Auto Südafrikanischer Arzt sagt, dass Omicron-Varianten-Symptome ungewöhnlich, aber mild '

23:50  27 november  2021
23:50  27 november  2021 Quelle:   foxnews.com

Omicron Variante: Deutschland, Tschechische Republik mutionspartende Fälle nach U.K. Bestätigung

 Omicron Variante: Deutschland, Tschechische Republik mutionspartende Fälle nach U.K. Bestätigung Die Tschechische Republik und Deutschland prüfen nach Beamten potenziellen Fällen der neuen Covid-Variante Omicron. © Foto von Jeff Pachoud / AFP über Getty Images Deutschland und Tschechische Republik untersuchen Fälle, die vermutet werden, dass sie mit der neuen Covid Omicron-Variante nach dem U.K. seine ersten Fälle infiziert werden.

der Südafrikanische -Arzt , der zunächst die Behörden an die Anwesenheit der -Covid-19 -Omicron-Variante alarmiert, berichtete, dass er "ungewöhnliche, aber milde" Symptome aufweist.

Dr. Angelique Coeteee, ein Vorstandsmitglied der südafrikanischen medizinischen Vereinigung, ansonsten bemerkte ansonsten gesunde Patienten, die am 18. November ungewöhnliche Symptome demonstrieren. Der Telegraph

.

"Es zeigt milde Krankheiten mit Symptomen, wobei die Symptome schmerzende Muskeln und Müdigkeit für ein oder zwei Tage nicht wohl fühlen«, erklärte Coetzee. "Bisher haben wir festgestellt, dass diese infizierten nicht den Geschmacks- oder Geruchsverlust erleiden. Sie könnten einen leichten Husten haben. Es gibt keine herausragenden Symptome. Von diesen infizierten Symptomen werden diejenigen infiziert. Einige werden derzeit zu Hause behandelt."

Omicron Nebenwirkungen: Wie können Sie sagen, ob es Omicron oder Delta?

 Omicron Nebenwirkungen: Wie können Sie sagen, ob es Omicron oder Delta? Ihr Browser unterstützt dieses Video Die neue -Variante Coronavirus , Omicron, hat Grenzen gesehen, die geklemmt wurden, soziale distanzierende Maßnahmen nennen und internationale Besorgnis über die Wirksamkeit von -Impfstoffen .

Biden versprach, Covid zu "schließen", aber die Omicron-Variante stellt den Admin

Coezee, dass die Omicron-Variante um zwei Dutzend ihrer Patienten berichtete, die für den Coronavirus positiv getestet und diese neuen Symptome auftauchten. Sie hat Beamte der Möglichkeit einer neuen Variante alarmiert, die die Weltgesundheitsorganisation (WHO) am Freitag die Omicron-Variante bezeichnet hat.

Die meisten Patienten waren Männer, die gemeldet wurden, "fühlte sich so müde", und die Hälfte von ihnen war unheimlich. Die Patienten umfassten eine Reihe von Altersgruppen und Ethnien.

Covid-19-Omicron-Variante: Hier wissen wir, was

Coetzee anfing, andere afrikanische medizinische Vereinigungen am Samstag zu informieren und die Vielfalt der Symptome zu diskutieren, z. B. "ein sehr interessanter Fall" eines sechsjährigen Kindes mit Fieber und "sehr hohe Pulsrate. "

Was wir bisher über Omicron Covid-Variete-Symptome

 Was wir bisher über Omicron Covid-Variete-Symptome kennen, die am 26. November, die Weltgesundheitsorganisation (WHO) klassifiziert, die neue COVID-19-Variante des Anliegens klassifiziert: Omicron oder B.1.1.529. Es gibt viele Wissenschaftler, um die Variante kennenzulernen, um seine Übertragbarkeit vollständig zu messen und wie effektive aktuelle Impfstoffe dagegen sind, sowie das, was die Symptome der Omicron-Varianten sind.

"Was wir uns um jetzt Sorgen machen müssen, ist, dass, wenn ältere, ungeimpfte Menschen mit der neuen Variante infiziert sind, und wenn sie nicht geimpft sind, werden wir viele Menschen mit einer schweren [Form der Krankheit sehen", sagte Coetzee .

Keine Fälle von Covid-19-Omicron-Varianten, die noch in den USA identifiziert wurden, sagt CDC, CDC sagt

bisher, die Krankenhäuser sind noch nicht überlastet. Die Beratung von

Coezzee folgt einem Bericht von Tulio de Oliveira, dem Direktor des Zentrums Südafrikas für epidemische Reaktion und Innovation.

Oliveira sagte den Reportern, dass der Virus eine "sehr ungewöhnliche Konstellation von Mutationen" hat, die vor allem 10 Varianten auf einem wichtigsten Protein, das den Virus infiziert, den Menschen im Vergleich zu den beiden Mutationen der Delta-Variante und die drei Mutationen der Beta-Variante infizzieren dabei hilft.

Er kritisierte mehrere Länder - einschließlich der US-amerikanischen USA, u.k., Südkorea und verschiedenen Ländern in Europa - zum Erlass von Reisebeschränkungen in Südafrika und mehreren anderen afrikanischen Nationen.

"Die Welt sollte Südafrika und Afrika unterstützen und es nicht diskriminieren oder isolieren!" Oliveira twitterte. "Wenn wir es schützen und unterstützen, werden wir die Welt schützen!"

.

UK sagt, dass Omicron-Fälle mit einem viel geringeren Risiko für den Krankenhausauftritt .
vorläufige Daten vermuten, dass Menschen mit der Omicron-Variante von Coronavirus zwischen 50 Prozent und 70 Prozent weniger wahrscheinlich sind, die ein Krankenhausaufenthalt benötigen als die mit der Delta-Belastung, das öffentliche Gesundheitsbehörde der öffentlichen Gesundheitswesen des Vereinigten Königreichs hat sagte.

usr: 30
Das ist interessant!