Auto3 Konkurrenten des VW Grand California - VW Crafter Campingbusse

13:25  12 juli  2019
13:25  12 juli  2019 Quelle:   promobil.de

VW-Sondermodell, E-Vito und neues Hubdach - Reimo Campingbusse 2020

VW-Sondermodell, E-Vito und neues Hubdach - Reimo Campingbusse 2020 Das Familienunternehmen Reimo feiert mit einem VW-Sondermodell Geburtstag: Der Reimo Avantgarde edition 40 years ist ein kompakter Campervan auf Basis des VW T6.1 – doch das ist noch nicht alles. © Hersteller Der E-Vito ist ein vollelektrischer Mercedes mit City-Van-Ausstattung. Anlässlich seines nahenden 40. Firmenjubiläums legt der bekannte Campingbus-Ausbauer und Anbieter für Campingzubehör eine Sonderedition seines Campingbusses Avantgarde auf: Der Reimo Avantgarde Edition 40 Years zeigt die 40-jährige Erfahrung und Kompetenz des Unternehmens Reimo. Das Komplettfahrzeug auf Basis des VW T6.

Mit dem VW Grand California will Volkswagen stärker im Campingbus -Segment mitmischen - doch auch andere Hersteller möchten mit Modellen auf 11/11 Mehr Infos zum VW Grand California und allen Konkurrenten auf Crafter - und Sprinter-Basis finden Sie im aktuellen Campingbusse 02/2019.

VWs Campingbus -Ausbau auf Crafter -Basis ist da: VW Grand California wird Anfang 2019 eingeführt. Wir zeigen jetzt schon alle Vorteile und Nachteile. 51/120 VW verkündet, dass der Grand California in Serie gehen soll. Auf dem Caravan Salon 2017 zeigte VW unter dem Namen " California

Mit dem VW Grand California will Volkswagen stärker im Campingbus-Segment mitmischen – doch auch andere Hersteller möchten mit Modellen auf VW Crafter punkten.

3 Konkurrenten des VW Grand California - VW Crafter Campingbusse © promobil

Die Auswahl an Campingbussen der gehobenen Klasse ist größer als man zunächst denkt. Auf Basis des VW Crafter gibt es einige Fahrzeuge, die dem Grand California Konkurrenz machen wollen. promobil zeigt drei scharfe Konkurrenten zum großen California-Bus.

Knaus Boxdrive 680 ME

Ein Grundriss mit Einzelbetten im Heck, abtrennbarem Raumbad und Küchenblock in der Mitte sowie einer Sitzgruppe vorne wirkt auf den ersten Blick nicht gerade außergewöhnlich. Doch es lohnt sich ein genaueres Hinsehen, denn beim Thema Komfort haben sich die Entwickler aus Niederbayern so einiges einfallen lassen.

2018 Jeep Grand Cherokee Leistung und Fahrimpressionen

 2018 Jeep Grand Cherokee Leistung und Fahrimpressionen © CHRIS AMOS Beschleunigung, Handling, Fahrkomfort und Bremsen: Wir haben den Grand Cherokee und seine Konkurrenten auf der Straße und auf unserer Teststrecke auf Herz und Nieren geprüft. Die drei Motoroptionen des Grand Cherokee bieten zufriedenstellende Leistung und Leistung, und nur wenige werden von seinem Fahrverhalten enttäuscht sein. Die Bremsleistung ist lediglich akzeptabel, und andere Konkurrenten bieten ein verfeinertes Fahrverhalten.

Willkommen bei #wohnmobilworld. Volkswagen präsentiert zum Caravan Salon 2018 gleich zwei neue Reisemobile auf Basis des Crafter . Den Grand California 600

Der Name “ California ” ist unter Wohnmobil-Fans ein fester Begriff. Seit Jahrzehnten steht er für Camping auf „ VW Bus“-Basis. Jetzt legt Volkswagen nach

So findet sich das anthrazitfarbene Polster der Sitzgruppe auch an den textilverkleideten Innenwänden wieder. Im Zusammenspiel sorgt das helle Holzdekor für den passenden Kontrast. Dank „Push-to-open“-Klappen gehören Griffe an den Schränken der Vergangenheit an. Apropos Stauraum: Ein raumhoher Kleiderschrank vor dem Bett bietet Platz für Kleider ebenso wie der gegenüberliegende, 90 Liter fassende Kompressorkühlschrank für Essen und Trinken.

