Auto: Erste Fahreindrücke vom stylischen Mazda CX-30 - PressFrom - Deutschland

AutoErste Fahreindrücke vom stylischen Mazda CX-30

16:10  15 juli  2019
16:10  15 juli  2019 Quelle:   msn.com

Mazda 3 punktet beim Crashtest

Mazda 3 punktet beim Crashtest Der Mazda 3 steht seit dem 22. März 2019 bei den Händlern. Der neue Skyactive-Motor erregt Aufmerksamkeit, die Ausstattung und das dynamische Design glänzen! Punkten kann der Mazda 3 auch beim Crashtest! Der Mazda 3 (2019) ist mit neuem Skyactiv-Motor und umfangreicher Ausstattung seit dem 22. März 2019 erhältlich. Mit dem runderneuerten Kompakten gehen die Japaner bei ihrem Kodo-Stil noch einen Schritt weiter und setzen vollends auf die verführerische Kraft perfekter Proportionen.

Der brandneue Mazda CX - 30 – der Kompakt-SUV der nächsten Generation. Der brandneue Mazda CX - 30 .

Der CX - 30 basiert auf dem Mazda 3 und hat den selbstzündenen Skyactiv-X-Benziner an Bord. AUTO BILD saß schon drin! Die verbesserte Rundumsicht wird sich vor allem in der Stadt positiv bemerkbar machen. Insgesamt hinterlässt der CX - 30 nach dem ersten Innenraum-Check einen guten Eindruck.

Erste Fahreindrücke vom stylischen Mazda CX-30 © Bereitgestellt von Bauer XCEL Media Deutschland KG Mazda CX-30 (2019) Mit dem neuen Mazda CX-30 betritt der Hersteller 2019 Neuland: Erstmals wagen sich die Japaner ins boomende Segment der kompakten Crossover vor. Ob ihnen das Debüt gelingt, klärt die erste Testfahrt! Im neuen Mazda CX-30 (2019) sehen die Japaner ein weiteres Kernmodell, das für deutliche Kundenzuwächse sorgen soll. Die Rezeptur klingt vor der ersten Testfahrt schon vielversprechend, denn kompakte Crossover kombinieren großstadttaugliche Abmessungen mit SUV-Attitüde und der damit verbundenen Praktikabilität sowie – im Idealfall – einer ordentlichen Portion Fahrfreude. Optisch erinnert der sportlich elegant gezeichnete Crossover freilich an seine technische Basis, den Mazda 3. Mit rund 4,40 Metern ist der Neuling allerdings sechs Zentimeter kürzer als der konventionelle Kompakte. Außerdem hat der neue Mazda CX-30 (2019) einen sechs Zentimeter kürzeren Radstand. Dies beeinflusst das Raumangebot jedoch nicht negativ. Im Gegenteil: Vorn finden die Fahrgäste dank üppiger Innenbreite und guter Kopffreiheit jede Menge Platz vor. Und auch im Fond gibt es genügend Kopf- und Beinfreiheit, sodass sich hier selbst erwachsene Mitreisende dauerhaft wohlfühlen – zumal die Rückbank und auch die Vordersitze einen ansprechenden Sitzkomfort bieten. Mehr zum Thema: Das ist der Mazda 3Mit dem neuen Mazda CX-30 bringt der Hersteller erstmals einen kompakten Crossover auf den Markt. Ob ihm das Debüt gelingt, soll die erste Testfahrt zeigen! >> Mehr zum Thema FahrberichtDie Rezeptur klingt vielversprechend, denn kompakte Crossover kombinieren großstadttaugliche Abmessungen mit SUV-Attitüde......und der damit verbundenen Praktikabilität sowie – im Idealfall – einer ordentlichen Portion Fahrfreude.Optisch erinnert der sportlich elegant gezeichnete Crossover freilich an seine technische Basis, den Mazda 3.Mit rund 4,40 Metern ist der Neuling allerdings sechs Zentimeter kürzer als der konventionelle Kompakte.Außerdem hat der Mazda CX-30 einen sechs Zentimeter kürzeren Radstand.Vorn finden die Fahrgäste dank üppiger Innenbreite und guter Kopffreiheit jede Menge Platz vor.Besonders variabel ist der Innenraum allerdings nicht.Und auch im Fond gibt es genügend Kopf- und BeinfreiheitDer stylische Mazda CX-30 hat das Zeug dazu, eine wichtige Rolle im Segment der kompakten Crossover zu übernehmen.

Der Mazda CX-30 im ersten Test.
Der Mazda CX-30 im ersten Test © Foto: Mazda Der Mazda CX-30 fällt nicht nur durch sein dezentes Außendesign auf. Auch Innen lassen die Japaner viel Zurückhaltung erkennen. Berlin (dpa-infocom) - Zu seinen beiden Geschwistern lässt Mazdas CX-30 jeweils einen Respektabstand von rund zehn Zentimetern. Zudem reiht sich das SUV mit einer Länge von 4,40 Metern gefügig ins Segment. Aber so gewöhnlich das Format auch ist, so hebt sich der CX-30 doch deutlich von seinen Konkurrenten ab.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 111
Das ist interessant!