Auto BIDEN FACES-TEST AS TÜRKEI JANUM

13:55  23 oktober  2021
13:55  23 oktober  2021 Quelle:   washingtonexaminer.com

Afghanische Flüchtlinge: Der Türkei droht ein neues Flüchtlingsproblem – und damit auch der EU

  Afghanische Flüchtlinge: Der Türkei droht ein neues Flüchtlingsproblem – und damit auch der EU Die türkische Opposition macht Stimmung gegen Flüchtlinge und heizt die Lage weiter an. Staatschef Erdogan hat nur zwei Optionen, darauf zu reagieren. Beide sind unangenehm für die EU. © dpa 3,6 Millionen Geflüchtete aus Syrien leben mittlerweile in der Türkei, hinzu kommen Hunderttausende weitere Migranten, etwa aus Afghanistan. Die chaotische Lage nach der Machtübernahme in Afghanistan durch die Taliban hat Folgen für die Türkei und könnte auch für die Europäische Union zum wachsenden Problem werden.

I N Januar 2018 Neue Angriffe auf den Syrer KURDS

I Januar 2018 vorbereitet, startete die Türkei Olivenzweig. Es wurde so konzipiert, dass er ethnisch auf dem ethnischen Cleanse des Afrin-Viertels Nordsyriens gefangen und gefangen wurde. Im Oktober 2019 startete die Türkei den Betrieb der Friedensfrühling, um die Bevölkerung von Turkey-arabischen Stimmzeilen zu kontrollieren, die Bevölkerung in der Nähe von ARBYAD an Ras Al-Ayn. Machen Sie sich bereit für den Inversausion Nr. 3.   Biden faces test as Turkey prepares new attack on Syrian Kurds © von Washington Examiner

Präsident Recep Tayyip Erdogan rechtfertigt die Looming Offensive als Antwort auf einen Raketenangriff, den

Wegen kritischer Kommentare gegen Erdogan: Rund 60 Deutsche sitzen in der Türkei in Haft

  Wegen kritischer Kommentare gegen Erdogan: Rund 60 Deutsche sitzen in der Türkei in Haft Viele Bundesbürger werden wegen kritischer Kommentare über den Präsidenten Erdogan in der Türkei festgehalten. Das betrifft derzeit rund 120 Menschen. © Foto: imago/Le Pictorium/Stefania Mizara Etwa 11.000 Häftlinge werden im Silivri-Gefängnis westlich von Istanbul, Türkei, wegen Terrorismus oder Verschwörung festgehalten. Die Türkei hält derzeit fast 120 Bundesbürger fest. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken-Politikerin Gökay Akbulut hervor, die dem Tagesspiegel vorliegt.

zwei türkische Polizisten tötete. Diese Offiziere handelten als Berufsbehörden in Syriens Azaz-Region, nördlich von Aleppo. Die Türkei scheint den Vorfall an den in der Nähe von Tel Rifaat , der 2016 erfasste YPG, der in der Nähe des

Tel Rifaat (YPG) tätig ist, beschuldigt. ein neuer Angriff. Die staatlich gesteuerte Presse des türkischen Zustands

Hinten , dass die Türkei 20 Meilen in Syrien umziehen sucht, um die YPG von Manbij, Qamishli und Koban zu fahren. In dieser letztgenannten Stadt brach der YPG die Belagerung des islamischen Staates und drehte die Flut des Krieges gegen das selbstklugende Kalifat. Während weder Präsident Wladimir Putin noch Präsident Joe Bidingen die Operation in der Art und Weise genehmigt hat, dass Präsident Donald Trump und sein Envoje James Jeffrey im Jahr 2019

Flüchtlingsdrama: Europa statt Taliban – Warum tausende Afghanen über die Türkei Richtung Westen fliehen

  Flüchtlingsdrama: Europa statt Taliban – Warum tausende Afghanen über die Türkei Richtung Westen fliehen Europa wollte eigentlich, dass Flüchtlinge aus Afghanistan in den Nachbarländern versorgt werden. An der türkischen Ostgrenze zeigt sich: Das ist wohl eine Illusion. © dpa Migranten, die hauptsächlich aus Afghanistan kommen und am Vortag von türkischen Sicherheitskräften aufgegriffen wurden, warten auf die Registrierung in einem Abschiebezentrum an der Grenze zum Iran. Firat Güres zählt die Tage, bis der nächste Ansturm kommt. Der junge türkische Beamte leitet das Abschiebezentrum in der osttürkischen Provinzstadt Van, keine 60 Kilometer von der iranischen Grenze entfernt.

tat, erscheint die Türkei unverdiel. Russische Kräfte haben angeblich

evakuiert

Einige ihrer Positionen in Syrien, in der die Türkei ihren Umzug macht. BIDEN kann innerhalb von Tagen seines ersten großen Tests im Nahen Osten konfrontieren. Was nach allem in Frage, war noch nie Terrorismus. Die Türken sind hart gedrückt, um ihre Anschuldigungen des grenzüberschreitenden kurdischen Terrorismus mit Beweisen zurückzuhalten. Die Währung der Türkei ist inzwischen in freiem Fall, ebenso wie die Beliebtheit von Erdogans. Der türkische Führer erscheint jetzt, dass der türkische Führer jetzt aus dem Ablenkungsspielbuch des argentinischen Militärdiktators Leopoldo Galtieri, der 1982 die Invasion der Falklandinseln bestellte, und den Irak Diktator Saddam Hussein, der 1990 die Invasion von Kuwait bestellte .

