Auto: Neues Porsche Cayenne S Coupé kommt mit 440 PS - PressFrom - Deutschland

AutoNeues Porsche Cayenne S Coupé kommt mit 440 PS

16:55  15 mai  2019
16:55  15 mai  2019 Quelle:   motor1.com

Porsche baut den Cayenne auch als Coupé

Porsche baut den Cayenne auch als Coupé Düsseldorf. Die 2017 eingeführte dritte Generation des Cayenne bekommt Nachwuchs: Künftig bietet auch Porsche einen Coupéableger seines großen SUV-Modells an. © Bereitgestellt von RP Digital GmbH Der Porsche Cayenne geht als Coupé zunächst mit zwei Versionen ins Rennen. In der dritten Generation bietet Porsche den Cayenne auch als Coupé mit vier Türen an. Die neue Variante mit einem deutlich sportlicheren Zuschnitt startet im Mai und soll ab kosten, teilte der Hersteller mit. Die neue Karosserievariante soll optisch und fahrtechnisch die dynamischen Talente des SUV-Modells zusätzlich betonen.

Die neuen Cayenne Coupé Modelle. Ein neues Mobilitätskonzept ist nur dann innovativ, wenn es nicht am Fahrzeug endet. Ob ein entscheidendes Businessmeeting oder ein Wochenendausflug mit der ganzen Familie ansteht: Es kommt darauf an, mehr aus den eigenen Möglichkeiten zu machen.

Das neue Cayenne S Coupé . Ab EUR inkl. Die Leichtbau Sport-Pakete gibt es in 3 Ausprägungen. In allen dreien enthalten: ein konturiertes Carbondach, das SportDesign Paket mit Carbon Diffusorblende, die 22-Zoll GT Design Räder sowie eine Sportabgasanlage für das Cayenne Turbo

Neues Porsche Cayenne S Coupé kommt mit 440 PS © Motor1.com/Hersteller Porsche Cayenne S Coupe (2019)

Ende Juli 2019 kommt das Modell zu den deutschen Händlern

Porsche stellt eine weitere leistungsstarke Variante des Cayenne Coupé vor: Sie kann ab sofort bestellt werden und kommt Ende Juli zu den deutschen Händlern. Herzstück des neuen Cayenne S Coupé ist der 2,9 Liter große V6-Motor mit Biturbo-Aufladung und 324 kW (440 PS).

Das interessiert andere MSN-Leser:

Unter der Sonne: Die 20 schönsten Cabrios aller Zeiten

Hyundai Tucson: Alle Diesel ab Sommer mit Mildhybrid-System (Update)

Model: Zertifizierter Lego-Meister baut Honda Civic Type R in Originalgröße nach

Fisker plant elektrisches SUV für ca. 35.000 Euro

Fisker plant elektrisches SUV für ca. 35.000 Euro Wenige Tage nach der Premiere des Model Y veröffentlicht der Autodesigner und Elektro-Pionier Henrik Fisker jetzt ebenfalls die ersten Informationen zu einem bezahlbaren Elektro-SUV.

Das neue Cayenne S Coupé . Ab EUR 99.657,00 inkl. MwSt. In Verbindung mit Porsche InnoDrive wird das System um zusätzliche, innovative Funktionen erweitert. Das System optimiert Ihre Geschwindigkeit vorausschauend, erkennt Geschwindigkeitsbegrenzungen und Straßenverläufe auf

Das neue Cayenne Coupé . Ab EUR inkl. Die Leichtbau Sport-Pakete gibt es in 3 Ausprägungen. In allen dreien enthalten: ein konturiertes Carbondach, das SportDesign Paket mit Carbon Diffusorblende, die 22-Zoll GT Design Räder sowie eine Sportabgasanlage für das Cayenne Turbo Coupé .

Die künftigen Rivalen des Cayenne Coupé:

Mit dem neuen Cayenne S Coupé erweitert Porsche das Modell-Portfolio. Bereits Ende Mai rollen das Cayenne Coupé mit 340 PS und das 550 PS starke Cayenne Turbo Coupé zu den Händlern. Zu den Highlights zählen geschärfte Proportionen mit eigenständiger Heckpartie, ein adaptiver Heckspoiler, zwei verschiedene Dachkonzepte und die Einzelsitz-Charakteristik im Fond bei einer im Vergleich zum Cayenne um 30 Millimeter niedrigeren Sitzposition. Serienmäßig gibt es ein 2,16 Quadratmeter großes Panorama-Festglasdach, optional ein konturiertes Carbondach.

