AutoBestätigt: Alex Lowes verliert seinen Platz im Yamaha-Werksteam

13:50  27 august  2019
13:50  27 august  2019 Quelle:   motorsport-total.com

Yard-Built-Umbau auf XSR 700-Basis - Yamaha Deus Swank Rally 700

Yard-Built-Umbau auf XSR 700-Basis - Yamaha Deus Swank Rally 700 Deus Ex Machina hat im Zuge des Yard-Built-Projekts ein neues Yamaha-Bike auf die Räder gestellt. Die Deus Swank Rally 700 basiert dabei auf der XSR 700. © Yamaha / Deus Ex Machina Die Swank Rally 700 ist nicht die erste Yamaha, die von den Customizern von Deus Ex Machina umgebaut wurde. Die Basis bildet dabei das Retro-Bike Yamaha XSR 700. Bereits früher entstanden Umbauten wie die SR 400 „Lightning“, die XJR 1300 „Eau Rouge“ oder die XV 950 „D-Side“. Nun tritt die Swank 700 die Nachfolge an.

Der 24-jährige Texaner startete für das Yamaha - Werksteam und steigt mit der Hilfe von Yamaha in die Superbike-WM auf. Sandro Cortese verliert nach nur einer Saison im Team seinen Platz . Der Berkheimer wird aktuell mit dem zweiten Platz bei Ten-Kate-Yamaha in Verbindung gebracht.

Yamaha möchte an Alex Lowes festhalten, obwohl man ihn im offiziellen Team durch Toprak Razgatlioglu ersetzen wird. Fix ist, dass Loris Baz bei Ten Kate weitermachen wird. Der Franzose soll bei seinem Heimrennen in Magny-Cours Ende September bestätigt werden.

Bestätigt: Alex Lowes verliert seinen Platz im Yamaha-Werksteam © LAT Alex Lowes sucht noch einen Platz für die Saison 2020

Alex Lowes hat gute Chancen, die WSBK-Saison auf Position drei der Meisterschaft zu beenden. Momentan ist der Brite bester Yamaha-Pilot. Dennoch steht er bei Yamaha auf der Abschussliste. Im Werksteam ist 2020 kein Platz mehr für Lowes, der voraussichtlich durch Toprak Razgatlioglu ersetzt wird.

"Im Moment weiß ich ehrlich gesagt nichts Konkretes. Ich werde leider nicht in dem Team fahren, für das ich momentan fahre. Es ist alles offen. Ich hoffe, das es bald etwas Neues gibt", kommentiert Lowes die Gerüchte und bestätigt damit das Aus im Yamaha-Werksteam. Weder die Erfolge in der Superbike-WM noch Lowes' Beitrag zu den Siegen in Suzuka scheinen die Verantwortlichen überzeugt zu haben, ihm auch für 2020 einen Platz anzubieten.

XSR900 CP3 by JvB-MOTO - Yamaha Yard Built Bike

XSR900 CP3 by JvB-MOTO - Yamaha Yard Built Bike Im Rahmen des Yamaha Yard Built-Programms hat der Kölner Designer Jens vom Brauck die CP3 auf Basis der XSR900 entwickelt. Der Umbau setzt auf reduziertes Design und eine kraftvolle Optik. © Yamaha Jens vom Brauck, Designer aus Köln, hat schon viele Motorräder in eine neue Form gebracht. Für Yamaha hat er im Yard Built-Programm eine XSR900 neu eingekleidet. Die CP3 getaufte Maschine entstand als ein Bike mit klaren Linien und Proportionen, die den kraftvollen Dreizylinder unterstreichen. Klares Ziel war weniger Retro oder verspieltes Custom Design.

Alex Lowes übernahm zwei Runden vor Rennende die Führung. Michael van der Mark Dahinter duellierten sich Scott Redding und Michael van der Mark um den finalen Platz auf dem Podium. Yamaha -Pilot Toprak Razgatlioglu rutschte durch den Nuller im zweiten Hauptrennen auf Position vier

💥 Bereits beim ersten Test mit der Yamaha fährt Jorge Lorenzo so schnell wie im Qualifying mit der Honda 🔥. Neben Vinales und Quartararo ist 2021 im Yamaha - Werksteam kein Platz mehr für Valentino Rossi - Trotzdem sichert ihm der Hersteller volle Unterstützung zu.

Bestätigt: Alex Lowes verliert seinen Platz im Yamaha-Werksteam © Yamaha Alex Lowes

Beim Portimao-Test fuhr Lowes die Bestzeit. Die Diskussionen um seine Zukunft möchte er verdrängen: "Ich möchte mich auf die Meisterschaft konzentrieren. Es gibt einen harten Kampf um Platz drei und ich bin sehr motiviert, das zu erreichen."

"Wir haben uns für Portimao vorbereitet, aber auch einige neue Dinge getestet, die uns bei den ausstehenden vier Rennwochenenden helfen sollen. Wir wollen so regelmäßig wie möglich auf das Podium fahren. Für jede der jeweiligen Rennstrecken müssen wir das Motorrad verbessern", betont Lowes.

Aktuell liegt Lowes mit 220 Punkten auf Rang drei der Fahrerwertung. Yamaha-Teamkollege Michael van der Mark ist mit 215 Zählern WM-Vierter. Aber auch Leon Haslam (202 Punkte), Toprak Razgatlioglu (191 Punkte) und Chaz Davies (184 Punkte) können sich noch Chancen ausrechnen, die Saison als WM-Dritter zu beenden.

Lowes möchte regelmäßig in die Top 3 fahren und Fehler vermeiden: "Wir dürfen bei den nächsten Rennwochenenden keine Punkte verlieren und müssen versuchen, so oft wie möglich auf dem Podium zu stehen."

Weiterlesen

Euro 5-Sporttourer mit Ténéré-Gesicht - Yamaha Tracer 700 Modelljahr 2020 .
Die Yamaha Tracer 700 für 2020 ist das erste Modell, das mit dem Euro 5-konformen Crossplane-Zweizylinder kommt. An den Leistungsdaten ändert sich wenig. © Yamaha Der Crossplane-Zweizylinder rollt in der neuen Yamaha Tracer 700 für das Modelljahr 2020 mit modifizierten Abgaseinstellungen an und erfüllt so die neue Euro 5-Norm, die ab 1. Januar 2020 für neue Motorräder gilt. Optisch ist das erkennbar an den beiden Krümmerrohren, die sich nun auf dem Weg zum Endtopf viel früher zusammenschließen.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 3
Das ist interessant!