Das Missmanagement der argentinischen und irakischen Diktatoren bankrotteten ihre Länder. Sowohl der argentinische Peso- als auch der irakische Dinar wurden zum Punkt der Wertlosigkeit abgewertet. Beide Führer hörten dennoch die Wahnvorstellungen von Größe und versuchten, Nationalismus zu verwenden, um ihre Öffentlichkeit von der drohenden Implumposion ihrer Volkswirtschaften abzulenken. Bei der Aufführung von den aktuellen Adventurismus von Erdogan ist der drohende Hundertjahrdool von der Gründung der modernen Türkei - oh, und die Tatsache, dass der Westen entschuldigt ist, drehte sich ein Auge, und sogar

Taliban Übernahme Blätter Iran und der Türkei fürchtet Flüchtlingszustrom

 Taliban Übernahme Blätter Iran und der Türkei fürchtet Flüchtlingszustrom Die Taliban die rasche Übernahme von Afghanistan hat mit Kopfschmerzen regionalen Schwergewichte Iran und die Türkei verlassen - beide Länder können eine Möglichkeit sehen, ihren Einfluss zu erhöhen, aber weder will einen weiteren Zustrom von Flüchtlingen. © STR Türkei hatte viel auf sein Angebot abgesteckt Dies ist zum Schutz Kabul Flughafen insbesondere dann der Fall jetzt, da beide Länder die corona Pandemie kämpfen und wirtschaftlichen Schwierigkeiten.

ermutigt

die türkische Aggression in der Vergangenheit.

, während Bidingen sich als Anti-Trump positioniert hat, muss er in Kürze entscheiden, ob er Trumps Verzicht auf die Kurden wiederholen wird, eine Aktion, die zu den Rücktrittssekretärs James Mattis und dann-speziellen Gesandten (und jetzt Bidgen National Security Aide) Brett McGurk. Angesichts der öffentlichen Aussagen von McGurk nach dem Trump-Verrat wäre es für McGurk schwierig, in der Verwaltung zu bleiben und moralische Glaubwürdigkeit beizubehalten, obwohl Ehrgeiz ihn dazu bringen kann, ihn zu versuchen. Die alternative Strategie für Biden wäre für ihn, um Hilfe und Unterstützung bei den Kurden zu reduzieren, und die amerikanische militärische Präsenz der amerikanischen militärischen Präsenz in der Region erscheint vielleicht sogar eine Action-Bidesen, die auf Bestellung nicht vorbereitet wird. Bides Inner Circle kann die jüngste Afghanistan-Katastrophe weiterhin als unvermeidlich drehen, wenn nicht weise, aber es war weder. Sie können auch glauben, dass das, was in Afghanistan passiert, in Afghanistan, aber es ist nicht. Autokraten fühlen sich von der amerikanischen Schwäche angezogen, bis Fliegen der Fliege zu Honig sind. Die Wahrnehmung, dass Amerika schwach ist, kombiniert mit den Ego- und Inlandsproblemen von Erdogans, schlägt einen perfekten Sturm auf, der braut. Michael Rubin ( @ mrobin1971

Türkei Erdogan: Flüchtlingskrise aus dem Klimawandel (AP) von

 Türkei Erdogan: Flüchtlingskrise aus dem Klimawandel (AP) von New York (AP) - Vorhersagung von "Hunderten von Millionen" der Flüchtlinge des Turnens, sagte der Turkey-Präsident, Dienstag in der UN-Generalversammlung, dass die Welt einen Weg braucht, um mit ihm einen Weg zu finden bestehende Flüchtlinge, die den Konflikt fliehen. © von assoziiertem Presse Turkish Präsident Recep Tayyip Erdogan adressiert die 76. Sitzung der Generalversammlung der Vereinten Nationen, Dienstag, 21. September, 2021 am U.N. Hauptquartier.

) ist ein Beitrag zum

Beltway-Vertraulicher Blog von Whathington Examiner. Er ist ein leitender Kerl im American Enterprise Institute.

Washington Examiner-Videos

Ihr Browser unterstützt dieses Video -Tags: -Stellungnahme , Beltway Confidential , Blog-Mitwirkende , Recep Tayyip Erdogan ,

Turkey

, Kurden

Originalautor:

Michael Rubin

Original Ort: X1X1 Bidgen Gesichtertest als Türkei bereitet den neuen Angriff auf syrische Kurden X1X1 vor

Griechische PM-Stimmen Besorgnis über West-Haltung in Richtung der Türkei .
Der griechische Premierminister hat gesagt, er sei besorgt, dass die Reaktion der westlichen Kräfte auf türkische Maßnahmen ermutigt, sich in nicht akzeptabler Weise zu verhalten. ©, die von Al Jazeera MITSOTAKIS Bemerkungen zur Verfügung gestellt wurde, kam nach einem Treffen mit dem ausgehenden deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel, der an einem letzten offiziellen Besuch in Athen war.

usr: 1
Das ist interessant!