Das 2,9 Liter große Biturbo-Triebwerk des Cayenne S Coupé stellt sein maximales Drehmoment von 550 Newtonmeter über ein breites Drehzahlband zwischen 1.800 und 5.500 U/min zur Verfügung. Die beiden Abgasturbolader sind innen im Zylinder-V angeordnet. Der Abgaskrümmer ist im Zylinderkopf integriert, wodurch das Gewicht reduziert und der Krümmer von Kühlwasser umspült wird. Dadurch ist insbesondere unter Volllast eine hocheffiziente Verbrennung möglich. Das SUV-Coupé beschleunigt in Kombination mit dem serienmäßigen Sport Chrono-Paket in 5,0 Sekunden von null auf 100 km/h. Mit den drei optionalen Leichtbau-Sport-Paketen reduziert sich der Wert auf 4,9 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 263 km/h.

Das ist Chinas Tesla Model 3-Rivale - Xpeng E28 (2019)

Das ist Chinas Tesla Model 3-Rivale - Xpeng E28 (2019) Der chinesische Elektroautohersteller Xpeng präsentiert auf der Shanghai Auto Show in April mit dem E28 sein zweites Elektromodell.

Porsche hat es angekündigt, Erlkönige haben es bestätigt: Der Cayenne kriegt eine Ob Sie ihn mögen oder nicht, er kommt definitiv Neben all den aufregenden neuen Dingen, über die Preislich wird es nochmal ordentlich draufsatteln. Aktuell ist der normale Cayenne S ( 440 PS ) ab 91.964 Euro

Um eine neue Dimension der Fahrwerksteuerung kümmert sich das Porsche 4D-Chassis Control. Mit dem Porsche Communication Management (PCM) und Porsche Connect erweitern Sie die Funktionen der neuen Cayenne Coupé Modelle mit intelligenten Diensten und Apps.

Die deutlich schneller nach hinten abfallende Dachlinie verleiht auch dem Cayenne S Coupé einen besonders dynamischen Auftritt. Unterstützt wird dieser Effekt von einem feststehenden Dachspoiler, der die coupéhafte Silhouette betont. Frontscheibe und A-Säule stehen aufgrund der um 20 Millimeter abgesenkten Dachkante flacher als beim Cayenne. Die neu gestalteten hinteren Türen und Kotflügel verbreitern die Schultern des Fahrzeugs um 18 Millimeter und tragen so zum muskulösen Gesamteindruck bei. Ein fester Dachkantenspoiler wird bei jedem Cayenne Coupé-Modell mit dem neuen adaptiven Heckspoiler als Bestandteil der Porsche Active Aerodynamics (PAA) kombiniert. Der Spoiler fährt ab einer Geschwindigkeit von 90 km/h um 135 Millimeter aus und erhöht so den Anpressdruck auf der Hinterachse. Dies kommt der Fahrstabilität zugute.

Die Preise für das Cayenne S Coupé starten bei 99.657 Euro. Ab Werk sind neben dem Sport Chrono-Paket unter anderem die geschwindigkeitsabhängige Servolenkung Plus, 20-Zoll-Leichtmetallräder, der Park-Assistent vorne und hinten inklusive Rückfahrkamera sowie das Porsche Active Suspension Management (PASM) an Bord.

Porsche-Chef bestätigt neuen Top-Cayenne - Cayenne Turbo S E-Hybrid

Porsche-Chef bestätigt neuen Top-Cayenne - Cayenne Turbo S E-Hybrid Laut Porsche-Chef Oliver Blume erhält das SUV den Plug-in-Hybridantrieb aus dem Panamera. Damit dürfte der Top-Cayenne der stärkste SUV des VW-Konzerns werden.

Die neuen Cayenne Coupé Modelle. Übersicht. Ein neues Mobilitätskonzept ist nur dann innovativ, wenn es nicht am Fahrzeug endet. Porsche E-Performance schließt deshalb die Infrastruktur mit ein: einen optimal integrierten Fahrzeugladeanschluss, praktisches Ladeequipment sowie durchdachte

Cayenne Modelle Die neuen Cayenne Coupé Modelle Cayenne Übersicht. Einige Funktionen der neuen Porsche Connect App sind derzeit nur für die neuen Cayenne Modelle verfügbar. g/km. Cayenne S .

Mehr auf MSN

Weiterlesen

Getriebeprobleme bei fast 100.000 Autos - Porsche-Rückruf in den USA.
Porsche ruft in den USA zahlreiche Exemplare des Cayenne und Panamera in die Werkstätten. Die Autos könnten wegen einer Schwachstelle am Getriebe unbeabsichtigt wegrollen. © Achim Hartmann Der technische Grund für den Rückruf: Die Buchse, mit der der Gangwählhebel am Getriebe befestigt ist, kann im Laufe der Zeit so stark verschleißen, dass sie sich löst. Dadurch kann es passieren, dass der Fahrer den Wählhebel vor dem Parken zwar in die Stellung „P“ bewegt und er den Zündschlüssel abziehen kann, sich das Getriebe in Wahrheit aber gar nicht in „P“ befindet.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 1
Das ist interessant!