Auto: Plug-In-Campingbus auf Ford Transit - Dethleffs Globevan E-Hybrid (2020) - Ford baut Mustang, F-150-Hybride bis 2020 - PressFrom - Deutschland

AutoPlug-In-Campingbus auf Ford Transit - Dethleffs Globevan E-Hybrid (2020)

11:55  30 august  2019
11:55  30 august  2019 Quelle:   promobil.de

Cooler Campervan im Racing-Look - Wellhouse Ford Transit Custom MS-RT (2020)

Cooler Campervan im Racing-Look - Wellhouse Ford Transit Custom MS-RT (2020) Wenn ein Motorsport-Fans campen geht, muss der Campingbus entsprechend aussehen: In England ist so dank Wellhouse Leisure und MS-RT ein Ford Campervan im Racing-Look entstanden. © Ford So sportlich geht Campervan: Ein britischer Motorsport-Fan hat sich den Ford Transit seiner Träume ausbauen lassen. Steve North ist seit seiner Kindheit ein großer Ford-Fan, liebt den Motorsport und hat sich deshalb einen Campervan ganz nach seinen Wünschen und Vorstellungen ausbauen lassen. Die Basis für den ausgebauten Kastenwagen ist ein Ford Transit mit 2.

Plug - In - Campingbus auf Ford Transit . Foto: M. Ehrenfeuchter 6 Bilder. Der Auftakt des Pressetages auf dem Caravan Salon 2019 startet mit einer kleinen Sensation. Dethleff präsentiert mit dem Globevan E - Hybrid seinen ersten Campingbus und das erste serientaugliche Wohnmobil mit

Der neue Ford Transit Custom Plug - in - Hybrid steht für eine Kombination aus beeindruckender Leistung, geringen Emissions- bzw. Dethleff präsentiert mit dem Globevan E - Hybrid seinen ersten Campingbus und das erste serientaugliche Wohnmobil mit Plug - In -Hybrid.

Der Auftakt des Pressetages auf dem Caravan Salon 2019 startet mit einer kleinen Sensation. Dethleff präsentiert mit dem Globevan E-Hybrid seinen ersten Campingbus und das erste serientaugliche Wohnmobil mit Plug-In-Hybrid.

Plug-In-Campingbus auf Ford Transit - Dethleffs Globevan E-Hybrid (2020) © M. Ehrenfeuchter Großes Neuheit bei Dethleffs: Der Globevan E-Hybrid.

Da sowohl der Campster von Pössl auch der neue Crosscamp von der Hymer-Gruppe bei Dethelffs gebaut wird, wundert es nicht, dass nun auch Dethleffs selbst einen Campingbus auf den Markt bringt. Womit wenige der Freizeitbranche gerechnet haben: Dass der Hersteller dabei auf ein E-Hybrid-Modell setzt.

Großes Seat-SUV als Plug-in-Hybrid

Großes Seat-SUV als Plug-in-Hybrid Im Laufe des Jahres 2020 kommt mit dem Seat Tarraco FR PHEV die bislang stärkste Variante des spanischen SUV als Plug-in-Hybrid auf den Markt. Alle Informationen zu Motor und Ausstattung! Als Seat Tarraco

Der Dethleffs Globevan e . Hybrid . Basis. Ausbau. Plug - in -Hybrid (PHEV). Der Dethleffs Globevan ist der Erste einer neuen Generation elektrisch angetriebener Reisemobile. Der Ford e . Hybrid -Antrieb im Dethleffs Globevan kombiniert lokal emissionsfreies Fahren mit reisetauglicher

Der Dethleffs Globevan e . Hybrid setzt aufPlug-in-Hybrid. Der Dethleffs Globevan e . Hybrid ist ein ausgebauter Kastenwagen mit Plug - in -Hybrid. Er basiert auf dem Ford Transit Custom und soll schon Ende 2020 an die ersten Kunden ausgeliefert werden.

Basis ist der 5 Meter lange Ford Transit Custom mit einem 126 PS starken Elektro- und Verbrennermotor. Laut Dethelffs braucht der Akku 5,5 Stunden an der Haushaltssteckdose, gerade einmal 3 Stunden an der Schnellladedose um voll aufgeladen zu werden. Die Antriebsachse wird rein elektrisch betrieben, die rein elektrische Reichweite beträgt 50 Kilometer. Hierzu hat der Camper einen 1-Liter-EcoBoost-Benzinmotor an Bord, den „Range Extender“, der als Generator zum Akkuladen dient. Insgesamt hat der Globevan eine Reichtweite von 500 Kilometern.

