Auto: Vertragspoker WSBK 2020: Alvaro Bautista bestätigt Gespräche mit Honda - Ogg kündigt Vertrag mit Berater, der sich in Pokerraum-Büsten befindet - PressFrom - Deutschland

AutoVertragspoker WSBK 2020: Alvaro Bautista bestätigt Gespräche mit Honda

11:05  30 juli  2019
11:05  30 juli  2019 Quelle:   motorsport-total.com

WSBK-Vertragspoker: Ducati will Alvaro Bautista bis Ende 2021 binden

WSBK-Vertragspoker: Ducati will Alvaro Bautista bis Ende 2021 binden Alvaro Bautista ist eine begehrte Aktie in der Superbike-WM: Ducati bietet dem Spanier ein höheres Grundgehalt an, will aber die Bonuszahlungen für Siege kürzen

WSBK - Vertragspoker : Ducati will Alvaro Bautista bis Ende 2021 binden. Alvaro Bautista ist eine begehrte Aktie in der Superbike-WM: Ducati bietet dem Spanier ein Der Seriensieger der ersten vier Rennwochenenden bestätigte gegenüber 'Radioestadio', dass es bereits Gespräche mit Honda gab.

Vertragspoker WSBK 2020 : Alvaro Bautista bestätigt Gespräche mit Honda . Ducati -Werkspilot Danilo Petrucci sicherte sich beim Heimrennen in Mugello seinen ersten MotoGP -Sieg. "Nach der Zieldurchfahrt schreite ich so laut, dass ich auf der Ehrenrunde Probleme bekam.

Vertragspoker WSBK 2020: Alvaro Bautista bestätigt Gespräche mit Honda © LAT Verlässt Alvaro Bautista das Ducati-Werksteam nach nur einer Saison?

Honda möchte sich für die WSBK-Saison 2020 die Dienste von Alvaro Bautista sichern und mit einem neuen Motorrad um den WM-Titel kämpfen. Der Seriensieger der ersten vier Rennwochenenden bestätigte gegenüber 'Radioestadio', dass es bereits Gespräche mit Honda gab. Bautistas Vertrag bei Ducati läuft am Saisonende aus.

"Honda verfolgt in der Superbike-WM das gleiche Ziel wie Ducati: Sie wollen ein extrem leistungsstarkes Motorrad bringen und damit um den WM-Titel kämpfen", bemerkt Bautista, der sich zwischen Ducati und Honda entscheiden wird.

Honda in der WSBK: Insider traut HRC Erfolge wie zu Castrol-Zeiten zu

Honda in der WSBK: Insider traut HRC Erfolge wie zu Castrol-Zeiten zu Das legendäre Castrol-Honda-Team war in den 1990ern und zu Beginn der 2000er eine feste Größe: Laut Pete Benson stehen die Zeichen gut, dass HRC den Anschluss findet

WSBK 2020 : Ducati bestätigt Bautista -Aus nach nur einer Saison: Vertragspoker WSBK 2020 : Alvaro Bautista bestätigt Gespräche mit Honda Ducati bestätigt die Vertragsverlängerung mit Danilo Petrucci für die MotoGP- Saison 2020 - Auch das Salär des Italieners wurde etwas aufgebessert.

Alvaro Bautista : Warum Ducati ihn in dieser WSBK -Saison noch braucht : Vertragspoker WSBK 2020 : Alvaro Bautista bestätigt Gespräche mit Honda Alvaro WSBK - Vertragspoker : Ducati will Alvaro Bautista bis Ende 2021 binden. Alvaro Bautista ist eine begehrte Aktie in der Superbike-WM

In der laufenden Saison ist Honda abgeschlagen Letzter, doch für 2020 planen die Japaner ein komplett neues Projekt mit einem neuen Superbike. "Sie haben sich mit mir unterhalten und mir ihr Projekt erklärt. Ich rechnete nicht damit, dass Honda das Projekt so ernst nimmt. Sie kehren mit einem großen Projekt zurück, nachdem sie jahrelang nicht gewinnen konnten."

Hondas bisher letzter WM-Titel liegt mehr als zehn Jahre zurück. In der Saison 2007 setzte sich James Toseland mit seiner Honda Fireblade mit zwei Punkten Vorsprung gegen Noriyuki Haga (Yamaha) durch. Doch damals war nicht HRC für das WSBK-Projekt verantwortlich. Den Titel hatte Honda der holländischen Ten-Kate-Mannschaft zu verdanken.

Der bisher letzte WM-Titel mit einem eigenen Werksteam gelang Honda in der Saison 2002. Damals pilotierte Colin Edwards die Werks-Honda und setzte sich gegen Ducati-Pilot Troy Bayliss durch. In dieser Saison kehrte Honda werksseitig in die Superbike-WM zurück, zeigte zusammen mit Partner Moriwaki aber bisher enttäuschende Leistungen.

Weiterlesen

Sarkastischer Alvaro Bautista über Honda-Deal: "Bin verrückt und dumm" .
In Magny-Cours gab Alvaro Bautista weitere Details zum Wechsel zu Honda bekannt - Ducati wird den Spanier für die WSBK-Tests im November freistellen"Ich bin verrückt und dumm", kommentiert Bautista die Frage, warum er sich trotz der Erfolge mit Ducati auf das Risiko Honda eingelassen hat. "Ich traf nach einigen Geschehnissen diese Entscheidung. Die finale Entscheidung traf ich in der Zeit nach dem Rennwochenende in Laguna Seca in der Sommerpause.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 3
Das ist interessant!