3 Konkurrenten des VW Grand California - VW Crafter Campingbusse
3 Konkurrenten des VW Grand California - VW Crafter Campingbusse
3 Konkurrenten des VW Grand California - VW Crafter Campingbusse
3 Konkurrenten des VW Grand California - VW Crafter Campingbusse
3 Konkurrenten des VW Grand California - VW Crafter Campingbusse
3 Konkurrenten des VW Grand California - VW Crafter Campingbusse
3 Konkurrenten des VW Grand California - VW Crafter Campingbusse
3 Konkurrenten des VW Grand California - VW Crafter Campingbusse
3 Konkurrenten des VW Grand California - VW Crafter Campingbusse
3 Konkurrenten des VW Grand California - VW Crafter Campingbusse
3 Konkurrenten des VW Grand California - VW Crafter Campingbusse

Dank Diesel-betriebener Truma-Combi-6D-Heizung kommt der Boxdrive mit einer 3-Kilo-Gasflasche aus, die für den Zweiflammkocher im Küchenbereich reichen sollte. Der besondere Clou: Das Bett kann von beiden Seiten – also von innen und außen – hochgeklappt werden. Sind beide Seiten oben, passen sogar zwei Fahrräder ins Heck.

Der VW e-Crafter im Praxistest - Elektroantrieb im Reisemobil

Der VW e-Crafter im Praxistest - Elektroantrieb im Reisemobil Der Elektroantrieb ist noch nicht für den Reisemobileinsatz tauglich. Ja. Aber wie fühlt sich so ein e-Transporter in der Praxis eigentlich an? © Karl-Heinz Augustin Der Vw e-Crafter im Test. Diese Ruhe! Ich weiß den sonoren Sound eines wohlklingenden Verbrennungsmotors durchaus zu schätzen zu schätzen, doch diese Ruhe beim Dahingleiten ist für mich der größte Vorteil des Elektroantriebs. Okay, die gängigen Basisfahrzeuge mit konventionellem Dieselmotor sind über die letzten drei Jahrzehnte auch hörbar leiser geworden, aber im e-Crafter ist außer dem Abrollgeräusch der Reifen praktisch nichts zu hören.

Vorteile und Nachteile des VW Grand California 600. komfortabler Einstieg modernes Design stirnseitig verbauter Kühlschrank Möbelscharniere wirken belastbar und robust modernes Basisfahrzeug Rahmenfenster. / Dachbett leicht aufbaubar, aber nur für kleine Personen (Kinder)

Speednetz für die Rückbank des VW California . Mit dieser Speedgummikombination lässt sich sehr einfach ein individuelles Gumminetz für Isomatte, Schlafsack, Tarp etc Crafter zu einem Campingbus auszubauen. Verwandle deinen Bulli in einen coole Campervan und steig ein ins Vanlife.

Preis: ab 59.990 Euro

Basis: VW Crafter, Frontantrieb, 103 kW/140 PS

Länge/Breite/Höhe: 6,84/2,04/2,68 Meter

Reimo Starcamper

Ohne festes Bett, dafür mit einem großen Bad im linken Heckbereich ausgestattet, präsentiert sich der Starcamper von Reimo mit unkonventionellem Grundriss. Eine klassische Liegefläche suchen Reisende im Starcamper vergeblich. Stattdessen lässt sich die Sitzbank V3000 – bekannt aus den T6-Modellen – am Abend kurzerhand zur Schlafstätte umfunktionieren.

Im Umkehrschluss bedeutet das: Durch das fehlende Festbett stand den Entwicklern mehr Platz für die anderen Wohnbereiche zur Verfügung, wie zum Beispiel das Raumbad. Die 70 x 70 Zentimeter große Nasszelle mit Waschbecken, WC und Oberschrank lässt sich zum Duschen auf 125 x 75 Zentimeter vergrößern. Eine in den Boden des bis zu den Hecktüren reichenden Ganges eingebaute Duschwanne macht es möglich. Ein Vorhang dient während des Duschens als Spritzschutz und sorgt für die notwendige Privatsphäre. Gegenüber bietet ein zur Beifahrertür hin schmaler werdender Küchenblock eine große Arbeitsplatte samt Zweiflammkocher und Spüle. Den 140 Liter großen Kompressorkühlschrank hinter der Sitzgruppe stattet Reimo mit einem integrierten Flaschenfach aus.

Schmale Modelle mit üppigem Raumgefühl - Adria Wohnnmobile und Campingbusse 2020

Schmale Modelle mit üppigem Raumgefühl - Adria Wohnnmobile und Campingbusse 2020 Adria gönnt nun auch seiner schlanken Teilintegriertenlinie Compact eine edle – und luftig helle – Supreme-Version. Andere Baureihen werden mit kürzeren Modelle ergänzt. © Hersteller Auch in der Compact-Baureihe gibt es nun neben Axess- und Plus- auch veredelte Supreme-Modelle. Außen kompakt und innen großzügig – diesem Idealbild eines Reisemobils versucht Adria mit der neuen Supreme-Linie seiner schmalen Vans wieder ein Stück näher zu kommen. Die Compact-Modelle messen außen gerade mal 2,12 Meter Breite.

