AutoDanilo Petrucci hat beim MotoGP-Test in Misano einige "Zweifel beseitigt"

09:40  02 september  2019
09:40  02 september  2019 Quelle:   motorsport-total.com

Comeback in der Superbike-WM: Michele Pirro mit Wildcard in Misano

Comeback in der Superbike-WM: Michele Pirro mit Wildcard in Misano Nach seinem Wildcard-Start beim MotoGP-Rennen in Mugello kehrt Michele Pirro in der Superbike-WM zurück und wird in Misano eine Ducati Panigale VR6 pilotieren

Für Ducati-Pilot Danilo Petrucci war der Misano - Test Der Test dürfte beim Trainerteam eher Zweifel beseitigt als geschaffen haben. Moto 3 in Silverstone. MotoGP - Test in Misano . Yamaha -Star Valentino Rossi blieb den Großteil der Session über unauffällig.

Danilo Petrucci hat beim MotoGP - Test in Misano einige " Zweifel beseitigt ". Nach einem enttäuschenden Start in die zweite Saisonhälfte bessert sich Danilo Petrucci beim Test in Misano sein ramponiertes Selbstbewusstsein auf.

Danilo Petrucci hat beim MotoGP-Test in Misano einige "Zweifel beseitigt" © LAT Danilo Petrucci möchte bei seinem Heimrennen in Misano wieder vorne mitmischen

Für Ducati-Pilot Danilo Petrucci war der Misano-Test vergangene Woche eine willkommene Chance, um Wege aus der Krise zu finden. Seit dem Auftakt der zweiten Saisonhälfte erlebte Petrucci in Brünn, Spielberg und Silverstone drei schwierige Rennwochenenden. Die magere Ausbeute: Ein achter, ein neunter und ein siebter Platz.

In der Meisterschaft rutschte Petrucci durch die schwachen Ergebnisse von Platz drei auf Position vier ab. Beim Test in Misano versuchte der Ducati-Pilot, zu alter Stärke zu finden. "Das waren nützliche Tests, weil wir viele Zweifel beseitigen konnten", freut sich "Petrux".

Topspeed-Rekord: Dovizioso schnellster Mann aller Zeiten in der MotoGP

Topspeed-Rekord: Dovizioso schnellster Mann aller Zeiten in der MotoGP Der Sieg war ihm nicht vergönnt, dafür durfte Andrea Dovizioso in Mugello über einen neuen Temporekord jubeln und untermauerte damit die Ducati-Power

Danilo Petrucci hat beim MotoGP - Test in Misano einige " Zweifel beseitigt ". Nach einem enttäuschenden Start in die zweite Saisonhälfte bessert sich Danilo Petrucci beim Test in Misano sein ramponiertes Selbstbewusstsein auf.

MotoGP in Misano 2019: Quartararo im FT1 vorn, alle Yamahas in den Top 10. MotoGP -Rookie Quartararo sieht in ihr jedenfalls die Hauptursache für seinen Fehler und den Sturz von Petrucci : "Wenn man es sich genauer anschaut, machten einige Leute mit dem harten Hinterreifen einen

"Bei den vergangenen zwei oder drei Rennen haben wir einige Änderungen vollzogen, die uns zurückgeworfen haben. Hier kehrten wir zu einer Abstimmung zurück, die ähnlich war wie die, die wir bei den Rennen verwendeten, in denen wir stark waren", berichtet der Italiener.

"Ich fuhr sofort wieder besser", bemerkt Petrucci. "Wir verbesserten die Maschine beim Bremsen. Das war ein Aspekt, der uns am ersten Testtag Probleme bereitete." Am finalen Testtag landete Petrucci auf Position zwei der Wertung. Auf Spitzenreiter Fabio Quartararo (Petronas-Yamaha) hatte Petrucci 0,476 Sekunden Rückstand.

Weiterlesen

Danilo Petrucci nach Highsider verängstigt: "Konnte nicht laufen" .
Die Nachwehen des Highsiders in Australien: Ducati-Werkspilot Danilo Petrucci erlebt zwischen den Rennen auf Phillip Island und Sepang schmerzvolle Tage"Am Montag hat mich die Situation ziemlich verängstigt. Ich konnte noch nicht einmal laufen", blickt der Ducati-Werkspilot zurück. "Doch jetzt geht es mir gut. Ich bestand die ärztliche Untersuchung. Ich freue mich, an diesem Wochenende zu fahren.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!