Auto: Erstes Teaserfoto zeigt neuen Audi RS 6 - PressFrom - Deutschland

AutoErstes Teaserfoto zeigt neuen Audi RS 6

12:05  06 august  2019
12:05  06 august  2019 Quelle:   msn.com

Audi stellt das A4 Facelift vor

Audi stellt das A4 Facelift vor In der noblen Mittelklasse tut sich was: Mit dem Audi A4 Facelift (2019) versucht die Konkurrenz aus Ingolstadt nach der Neuauflage des BMW 3er den Konter. Alle Informationen zur Ausstattung und den Motoren! Mit dem Audi A4 Facelift (2019) greifen die Ingolstädter in der noblen Mittelklasse neu an. Die Eigenschaften, die man gemeinhin mit der bayrischen Marke Audi in Verbindung bringt, klingen in aller Regel positiv. Billig sind sie nicht, die Premiummodelle mit den vier Ringen, aber Qualität hat halt ihren Preis. Das ist auch schon das Stichwort für eines der prägendsten Attribute der Audi-Welt.

Ein von RRhamani getunter Audi RS 6 Avant gegen den Radical SR3 SL, Motorrad-Weltmeister Stefan Bradl mit der Aprilia RSV4 RF und den VW T 6 : GRIP-Moderator

Über 1000PS & 1300Nm. Der Abt Audi RS 6 Concept ist der weltweit erste Hybrid Audi RS 6 . Ein unglaubliches Gefühl diese Beschleunigung zu erleben. Viel Spaß

Erstes Teaserfoto zeigt neuen Audi RS 6 © Bereitgestellt von Bauer XCEL Media Deutschland KG Audi RS 6 (2019) Der nächste Audi RS 6 feiert 2019 Premiere. Ein erstes Teaser-Foto hält eine Überraschung parat: Die Scheinwerfer teilt er sich offenbar nicht mit den schwächeren A6, sondern mit dem Audi A7. >> Mehr zum Thema NeuheitenDer nächste Audi RS 6 (2019) kommt ganz neu und doch optisch klar verwurzelt.Neue Fotos zeigen den zugehörigen Erlkönig bei Tests auf dem Nürburgring mit nun RS-verdächtigen Anbauteilen.Die großzügig abgeklebten Front- und Heckstoßstanges sollen die nunmehr deutlich in die Breite gegangenen Kotflügel kaschieren.Abgerundet wird der wuchtige Auftritt durch zwei große Auspuffendrohre. Wie der aktuelle Power-Avant wird auch der künftige RS 6 einen V8 unter der Haube haben, der dann aber aus einer Co-Entwicklung mit Porsche stammt.So stellt sich Photoshop-Künstler Ascariss Design das Serienmodell vor.Doch zurück zum Motor: Es bleibt höchstwahrscheinlich bei einem ähnlich oder gar gleich großen Hubraum von rund vier Litern.Die PS-Leistung von vormals 560 PS korrigiert sich aber nach oben. Die neue Schallmauer lautet 600 PS – auch, weil sich die Mitbewerber in der oberen Mittelklasse in diese Richtung orientieren.Somit sollte sich insbesondere die Beschleunigung nochmal verbessern: 3,6 Sekunden für den Sprint von 0 auf 100 erscheinen durchaus möglich (vorher: 3,9 Sekunden).Die alte Top-Speed von 305 km/h sollte der Neuling schon allein aufgrund seiner um 100 Kilogramm abgespeckten Karosserie toppen können.All das garantiert einen heißen Konkurrenzkampf um den Status der schnellsten oberen Mittelklasse entfacht.Wann der beginnen darf? Nun, wir rechnen mit der Premiere des Audi RS 6 noch 2019 – gut ein Jahr nach der Premiere des Basismodells.

Gutes Crashtest-Ergebnis für den A1.
Der Audi A1 ist sportlicher, dynamischer und aufregender denn je. >> Mehr zum Thema NeuheitenDie Hüften sind stärker betont, das farblich abgesetzte Dach scheint förmlich zu schweben.Über dem Kühlergrill gibt es drei markante Lufteinlässe, die an den Ur-Quattro erinnern.Der nur als fünftüriger Sportback lieferbare Audi A1 ist zudem in allen wichtigen Dimensionen größer geworden.In der Breite legt der Kleinwagen um vier, in der Länge um sechs und im Radstand um neun Zentimeter zu.Dazu gibt es ein Ambiente, das betont jugendlich und frisch wirken will.Dafür greift Audi tief in den Farbtopf und ins Technik-Regal.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 5
Das ist interessant!