Plug-In-Campingbus auf Ford Transit - Dethleffs Globevan E-Hybrid (2020)
Plug-In-Campingbus auf Ford Transit - Dethleffs Globevan E-Hybrid (2020)
Plug-In-Campingbus auf Ford Transit - Dethleffs Globevan E-Hybrid (2020)
Plug-In-Campingbus auf Ford Transit - Dethleffs Globevan E-Hybrid (2020)
Plug-In-Campingbus auf Ford Transit - Dethleffs Globevan E-Hybrid (2020)
Plug-In-Campingbus auf Ford Transit - Dethleffs Globevan E-Hybrid (2020)

Grundriss

Innen ist die Raumnutzung konventionell: Schlafsitzbank im Heck, daneben ein hoher Heckstauschrank, der in die seitliche Küchenzeile übergeht. Hier befindet sich ein Zweiflammkocher in einer Spül-Koch-Kombi, daneben ist ein 16-Liter-Kühlbox platziert. Zum Essen lassen sich die Vordersitze drehen und ein Tisch an der Möbelzeile einhängen.

Seat Tarraco (2020) mit neuem Plug-in-Hybrid und Ausstattung FR

Seat Tarraco (2020) mit neuem Plug-in-Hybrid und Ausstattung FR Großes SUV mit 275 PS starkem PHEV-System aus dem VW Passat GTE debütiert in Frankfurt 1/13 BILDERN © Motor1.com/Hersteller Seat Tarraco FR Plug-in-Hybrid (2020) 2/13 BILDERN © Motor1.com/Hersteller Seat Tarraco FR Plug-in-Hybrid (2020) 3/13 BILDERN © Motor1.com/Hersteller Seat Tarraco FR Plug-in-Hybrid (2020) 4/13 BILDERN © Motor1.com/Hersteller Seat Tarraco FR Plug-in-Hybrid (2020) 5/13 BILDERN © Motor1.com/Hersteller Seat Tarraco FR Plug-in-Hybrid (2020) 6/13 BILDERN © Motor1.

Mit dem Globe - van e . Hybrid präsentiert Dethleffs nach den E-Antriebsstudien e.Home und e.Home Ein Kompakt- Campingbus mit Plug - In -Hybrid. Der Globevan nutzt dazu einen Ford Transit Welche Campingbusse gibt es für 2020 auf dem Markt? Hier finden Sie alle Neuheiten in der

Der Dethleffs Globevan e . Hybrid wird ein Kastenwagen-Camper mit Plug - in -Hybrid-Antrieb. Dethleffs hat ab 2020 einen Hybrid-Camper im Angebot: Den Globevan e . Hybrid . Er wird auf dem Ford Transit Custom mit 126-PS-Motor und zusätzlicher Einliter-Maschine als Range Extender

Das Bett unten kommt auf 1,90 x 0,90 Meter, oben ist es mit 1,90 x 1,10 Meter immerhin ein bisschen breiter. Vier vollwertige Schlafplätze bietet der Globevan also nur mit ordentlich Kuschelfaktor.

Der Möbelbau ist grau, wobei die Seitenwand des hohen Heckschranks in schwarz gehalten ist. Der edle Look wird mit dem Fußboden in Holzoptik abgerundet. Die Sitze sind dreifarbig in zwei Grautönen und mit grünen Akzentnähten.

Globe E-Hybrid (2020)

Basisfahrzeug: Ford Transit Custom mit 162 PS

Schlaf-/Sitzplätze: 4/4Einstiegspreis: ab 74.990 Euro

Weiterlesen

Audi bringt vier Modelle als Plug-In-Hybrid .
Audi bietet vier große Modelle nun auch wieder als Plug-In-Hybrid an. Beim A7 und Q5 kombiniert der Hersteller dafür einen Vierzylinder-Benziner mit E-Motor und Puffer-Akku, beim A8 und Q7 hat der Verbrennermotor sechs Zylinder. © Foto: Tobias Kempe/AUDI AG/dpa-tmn Die großen Audi-Modelle A7 (l-r), Q5, Q7 und A8 gibt es bald auch wieder mit einem Plug-In-Hybrid als Antrieb. Alle Plug-In-Modelle, die künftig das Kürzel e-quattro tragen, kommen laut WLTP-Testverfahren auf eine Reichweite von 40 Kilometern. Sie sollen noch 2019 in den Handel rollen, teilte Audi mit.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 38
Das ist interessant!