Auto Springboks Tweak ihre Backline für Wales Test

15:36  02 november  2021
15:36  02 november  2021 Quelle:   planetrugby.com

Great Duane zurück als ungeliedsamer Weltmeister Springboks nach Australien

 Great Duane zurück als ungeliedsamer Weltmeister Springboks nach Australien Star Südafrika nach vorne Duane Vermeulen wird wieder nach einer schweren Verletzung als erfolgreicher, aber kritisierter Springboks nach Australien am Donnerstag für große Rugby-Meisterschaftsherausforderungen wiedergeben. © Charly Triballeau Springbok Forward Duane Vermeuen hat eine Knöchelverletzung überwunden und steht für den Rest der Rugby-Meisterschaft zur Verfügung. Die Veteran-Back-Row-Forward hatte im Juni die Knöchelchirurgie Saison, sollte für einen 12.

Damian Willemse, Jesse Kriel und Herschel Jantjies werden am Samstag gegen Wales in Cardiff beginnen, da Springbok-Trainer Jacques Nienaber drei Änderungen an seiner Startaufstellung für ihren Eröffnungsherbst-Nations-Serien-Test eröffnen.

Damian-Willemse-and-Herschel-Jantjies-Springboks-v-Lions-2021-PA © PA Images Damian-Willemse-and-HERSCHEL-JANTJIES-SPRINGBOKS-V-LIONS-2021-PA

Willemse, der 14 Testkappen hat, wird seinen vierten Start im Grün und Gold verdienen, wenn er mit voll- Während es den dritten Test von Jantjies in der Neiner Jersey sein wird, während er sich mit Handré-Pollard in der Halbback-Kombination einpatiert.

KRiel, der am rechten Flügel beginnt, wird seine 49. Kappe verdienen. Willemse kommt für Willie Le Roux in einem Rotationsschalter herein, und Jantjies übernimmt von Faf de Klerk, der aufgrund einer Hüftbeugungsverletzung aus dem Kader ausgeschlossen wurde. Kriel ersetzt SBU NKOSI, der noch in das Vereinigte Königreich reist, da er die notwendigen Unterlagen erwartet.

Zwei Jahre alt aus der Weltmeisterschaft, Wallabies-Fans können es wagen, zu träumen

 Zwei Jahre alt aus der Weltmeisterschaft, Wallabies-Fans können es wagen, zu träumen Die Wallabies werden am Montag aufwachen, wie das Team Nr .3 Rang in der Welt. © Associements Presse Taniela Tupou läuft bei der Verteidigung während des Rugby-Meisterschaftstests zwischen den Springboks und den Wallabies. Vor sieben Tagen hätte diese neue Realität wie eine wilde Fantasie für australische Rugby-Fans angesehen. Die All Blacks hatten gerade drei BLEDISISLOE-Becher-Gürtel geliefert, und in Dave Rennies zweites Jahr als Coach schien es am Ende des Tunnels wenig Licht zu sein.

COBUS Reinach auf Ersetzungsbank

Jantjies 'Promotion an die Startaufstellung sieht COBUS Reinach an die Ersatzbank in der einzigen Änderung unter den Reserven.

"Wir haben diesen Kader mit Blick auf die Aufrechterhaltung der Konsistenz der Castle Lager Rugby Championship ausgewählt, aber gleichzeitig gibt es Spieler, die sich seit einiger Zeit an der Tür klopften, jetzt eine Gelegenheit,", sagte Nienaber.

"Damian und Herschel haben eine faire Bit von der Bank vorgestellt, und dies ist eine fantastische Gelegenheit, ihnen eine fantastische Gelegenheit zu geben, anzufangen, dass wir unsere Trupptiefe mit Blick auf die Rugby-Weltmeisterschaft von 2023 bauen.

"Jesse hat auch hart trainiert; Er ist sehr erfahren und erbt die Körperlichkeit, die gegen Wales notwendig ist.

Alle Schwarzen bringen große Waffen für Springboks Concash

 Alle Schwarzen bringen große Waffen für Springboks Concash Alle Blacks-Trainer Ian Foster erinnert an Barrett Barrett in der Fly-Hälfte und restaurierte seine großen Waffen an der Packung für ihren Rugby-Meisterschaftstest gegen die Springboks in Townsville am Samstag. © PA Images Rugby Neuseeland Argentinien Es gibt acht Änderungen an dem hauptsächlich zweiten Saiten-Start von XV, das in der letzten Woche gegen Argentinien spielt wurde als Neuseeland gegenüber Südafrika zum 100. Mal. Jagd 12.

