AutoPorsche Macan Turbo (2020): Weniger Hubraum, mehr Leistung

12:35  29 august  2019
12:35  29 august  2019 Quelle:   motor1.com

Getriebeprobleme bei fast 100.000 Autos - Porsche-Rückruf in den USA

Getriebeprobleme bei fast 100.000 Autos - Porsche-Rückruf in den USA Porsche ruft in den USA zahlreiche Exemplare des Cayenne und Panamera in die Werkstätten. Die Autos könnten wegen einer Schwachstelle am Getriebe unbeabsichtigt wegrollen. © Achim Hartmann Der technische Grund für den Rückruf: Die Buchse, mit der der Gangwählhebel am Getriebe befestigt ist, kann im Laufe der Zeit so stark verschleißen, dass sie sich löst. Dadurch kann es passieren, dass der Fahrer den Wählhebel vor dem Parken zwar in die Stellung „P“ bewegt und er den Zündschlüssel abziehen kann, sich das Getriebe in Wahrheit aber gar nicht in „P“ befindet.

Porsche bringt 2020 einen neuen Macan Turbo . Er bietet zwar weniger Hubraum als der Vorgänger, trotzdem steigt die Leistung des Performance-SUV. Der neue 2,9-Liter-Sechszylinder-Biturbomotor bietet mit 440 PS im Vergleich zum Vorgänger zehn Prozent mehr Leistung aus 20 Prozent weniger

Porsche spendierte seinem meistverkauften Modell ein Facelift – und legt jetzt auch das Topmodell nach. Fahrbericht Porsche Macan Turbo ( 2020 ): Technische Daten. Hubraum / Verdichtung.

Biturbo-Sechszylinder mit 2,9 statt 3,6 Liter

Porsche Macan Turbo (2020): Weniger Hubraum, mehr Leistung
Porsche Macan Turbo (2020): Weniger Hubraum, mehr Leistung
Porsche Macan Turbo (2020): Weniger Hubraum, mehr Leistung
Porsche Macan Turbo (2020): Weniger Hubraum, mehr Leistung

Porsche ergänzt das Macan-Modellprogramm und die Neuauflage des Macan Turbo. Die Devise lautet hier. Weniger Hubraum, aber trotzdem mehr Leistung. Der neue 2,9-Liter-Sechszylinder-Biturbomotor bietet mit 440 PS im Vergleich zum Vorgänger zehn Prozent mehr Leistung aus 20 Prozent weniger Hubraum. Zum Vergleich: Beim vorherigen 3,6-Liter-V6 gab es 440 PS nur im sogenannten "Performance Paket", regulär standen früher 400 PS bereit.

Porsche überarbeitet den Macan Turbo

Porsche überarbeitet den Macan Turbo Das Porsche Macan Turbo Facelift ergänzt rund acht Monate nach Debüt der überarbeiteten Baureihe das Portfolio des Kompakt-SUV. Beim Motor bleibt es beim Sechszylinder, nun aber mit 2,9 statt 3,6 Litern Hubraum. So sportlich ist die Ausstattung! Auf den Premieren-Fotos zeigt sich das Porsche Macan Turbo Facelift (2019) optisch höchst dezent überarbeitet. Die geänderte Frontschürze betont mit einer durchgehender Kühlöffnung die Breite. Neue Scheinwerfer- und Blinker-Einheiten fallen nur im direkten Vergleich mit der bisherigen Version auf.

Weniger Hubraum , aber ein Lader mehr . Fahrbericht Porsche Macan Turbo ( 2020 ) 2:53 Min. Stefan Helmreich 12.02. 2020 . Zur Startseite. auto motor und sport vom 4. Juni 2020 als PDF Die neue Ausgabe für 2,99€ Jetzt kaufen Jetzt abonnieren.

