Auto Magnussen und Lind Zurück zum Formel Ford Festival

17:21  28 oktober  2021
17:21  28 oktober  2021 Quelle:   autosport.com

Ford-Chef Farley wäre willig - Ford Bronco für Europa

  Ford-Chef Farley wäre willig - Ford Bronco für Europa Ford-Chef Jim Farley könnte sich die Neuauflage des Bronco auch für den europäischen Markt vorstellen. Der Ball liegt aber wohl im Feld von Ford Europe. © FORD Die Türen mit Durchguck sind vermutlich ein Aufpreis-Extra, als Standard gibt es Ganzstahl-Türen Ford hat mit dem neuen Bronco in den USA einen Bestseller gelandet. Der Geländewagen, der auch wirklich Gelände kann, ist dort direkt gegen den Jeep Wrangler positioniert. Jetzt deutet Ford-CEO Jim Farley an, dass der Bronco tatsächlich auch seinen Weg nach Europa finden könnte.

Der DANE, der in den 1990er Jahren in 24 Grands Prix für McLaren und Stewart antrat, machte sich im Junior Single-Seater Racing einen Namen, indem er die Ausgabe des Festivals 1992 während seiner Blütezeit gewann an Marken schlüpfen.

#49 High Class Racing Oreca 07 - Gibson LMP2, Jan Magnussen © Marc Fleury # 49 High Class Racing ORECA 07 - Gibson LMP2, Jan Magnussen

Der 48-jährige, der in der Welt-Dauer-Championship noch aktiv ist, wird jedoch ein Schock zum Festival zurückkehren, nachdem er davon überzeugt wurde Geben Sie an seinem Neffen ein, kürzlich gekrönt britischer GT3-Champion Dennis Lind.

"Mein Neffe-Dennis nannte mich und sagte, er sei mit diesem Team in Kontakt, und sie versuchten, Ex-Gewinner einzuladen, um teilzunehmen, um teilzunehmen, und waren daran interessiert, es zu wissen, ob ich es tun wollte", sagte Magnussen, der mit niedrigem Wettbewerb teilnehmen würde Dempsey Racing in einem Ray GR14. "Es passierte ein bisschen schnell, aber Mann, ich freue mich darauf. Es wird so viel Spaß machen. "

Jetzt auch mit Deutschland-Vertrieb - Ford F-Max

  Jetzt auch mit Deutschland-Vertrieb - Ford F-Max 2019 war der Ford F-Max International Truck of the Year. In Europa war er bislang nur auf ausgewählten Märkten zu haben. Jetzt kommt er nach Deutschland. © Ford Lange Zeit war Ford Trucks mit seinen schweren Lkw ausschließlich auf Märkten im Nahen Osten, Afrika, Mittel- und Osteuropa vertreten. Im Zuge seiner globalen Wachstumspläne will Ford Trucks die Modelle aber noch breiter ausrollen. 2019 starteten die F-Max-Modelle auch in Europa. Bedient wurden zunächst die Märkte in Portugal und in Spanien. Jetzt gibt es auch einen Generalimporteur für Deutschland.

Magnussen wird das Auto am Donnerstag und Freitag testen, da FF1600 Maschinen seit seinem Sieg fast drei Jahrzehnten nicht getrieben wurden, aber immer noch mit dem Glück auf der Veranstaltung zurückblickt, was an diesem Wochenende seine 50. Auflage hält.

"Gewinnen des Festivals ist einer meiner schönsten Erinnerungen, eines meiner besten Erinnerungen, die ich im Rennsport, einen ersten großen Sieg für mich,", sagte der viermalige Le Mans 24-Stunden-Klassensieger, der von dem Gitter miteinander verbunden wird Ein weiterer EX-F1-Treiber - 1980 Festival-Gewinner Roberto Moreno.

"Ich war schon immer ein Fan davon, und mit dem 50. Laufen des Rennens bin ich nur auf den Vordergrund. Ich habe keine hohen Erwartungen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Jungs, dagegen, gegen wissen, was sie tun, und ich weiß nicht, aber ich werde sehen, ob ich das Leben für Dennis schwierig machen kann.

