Auto Frisches Geld für internationale Expansion - CCM Motorcycles

16:05  29 september  2021
16:05  29 september  2021 Quelle:   motorradonline.de

China-Roadster mit Honda-Motor - Benda LFS 700

  China-Roadster mit Honda-Motor - Benda LFS 700 Nach dem brachialen Cruiser LFC 700 und dem kleinen 300-Softchopper zieht Benda noch das Tuch vom Street-Bike LFS 700. © Benda Motorcycles Benda macht ernst. Waren die Chinesen vor einem Jahr nur durch Patentzeichnungen eines brachialen Cruisers mit Vierzylinder und 310er-Schlappen bekannt, ziehen die Mannen aus Hangzhou seit einigen Tagen in China ein Tuch nach dem anderen von – so scheint es – fertigen Motorrädern. Nach besagter LFC 700 und einem kleinen 300er-Cruiser stand noch ein Street-Bike auf dem Programm: Benda LFS 700.

Die britische Motorradschmiede CCM Motorcycles will mit Hilfe eines neuen Investors endlich den Sprung ins internationale Geschäft schaffen.

  Frisches Geld für internationale Expansion - CCM Motorcycles © CCM Motorcycles

CCM, gegründet von Alan Clews, ist schon seit 1971 im Zweiradgeschäft. Aktuell bauen die Briten auf einer Stahlrohrchassis-Plattform rund um einen Viertakt-Single von Husqvarna zahlreiche Modelle, die bislang allerdings nur in Großbritannien vertrieben werden, da nur die dortigen Zulassungsauflagen für Kleinserienhersteller von CCM zu bewältigen sind.

Kontinental-Europa und USA im Visier

Eigentlich wollte CCM schon zu Zeiten als die Briten noch in der EU waren seine Modelle in Kontinental-Europa anbieten, musste seine Pläne aber Jahr um Jahr verschieben. Jetzt scheint CCM einen neuen Anlauf zum Sprung auf neue Märkte zu nehmen. Dazu haben sich die Briten den Investor Pitalia Capital ins Boot geholt. In welchem Umfang der Geldgeber bei CCM einsteigt wurde nicht mitgeteilt.

Expansion Draft: So entsteht ein neues US-Team

  Expansion Draft: So entsteht ein neues US-Team Kölns Torhüter Timo Horn über den neuen Trainer Baumgart und die Zielsetzung für die neue Saison.

Klar ist: Mit dem frischen Kapital die bestehende Modellpalette fit machen für die europäischen Zulassungsnormen – sprich Euro 5. Neben den Märkten in Europa hat CCM langfristig den US-Markt im Visier. Begleitet werden die Expansionspläne mit einer Aufstockung des Personals. Aktuell suchen die Briten 14 neue Mitarbeiter für Positionen in Entwicklung, Management und Produktion.

Damit dürfen sich CCM-Fans wohl bald auf die Verfügbarkeit der Kult-Bikes auf neuen Märkten sowie eventuell ganz neue Modelle freuen.

Mehr Reichweite, einfachere Updates, neue Zero SR - Zero-Updates fürs Modelljahr 2022 .
Zero stellt für das Modelljahr 2022 eine neue Batterie-Technologie für erhöhte Kapazität vor sowie einen Software E-Store für Zero Motorräder der Modellreihe 2022. © Zero Die weiterentwickelten Lithium-Ionen-Akkus von Zero sollen um rund 20 Prozent leistungsstärker sein als ihre Vorgänger, was der Reichweite zugutekommt. Die Akkus sind in den zwei Standardkapazitäten von 14,4+ kWh und 15,6+ kWh verfügbar, wobei das "+" im Namen bedeutet, dass beide Akkuvarianten optional bis zu einer Kapazität von 17,3 kWh erweitert werden können.

usr: 1
Das ist interessant!