Porsche Macan Turbo Facelift: halbneues Cockpit. Der Porsche Macan kostet fast so viel wie ein Beim Macan Turbo hatte Porsche allerdings mehr zu tun. Denn er startet mit einem komplett neuen Motor. Speziell beschichtete Bremsscheiben fangen die Leistung problemlos ein und produzieren

Der Porsche Macan im Test:

  • Test Porsche Macan Facelift (2018): No Diesel, no Cry?
  • Alfa Romeo Stelvio QV vs. Porsche Macan Turbo PP | UNTERWEGS mit Daniel Hohmeyer

Zurück zum neuen Porsche Macan Turbo: Der 2,9-Liter-Motor des neuen Macan Turbo, den Porsche bereits in Cayenne- und Panamera-Modellen einsetzt, ist ein Triebwerk der jüngsten Generation im so genannten Central-Turbo-Layout. Die beiden Abgasturbolader sind dabei innen im Zylinder-V angeordnet. Der gekühlte Abgaskrümmer ist im Zylinderkopf integriert, was eine hocheffiziente Verbrennung ermöglicht. Die kurzen Abgaswege zwischen den Brennräumen und den Turboladern erlauben einen schnellen Leistungsaufbau, das Ansprechverhalten ist besonders spontan. Das Triebwerk leistet 40 PS mehr als der 3,6-Liter-Sechszylinder-Turbo im Vorgängermodell, das maximale Drehmoment von 550 Newtonmeter liegt zwischen 1.800 und 5.600 U/min an. Für die Kraftübertragung sorgen das Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe PDK und der Allradantrieb Porsche Traction Management (PTM). Der NEFZ-Verbrauch beträgt 9,8 l/100 km.

Startschuss für den Porsche Taycan

Startschuss für den Porsche Taycan Der Porsche Taycan – "lebhaftes junges Pferd" – feiert auf der IAA 2019 seine Messepremiere. >> Mehr zum Thema NeuheitenMit einer Rundenzeit von 7:42 Minuten fuhr der Porsche Taycan in der Klasse viertüriger Elektrosportwagen einen Nürburgring-Nordschleifen-Rekord.Zuletzt wurde ein Vorserienfahrzeug des über 600 PS starken Allradlers wurde bei einem ersten Test 26-mal hintereinander aus dem Stand von null auf 200 km/h beschleunigt.Zum Marktstart kommt der Taycan als Turbo und Turbo S, die sich primär in der maximal abrufbaren Leistung unterscheiden.Der Viertürer besitzt zwei Kofferräume.

Informationen zum Porsche Macan gesucht? Hier finden Sie technische Daten, Preise, Statistiken, Tests und die wichtigsten Fragen auf einen Blick. Kraftstoff: Benzin. Leistung : 252 - 440 PS. 5.000 € weniger erwirbt man hingegen den Macan GTS, der andere Ausstattungsmerkmale aufweist

2020 Porsche Macan Turbo Review: Here's why it's not the Macan of choice | CarGurus UK - Продолжительность: 6:36 2020 Porsche Macan Turbo - Exterior and Interior Walkaround - Debut at 2019 Frankfurt Motor Show - Продолжительность: 4:23 AutoMotoTube 9 637 просмотров.

Der Sprint aus dem Stand auf 100 km/h gelingt mit optionalem Sport Chrono-Paket in 4,3 Sekunden und somit drei Zehntel schneller als bisher. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 270 km/h (plus vier km/h). Auch die Verzögerung wurde verbessert: Serienmäßig verfügt der neue Macan Turbo über die leistungsfähige "Porsche Surface Coated Brake" (PSCB) als Teil des optimierten Fahrwerks. Äußerlich prägen den Macan Turbo die Design-Merkmale der überarbeiteten Modellgeneration. Das neue Topmodell differenziert sich darüber hinaus durch eigenständige Akzente wie das turbospezifische Bugteil und den feststehenden Dachspoiler im Doppelflügeldesign.