Doch kein Ford auf Rivian-Basis - Ford und Rivian beenden Kooperation

  Doch kein Ford auf Rivian-Basis - Ford und Rivian beenden Kooperation Statt aufs Rivian-E-Skateboard setzt Ford in den USA komplett auf eigene Elektro-Plattformen – bleibt aber weiter mit 12 Prozent am Elektroauto-Start-up beteiligt. Rivian ist nach dem Börsenstart mittlerweile höher bewertet als Ford selbst. © Ford / Rivian ´ Ursprünglich sollten aus der Kooperation komplett neue Elektromodelle für die geplante E-Auto-Offensive von Ford hervorgehen. Die umfasste 2019 lediglich den Mustang Mach E sowie die Elektro-Version des Ford F-150 Pick-ups.

  Magnussen and Lind return to Formula Ford Festival © bereitgestellt von autosport

"Mein letztes Mal auf ausgedrückten Reifen ein H-Muster-Getriebe und Fersen- und--Zehen und alle diese Scheiße. "

Lind, der 2010 auf dem Festival triumpierte, wird sich im LDR hinter dem Rad eines Ray GR19 in Magnussen in Magnussen Partner befinden, nachdem er in ein FFORD COMEBACK an der britischen Racing & Sports Car Club-Run-Event an ungewöhnlichen Umständen überredet wurde.

"Ich denke, es war eigentlich nach einem britischen GT-Praxis oder etwas und Peter Daly [British GT-Angestellter des Kurses und des BRSCC-Vorsitzenden], sagte mir, weil ich etwas falsch gemacht hatte, und nachdem er gesagt hatte: 'übrigens , Machst du das Festival? '"Sagte Lind.

"und ich war wie, 'er, nein. Sollte ich? 'Und er sagte: "Ja, du solltest!'

" Und dann fingen wir an, über Optionen zu sprechen, wie wir es tun könnten. Nach dem britischen GT-Meisterschaftsieg, der BRSCC war ein bisschen schwerwiegender und sie setzten mich mit einem der Teams in Kontakt und dann passierte es. "

Hera Lind: Wie ich meine Millionen-Schulden besiegte

  Hera Lind: Wie ich meine Millionen-Schulden besiegte An ihrem melodiösen Lachen erkennt man die frühere Opernsängerin. Und Hera Lind (64) hat nicht nur beim BUNTE-Shooting derzeit viel Grund dazu. Mit ihrem Mann Engelbert Lainer (65) lebt sie seit eineinhalb Jahren in einer Traumwohnung mitten in der Altstadt von Salzburg. In einem Haus von 1360 mit Blick auf Mozarts Geburtshaus schreibt sie ihre Bestseller, mittlerweile nicht mehr leichte Stoffe wie im "Superweib" oder der "Zauberfrau",Am 13. Dezember erscheint ihr 20. Tatsachenroman und sie schreibt bereits an drei neuen. "Ich bekomme jedes Jahr Hunderte Geschichten zugeschickt. Wenn sie mich im Herzen treffen und Kino im Kopf entsteht, weiß ich, dass sie meine Leserinnen auch berühren werden.

Wie sein Onkel ist die LIND von seinen Aussichten für den direkten Sieg realistisch, aber beabsichtigt, in der Veranstaltung so konkurrenzfähig wie möglich zu sein, der eine Eintragsliste von mehr als 100 Autos enthält.

"Jan, er ist auch eine superwettbewerbliche Person", sagte Lind. "Ich rief ihn an und sagte:" Wir werden wahrscheinlich nicht sehr gut machen ", und er sagte:" Wissen Sie, mit wem Sie sprechen? "Und ich war wie" ah, ja, natürlich. "

"Wir sind in Übereinstimmung mit den Erwartungen und wo wir fertig sein wollen, aber ich denke, es ist auch eine dieser Ereignisse, in der Sie nur für die Nostalgie davon nur für die Nostalgie davon sind."

nicht

Chaos vor dem Start! Deutsches Formel-2-Duo punktlos .
Die deutschen Formel-2-Piloten David Beckmann und Lirim Zendeli gehen beim Sprintrennen in Sotschi leer aus. © Bereitgestellt von sport1.de Chaos vor dem Start! Deutsches Formel-2-Duo punktlos Die deutschen Formel-2-Piloten David Beckmann (Hagen) und Lirim Zendeli (Bochum) haben beim Sprintrennen in Sotschi die Punkteränge verpasst. Auf teilweise nasser Strecke holte der Brite Dan Ticktum (Carlin) den Sieg am späten Samstagnachmittag. Zendeli (MP Motorsport) wurde Zehnter, Beckmann holte an seinem zweiten Rennwochenende für Campos den 15. Rang.

usr: 0
Das ist interessant!