AutoAirbag-Probleme beim A3 - Audi-Rückruf in den USA

15:25  01 juli  2019
15:25  01 juli  2019 Quelle:   auto-motor-und-sport.de

Atemberaubendes Audi R8 Explosions-Poster feiert V10-Motor

Atemberaubendes Audi R8 Explosions-Poster feiert V10-Motor Audi hat einen sehr talentierten Künstler beauftragt, die Illusion eines explodierenden R8 zu krieren. In unfassbarer Kleinstarbeit ... Das Jahr 2019 markiert das zehnjährige Jubiläum von Audis gloriosem V10-Motor im R8. Die vier Ringe feiern das mit dem Sondermodell Decennium Edition. Und mit einem speziellen Poster, das kaum weniger aufwühlend wirkt. Besonders nachdem man erfahren hat, wie viel Arbeit in dem Bild steckt. Dafür engagierte Audi den Künstler Fabian Oefner und zusammen kreierte man "die langsamste Kunst, die wir je gebaut haben".

Audi hat in den USA mit Rückrufen zu kämpfen, die insgesamt drei Probleme betreffen. Hier kann ein Wackelkontakt in der elektrischen Verbindung zwischen Sitzbelegungserkennung und Beifahrer- Airbag dazu führen, dass dieser vorübergehend deaktiviert wird.

Erneuter Airbag - Rückruf trifft BMW. Bereits im Januar musste BMW in den USA mehr als 350.000 Autos mehrerer Baureihen wegen defekter Trotzdem werden immer wieder Meldungen wegen jenes Problems publik, dass zu der Insolvenz geführt hat: Fehlerhafte Gasgeneratoren in Airbag -Systemen

Audi muss in den USA insgesamt 288.000 Autos in die Werkstätten rufen – und dabei gleich zwei Probleme beheben. Beim A3 kann ein Airbag streiken, beim Q5 kann sich die Abdeckung am Radlauf lösen.

Airbag-Probleme beim A3 - Audi-Rückruf in den USA © Achim Hartmann

Audi hat in den USA mit Rückrufen zu kämpfen, die insgesamt drei Probleme betreffen. Das berichtet die Nachrichtenagentur Associated Press. Bei einer Aktion geht es um die Kompakt-Baureihe A3. Hier kann eine defekte elektrische Verbindung dazu führen, dass der Beifahrer-Airbag deaktiviert wird. Im Zuge des Rückrufs, der am 18. August 2019 beginnt, tauschen die Audi-Händler das fehlerhafte Teil aus. Konkret geht es um folgende Modellversionen und -jahre:

Audi streicht TT und R8

Audi streicht TT und R8 Audi-Chef Bram Schot kündigt einen elektrischen R8-Nachfolger an 1/28 BILDERN © Motor1.com/Hersteller 2019 Audi R8 OnLocation 2/28 BILDERN © Motor1.com/Hersteller 2019 Audi R8 OnLocation 3/28 BILDERN © Motor1.com/Hersteller 2019 Audi R8 OnLocation 4/28 BILDERN © Motor1.com/Hersteller 2019 Audi R8 OnLocation 5/28 BILDERN © Motor1.

Jetzt hat auch Volkswagen ein Airbag - Problem : VW muss in den USA 420.000 Fahrzeuge zurückrufen. Probleme mit einer sogenannten Wickelfeder am Lenkrad könnten dazu führen, dass der Airbag bei einem Unfall nicht auslöse, sagte ein VW-Sprecher.

BMW ruft wegen möglicher Fehler in Airbag -Systemen in älteren Fahrzeugen der 3 er-Reihe weltweit mehr als 1,6 Millionen Autos zurück. Grund für die freiwillige Maßnahme seien Gasgeneratoren in den Beifahrerairbags eines Zulieferers, die in seltenen Fällen bersten könnten, wie der Autobauer am

  • 2015 – 2019 Audi A3 Limousine
  • 2015 – 2019 Audi A3 Cabriolet
  • 2015 – 2016 Audi S3 Limousine
  • 2016 – 2018 Audi A3 e-tron
  • 2017 – 2019 Audi RS3

Ein zweites Problem betrifft den Audi Q5 und SQ5 der Modelljahre 2018 und 2019. Hier kann sich die Plastikabdeckung am Radlauf lösen, was auf der Straße vor allem für andere Verkehrsteilnehmer zu gefährlichen Situationen führen kann. Kunden sollten überprüfen, ob die Abdeckung bei ihrem Auto zu weit absteht oder Windgeräusche verursacht. Bei der am 2. August startenden Rückrufaktion fixieren die Werkstätten die Abdeckungen mit zusätzlichen Schrauben und Muttern.

Im Rahmen des dritten Rückrufs muss Audi den Q3 der Modelljahre 2016 bis 2018 in die Werkstätten holen. Bei Autos mit LED-Scheinwerfern kann die Software falsch konfiguriert worden sein, was dazu führt, dass einer der vorderen Blinker ausfallen kann, ohne dass dies dem Fahrer per Warnmeldung angezeigt wird. In der Werkstatt wird die Software der gut 23.000 betroffenen Autos ab Mitte Juli innerhalb von einer Stunde umprogrammiert.

Weiterlesen

Neuer Audi A3 (2020) zeigt sich fast ungetarnt .
The "NFL Total Access" crew asks which team will get their first win in Week 4.

Aktuelle videos:

usr: 3
Das ist interessant!