"Wir wissen, was wir in Willie und FAF haben, und es ist wichtig, Damian- und Herschel-Spielzeit zu geben, um sich in den Startrollen zu entwickeln und zu messen.


Video: Quace Cooper fügt hinzu: Wallaby Entrückungen (Planetrugby) Wichtiger Test, um den Ton für diese Tour einzustellen, und auch in der Vorlieferung zur Rugby-Weltmeisterschaft. "

Nienaber erwartete Wales, um eine große Bedrohung darzustellen, zumal die Sechs-Nationen-Meister mit einem nahen Vollstärke-Kader spielen werden und der Tatsache, dass die Boks seit 2013 nicht in Cardiff gewonnen haben. "Wales sind eine harte Seite, um zu schlagen Und unser Track-Rekord hier in den letzten Jahren ist ein Beweis dafür ", sagte er.

"Wir haben sie auch in der Rugby-Weltmeisterschaft halbfinanziert, also wissen wir, dass dies ein hartes Mahlen eines Tests sein wird.

"Sie könnten letzte Woche gegen die All Blacks verloren haben (54-16), aber dieses Ergebnis war jedoch in Abwesenheit einer Reihe von Schlüsselspielern, so dass diese Woche ein völlig anders sein wird.

Maligte Weltchampen werden an ihrem DNA "

 Maligte Weltchampen werden an ihrem DNA Springboks-Trainer" stecken, die Jacques Nienaber sowohl seine Auswahl als auch anhand von taktischen Waffen klebt, nachdem er sein Team für das Rugby-Meisterschaftsfinale gegen die All Blacks am Samstag offenbart. Weltmeister Südafrikas ultrakonservativer, Kick Heavy Game Plan wurde weit verbreitet als langweilig und unattraktiv und nach drei geraden Verlusten liefert es nicht mehr die Ergebnisse mehr, um die Kritiker mit der Ausweichung der Kritikern erforderlich zu machen.

"Sie verfügen über ein beeindruckendes Packung von vorne und einige ebenso erfahrene und hochkarätige Backline-Spieler, von denen einige für die britischen & irischen Löwen spielten und dazu bei sich hinzugefügt werden, werden sie an kühlen und möglicherweise nassen Bedingungen spielen, die sie gut geeignet sind zu, also wissen wir, wofür wir sind.

"Dass sagte, wir hatten letzte Woche ein gutes Trainingslager in Frankreich, und einige der übersee-basierten Akteure waren für ihre Clubs in Aktion, so dass der Spieler wieder in den Swing der Dinge ist, die sich auf dem Feld fokussiert und aufgeregt, um wieder auf das Feld zu kommen. "

Südafrika:

15 Damian Willemse, 14 Jesse Kriel, 13 Lukhanyo am, 12 Damian de Allende, 11 Makazole Mapimpi, 10 Handré Pollard, 9 Herschel Jantjies, 8 Duane Vermeuen, 7 Kwagga Smith, 6 Siya Kolisi (c), 5 Lood de Jager, 4 Eben Etzebeth, 3 Trevor Nyakane, 2 Bongi Mbonambi, 1 Ochse Nché

Ersatz: 16 Malcolm Marx, 17 Steven Kitshoff, 18 Vincent Koch, 19 Franco Mostt, 20 Jasper Wiese, 21 Cobus Reinach, 22 Elton Jantjies , 23 Frans steyn

Datum: Samstag, 6. November

Veranstaltungsort: Fürstentumstadion, Cardiff

Kick-off: 17:30 GMT

Schiedsrichter: Paul Williams (Neuseeland)

Assistent Schiedsrichter: Andrew Brace (Irland) , James Doleman (Neuseeland)

TMO: olly Hodges (Irland)

Erasmus Ban 'Motivate' Springboks für England Clash .
Südafrika wird vom Geist von Rassie Erasmus inspiriert, wenn sie am Samstag in Twickenham in Twickenham gegenüberstehen, selbst wenn ihr Direktor von Rugby nicht persönlich bei ihnen ist. © Geoff Caddick Rassie Erasmus kam nach Südafrika, nachdem ein Zauber mit Münster Erasmus gegen ein zweimonatiges Verbot von allen Rugby-Aktivitäten für seine Kritik an der Schiedsrichter-Nic-Berry im Juli während der diesjährigen Serie gegen die britischen und irischen Löwen eingelegt wurde.

usr: 1
Das ist interessant!