erinnerte er an einen Freund, der seinen Shop am Donnerstag besuchte, warnte auf den Eingriff des Talibans und schlug vor, dass sie in die Stadt fliehen.

"Wir schlossen die Geschäfte und gingen nach Hause. Danach sahen wir, dass die Stadt in die Taliban gefallen ist", sagte er. "Heute ist der erste Tag, an dem die Schüler nicht zur Schule gehen, aber die Angestellten der Regierung gingen in ihre Büros."


Video: Der afghanische Journalistin in Kabul erklärt, warum Taliban-Übernahme der wichtigsten Städte (CNN)

UN warnt von "beispiellosen" afghanischen zivilen Todesfällen von Taliban-Offensiven

 UN warnt von Die Vereinten Nationen warnten den Montag, dass Afghanistan die höchste Anzahl an zivilen Todesfällen in mehr als einem Jahrzehnt sehen konnte, wenn die Beleidigung des Talibans im ganzen Land nicht angehalten werden.

"Wir fühlen uns gut, nachdem der Krieg fertig ist", sagte er.

Aber auch Menschen in Herat leben wahrscheinlich in Angst, und viele würden zögern, die Kritik an den Taliban in so frühen Tagen seiner Kontrolle auszudrücken.

in Kunduz, die erste Stadt, die den 31-jährigen Wohnsitz angeht, sagt Atiqullah, dass sich die Menschen an den Übergang der Macht anpassen, aber ängstlich bleiben.

"Die Leute haben immer noch Angst, obwohl wir von den Taliban erzählt wurden, um keine Angst zu haben", sagt Atiqullah CNN.

Er fügt hinzu, dass einige Frauen ausgehen und von Burkas getragen werden, während die Lehrer mitgeteilt wurden, dass die Lehrer an die Schulen zurückkehren sollen, obwohl die Taliban nur männliche Lehrer, Jungen und weibliche Lehrer, Jugendlehrer, die Jungen und weibliche Lehrer, Lehrer

a group of people standing in front of a factory: Afghans in Kunduz inspect damaged shops after fighting between Taliban and Afghan security forces on Sunday. © Abdullah Sahil / AP Afghaner in Kunduz Inspektion beschädigte Geschäfte, nachdem sie am Sonntag zwischen Taliban und afghanischen Sicherheitskräften gekämpft wurden. a person riding a motorcycle on a city street: Taliban fighters sit on the back of a vehicle in the city of Herat, west of Kabul on Saturday. © Hamed Sarfarazi / AP Taliban-Kämpfer sitzen am Samstag auf der Rückseite eines Fahrzeugs in der Stadt Herat, westlich von Kabul. .

Immobilien: Bauexpertin zu Starkregen: „Wir neigen dazu, die Natur zu verkitschen“ .
Immobilien: Bauexpertin zu Starkregen: „Wir neigen dazu, die Natur zu verkitschen“

usr: 1
Das ist interessant!