Auto COVID: London Nightingale Hospital, das in die Battle Omicron gebaut wurde, kann niemals einen Patienten behandeln

18:59  14 januar  2022
18:59  14 januar  2022 Quelle:   mylondon.news

Omicron Variante: Deutschland, Tschechische Republik mutionspartende Fälle nach U.K. Bestätigung

 Omicron Variante: Deutschland, Tschechische Republik mutionspartende Fälle nach U.K. Bestätigung Die Tschechische Republik und Deutschland prüfen nach Beamten potenziellen Fällen der neuen Covid-Variante Omicron. © Foto von Jeff Pachoud / AFP über Getty Images Deutschland und Tschechische Republik untersuchen Fälle, die vermutet werden, dass sie mit der neuen Covid Omicron-Variante nach dem U.K. seine ersten Fälle infiziert werden.

Ein Nachtigall-Feldkrankenhaus, das zum Anlegen von Omicron-Fällen in Südlondon errichtet wurde, ist unwahrscheinlich, dass sie jemals Patienten, je nach einem NHS-Boss, jemals behandelt werden.

Es kommt, als die -Omizron -Welle an seinem Höhepunkt in London vorbei ist, aber die Rechtsprechung sind noch "phänomenal hoch".

Das Nightingale Hospital im St. George's Hospital in Tooting wurde in seinem Parkplatz erbaut und ist so konzipiert, dass er rund 100 Patienten mit Coronavirus behandelt.

Es war eine von acht Krankenhäuser in ganz England, die in der Vorbereitung auf eine mögliche Welle von Omicron-Zulassungen begann.

Omicron Nebenwirkungen: Wie können Sie sagen, ob es Omicron oder Delta?

 Omicron Nebenwirkungen: Wie können Sie sagen, ob es Omicron oder Delta? Ihr Browser unterstützt dieses Video Die neue -Variante Coronavirus , Omicron, hat Grenzen gesehen, die geklemmt wurden, soziale distanzierende Maßnahmen nennen und internationale Besorgnis über die Wirksamkeit von -Impfstoffen .

Mehr lesen Das Netzwerk von Notnachhäusern, die im Frühjahr 2020 eingerichtet sind, um mit der ersten Welle fertig zu werden, wurde im April 2021 geschlossen.

, aber "Anhaltende Rückgänge" in den CAVID-Fallpreisen nach London Health Bosses ist eine "Assurance", die wir an dem Höhepunkt vorbei sind .

Sie fügten hinzu, dass die Impfung das effektivste Werkzeug, um Omicron zu bekämpfen.

Video: Coronavirus in Zahlen - Fälle, Todesfälle, Impfungen und Krankenhetagen in Großbritannien zum 22. Dezember (MyLondon)


Ihr Browser unterstützt dieses Video nicht den Leiter der NHS-Reaktion von London auf Covid, sagte Martin Machray von Dezember 2021 an Januar In diesem Jahr haben Krankenhaus Covid-Zulassungen in London von 1.000 im Dezember von 1.000 auf rund 3.000 im Januar gefegt.

Wer entdeckte die hochmutierte Omicron-Variante, die jetzt in mehr als einem Dutzend Ländern gefunden wurde?

 Wer entdeckte die hochmutierte Omicron-Variante, die jetzt in mehr als einem Dutzend Ländern gefunden wurde? Als Wissenschaftler arbeiten, um Labordaten auf der Omicron Covid-Variante zu sammeln, Fälle werden aus einer zunehmenden Anzahl von Ländern gemeldet. © Malkovstock / Getty A Stock Photo zeigt einen Covid-Swab-Test. Omicron war nur Tage, bevor es als Sorgevariante eingestuft wurde, von Wissenschaftlern sequenziert worden. in einem Presse-Briefing am Dienstag, Dr.

um 220 sind in der ICU mit COVID in Londoner Krankenhäuser derzeit, es wurde offenbart.

Er sagte am Donnerstag, dem 13. Januar, dem 13. Januar, "[St. George] "Derzeit gibt es keinen Plan, um diese Einrichtung zu nutzen. Die derzeitige Welle der Gemeinschaftsinfektion fällt und ist jetzt unsere Zulassungen, dankbar, für Covid.

"Also haben wir also keine Erwartung, dass diese Welle besetzt sein muss."

Professor Kevin Fenton, Londoner Staatsgesuchf Wir die Sicherheit, dass wir wirklich an der Welle vorbei sind. "

, aber er fügte hinzu:" [London] Die Preise sind noch phänomenal hoch. Über 1.500 Personen sind pro 100.000 infiziert, mehr als viermal höher als vor dieser Welle. "

Martin Machray, Executive Director of Performance für die NHS in London, sagte:" Die NHS in London steht wegen deutlichem Druck und Unsicherheit gegenüber Die Omicron-Variante, aber dank der harten Arbeit der Kollegen in der ganzen Hauptstadt ist es keine derzeitige Notwendigkeit, unsere Nightingale-Surge-Hub nutzen zu können.

"Es ist jedoch unerlässlich, dass wir bereit sind, auf alle Erhöhungen der Menschen zu reagieren, die in diesem Winter Krankenhauspflege benötigen Der Hub ist Teil dieser Antwort.

"Wir fordern die Londoner dazu auf, ihr Stück weiter zu tun, indem sie ihre COVID- und Grippe-Impfstoffe jetzt erhalten, wenn sie berechtigt sind, und den 111-Service zuerst für nicht dringende medizinische Hilfe verwenden."

.

UK sagt, dass Omicron-Fälle mit einem viel geringeren Risiko für den Krankenhausauftritt .
vorläufige Daten vermuten, dass Menschen mit der Omicron-Variante von Coronavirus zwischen 50 Prozent und 70 Prozent weniger wahrscheinlich sind, die ein Krankenhausaufenthalt benötigen als die mit der Delta-Belastung, das öffentliche Gesundheitsbehörde der öffentlichen Gesundheitswesen des Vereinigten Königreichs hat sagte.

usr: 1
Das ist interessant!