Auto: Wie super ist die Supra? - PressFrom - Deutschland

AutoWie super ist die Supra?

18:50  16 mai  2019
18:50  16 mai  2019 Quelle:   msn.com

Rebensburg gewinnt Super-G in Soldeu

Rebensburg gewinnt Super-G in Soldeu Skirennläuferin Viktoria Rebensburg hat beim Weltcup-Finale in Soldeu/Andorra doch noch für einen Paukenschlag gesorgt. Einen Tag, nachdem sie in der Abfahrt nur um 0,03 Sekunden Rang eins verpasst hatte, gewann sie an gleicher Stelle den letzten Super-G der Saison. Für Rebensburg war ihr 17. Weltcupsieg zugleich ihr erster in diesem Winter und erst der zweite für den Deutschen Skiverband nach dem Erfolg von Josef Ferstl beim Super-G in Kitzbühel. Das interessiert MSN-Leser heute auch: Fall Stefan Luitz: CAS entscheidet am Freitag "Gewaltig": Hirscher holt Rekord-Gesamtweltcup "Es läuft fast wie von selbst.

Wie super ist die Supra? © Bereitgestellt von Bauer XCEL Media Deutschland KG Toyota Supra (2019) Am 22. Juni 2019 startet der Verkauf der neuen Toyota Supra. Die erste Testfahrt zeigt, dass trotz der engen Kooperation mit BMW der Zweisitzer mehr als nur ein Z4 mit festem Dach ist Die neue Toyota Supra (2019) wurden in enger Kooperation mit BMW gebaut. Gemeinsam haben die beiden unterschiedlichen Partner auch den Z4 Roadster entwickelt. Dabei hatten die deutschen Ingenieure aber erkennbar den Hut auf, was sich nicht nur am Bediensystem und dem famosen Sechszylinder-Reihenmotor zeigt, der in beiden Modellen zum Einsatz kommt. BMW hatte sich auch das Recht gesichert, bei Neuvorstellung, Fahrterminen für Journalisten und Markteinführung jeweils den ersten Aufschlag zu haben. Jetzt ist es aber auch bei der Supra so weit: Das Coupé mit dem traditionsreichen Namen steht in den Startlöchern. Der Marktstart der neuen Toyota Supra (2019) erfolgt Mitte Juni, mit der Auslieferung der ersten Fahrzeuge in Deutschland wird im August gerechnet. Und die erste Fahrgelegenheit für europäische Journalisten stand Mitte Mai an. Für die erste Testfahrt über Landstraßen rund um die spanische Hauptstadt Madrid stand uns die neue Toyota Supra (2019) in Gelb zur Verfügung.  Mehr zum Thema: Das ist der neue BMW Z4Der neue Toyota Supra fährt sich erfreulich leichtfüßig und ausgesprochen spaßig. >> Mehr zum Thema FahrberichteDas Design ist im besten Sinne eigenständig und erinnert in Details an den direkten Vorgänger, der 2002 eingestellt wurde.Der Radstand ist sichtbar kurz gehalten, der Motor sitzt vor dem Fahrer.Die Karosserie der Toyota Supra zeigt mehr MuskelnAuf dem muskulösen Heck sitzt ein feststehender Bürzel.Auch beim Interieur sind die Entwickler der neuen Toyota Supra vorsichtig eigene Wege gegangen.Im Mittelpunkt der digitalen Instrumente steht hier ein großer Drehzahlmesser.Auch bei Platzangebot und Sitzkomfort liegt der Toyota mit dem BMW auf einem Niveau.Die Bedienung per Dreh-Drück-Steller ist jedem BMW-Fahrer bestens bekannt.Mit einem Einstiegspreis von 62.900 Euro gehen die Japaner mit der neuen Toyota Supra (2019) sehr selbstbewusst ins Rennen.
Weiterlesen

Viel Spoiler, wenig Macken - Kaufberatung Toyota Supra JZA80 (1993 – 2002).
Damals kein Erfolg in Deutschland, heute ein gesuchter Klassiker. Die Supra mit Riesen-Spoiler hatte es schwer bei uns. Auch wegen ihres hohen Preises. © Toyota Schnittig, oder? Die Toyota Supra MK IV (JZA80) gilt heute als zukünftiger Klassiker. Dementsprechend steigen auch die Preise für den Youngtimer. Die deutsche Presse – auto motor und sport eingeschlossen – war beim Erscheinen der Toyota Supra im Jahr 1993 mal so überhaupt nicht angetan. Kein Wunder, polarisierte der massige Japaner mit seinen ungewöhnlichen Design-Gimmicks wie dem Spoiler auf dem Kofferraumdeckel, oder den vierteiligen Rückleuchten.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 7
Das ist interessant!