Endlich ist er da: Der VW T6 ist nun auch in der beliebten California Ausstattung zu haben. AUTO BILD TV war mit dem Wohnmobil in Norwegen unterwegs.

VW T 3 "Bulli" Campingbusse . Camping im VW Bus: Unsere VW T 3 Campingbus -Ausbauten. Auf vielfachen Wunsch wieder im Programm: Die Campingbus -Einrichtung Florida. Das zeitlose und bewährte Einrichtungskonzept für den mittlerweile als historisch eingestuften Volkswagen -Bus VW

Preis: ab 80.560 Euro

Basis: VW Crafter, Frontantrieb, 75 kW/102 PS

Länge/Breite/Höhe: 5,99/2,70/2,04 Meter

Westfalia Sven Hedin

Westfalia und VW verbindet eine lange Partnerschaft. Der Sven Hedin auf Crafter-Basis stand sinnbildlich für diese Tradition. Doch zum Modelljahr 2020 geht man neue Wege – und setzt auch auf MAN. Da sich der TGE nahezu baugleich zum VW präsentiert, darf der Sven Hedin in dieser Übersicht nicht fehlen. Darin können es sich die Reisenden auf zwei drehbaren Vordersitzen und einer Bank mit neigungsverstellbarer Lehne gemütlich machen. Zwei Fächer daneben sowie über den Sonnenblenden bieten nützliche Ablagemöglichkeiten. Auf die verzichtet Westfalia im Küchenbereich: Der muss komplett ohne Hängeschränke auskommen. Stattdessen gibt es unter der Arbeitsplatte samt Zweiflammkocher vier Schubladen.

Der 70-Liter-Kompressorkühlschrank mit zwei Schubladen hat kein Gefrierfach. Weiter hinten verlängert sich die Liegefläche dank eines ausfahrbaren Erkers. Ein Stellmotor macht’s möglich. Dann vergrößert sich die Liegelänge um 51 auf dann 199 Zentimeter. Das Bad zwischen Bett und Sitzgruppe fällt kompakt aus.

Grand Canyon mit dem Namen International Dark Sky Park

 Grand Canyon mit dem Namen International Dark Sky Park PHOENIX - Der Grand Canyon National Park wurde für seine Arbeit zur Reduzierung der Lichtverschmutzung des Nachthimmels ausgezeichnet. Die Republik Arizona berichtete am Mittwoch, dass die International Dark-Sky Association den Grand Canyon zum International Dark Sky Park ernannt hat. Der Park und das Grand Canyon Conservancy begannen mit der Nachrüstung von mehr als 1.500 Leuchten, nachdem sie im Juni 2016 den vorläufigen Status eines dunklen Himmels erhalten hatten.

Neuheiten VW Crafter Campingbusse 3 Konkurrenten des VW Grand California . Als einer der ersten großen Hersteller hat Knaus das Potenzial von Campingbussen erkannt, sie entstehen in einem separaten Werk in Ungarn.

Neuheiten VW Crafter Campingbusse 3 Konkurrenten des VW Grand California . Campingbus -Studie mit einem coolen Elektro-Feature. Reimo präsentiert einen Campingbus -Prototypen auf dem VW T6 mit elektrischem Aufstelldach und LED-Paket.

Preis: ab 59.990 Euro

Basis: VW Crafter, Frontantrieb, 75 kW/102 PS

Länge/Breite/Höhe: 5,99/2,04/2,59 Meter

Weitere Campingbusse auf VW Crafter

Diese drei sind nur einige Beispiele für Crafter-Campingbusse. Weitere Modelle gibt es beispielsweise von Nordvan, der Reisemobil Manufaktur oder Schwabenmobil. Eine große Übersicht aller Edel-Kastenwagen auf Basis des VW Crafter und Mercedes Sprinter finden Sie in der aktuellen Ausgabe des promobil Campingbus-Extra 02/2019 – plus: Ein großer Test des VW Grand California, mit dem wir mehrere Tage unterwegs waren, um ganz praktisch zu testen, was seine Vorteile und Nachteile sind.

+++ Hier geht's direkt in den promobil-Shop, um Campingbusse 02/2019 zu bestellen +++

Weiterlesen

Jüngste tödliche Stürze am Grand Canyon folgen Dutzenden anderen .
PHOENIX - Zwei Todesfälle in jüngster Zeit, bei denen Männer im Grand Canyon stürzten, folgen Dutzenden scheinbar versehentlichen tödlichen Stürzen seit der Gründung des Nationalparks vor 100 Jahren. Michael Obritsch aus Santa Rosa, Kalifornien, starb am 3. April, nachdem er im Grand Canyon Village in der Nähe des Yavapai Geology Museum vom Rand des Südrands gefallen war. Park Beamte sagen, dass seine Leiche 400 Fuß (mehr als 122 Meter) unter dem Rand gefunden wurde.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 37
Das ist interessant!