Porsche Macan Turbo (2020): Weniger Hubraum, mehr Leistung © Motor1.com Deutschland 2020 Porsche Macan Turbo

Abgestimmt auf die hohe Fahrdynamik ist der neue Macan Turbo serienmäßig mit der Porsche Surface Coated Brake (PSCB) ausgestattet. Die innovative, Porsche-exklusive Hochleistungsbremse mit einer Wolframcarbidschicht auf den Bremsscheiben bietet ein schnelleres Ansprechen, einen geringeren Verschleiß und bis zu 90 Prozent weniger Bremsstaub-Entwicklung im Vergleich zu einer konventionellen Graugussbremse. Charakteristisch für die PSCB, die optional jetzt auch für alle anderen Macan-Modelle erhältlich ist, sind die hochglänzenden Bremsscheiben und die weiß lackierten Bremssättel. Zur weiteren Steigerung der Dynamik stehen optional die höhenverstellbare Luftfederung mit optimierten Abrollkolben und neuer Stoßdämpfer-Hydraulik, das Porsche Torque Vectoring Plus (PTV Plus) und die Porsche Ceramic Composite Brake (PCCB) zur Wahl. Ab Werk ist das 20 Zoll große Macan Turbo-Rad montiert.

2020 Porsche Macan S / Turbo: Auto und Fahrer 10Best

 2020 Porsche Macan S / Turbo: Auto und Fahrer 10Best © Greg Pajo - Auto und Fahrer Für den Fall, dass die Kinder aus dem Rücksitz des 911 herauswachsen. Auf der Suche nach Geschwindigkeit benötigen Sie Kraft und Grip, aber Sie möchten auch, dass das Vertrauen sie ausnutzt. Der Porsche Macan zeichnet sich durch Leistung und Grip aus, aber es ist das Vertrauen, das ihn inspiriert, das ihn außergewöhnlich macht. Es kommuniziert auf viele subtile Arten. Über die Lenkung, die Bremsen und die Federung werden Informationen angezeigt.

Porsche Macan - Preise, technische Daten, Verbrauch, Abmessungen, Ausstattungen aller Hier finden Sie die Preisliste und die Datenblätter sämtlicher Porsche Macan -Modellvarianten, die momentan Porsche Macan Turbo ( 2020 ): Weniger Hubraum , mehr Leistung News – 29.08.2019.

Leistung (kW)/ Leistung (PS). Ein Porsche bringt aber mehr mit als nur Kraft. Wie zum Beispiel das aktive Allradsystem Porsche Traction Management (PTM) Mit der Porsche Connect App können Sie Ihr Wunschziel bestimmen, an Ihren Macan senden – und gleichzeitig einen freien Parkplatz suchen.

Hinzu kommen sogenannte Sport Design-Seitenschweller und Sport Design-Außenspiegel in Exterieurfarbe. Turbo-typisch ist der speziell entwickelte feststehende Dachspoiler im Doppelflügeldesign. Die serienmäßige Sportabgasanlage ist an silbernen Doppelendrohren in eigenständigem Design erkennbar. Adaptive Sportsitze mit Glattlederbezug und elektrischer 18-Wege-Verstellung sowie Komfort-Memory-Paket zählen zur Serienausstattung. Komplettiert wird das Ambiente durch den Dachhimmel in Alcantara und das Interieurpaket aus gebürstetem Aluminium. Optional steht das aus dem 911 bekannte beheizbare GT-Sportlenkrad zur Wahl. Der neue Macan Turbo ist ab sofort bestellbar. Die Preise starten in Deutschland bei 91.922 Euro.

Weiterlesen

Porsche ist mit 434 PS und ausgefallenen neuen Bremsen zurück .
Der Macan Turbo von © Porsche Nach einer einjährigen Pause bringt uns Porsche einen Macan Turbo mit mehr Leistung, mehr Geschwindigkeit und mehr Serienausstattung. Der Porsche Macan Turbo wird nach einjähriger Pause wieder in die Macan -Reihe für 2020 aufgenommen. Es hat einen neuen, kleineren Motor, der 34 PS mehr leistet als der, den er ersetzt. Suchen Sie nach dem neuen Macan Turbo, der vor Ende 2019 im Handel erhältlich sein soll. Der Preis beginnt bei knapp 85.000 US-Dollar.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 3
Das ist interessant!