AutoCarbon-Schwinge und Auspuff: Yamaha will neue Teile schon in Misano fahren

12:50  04 september  2019
12:50  04 september  2019 Quelle:   motorsport-total.com

Neue Farben für die Supersport-Modelle - Yamaha YZF-R6, YZF-R3 und YZF-R125 Modelljahr 2020

Neue Farben für die Supersport-Modelle - Yamaha YZF-R6, YZF-R3 und YZF-R125 Modelljahr 2020 Für das Modelljahr 2020 spendiert Yamaha seinen kleinen Supersport-Modellen Yamaha YZF-R6, YZF-R3 und YZF-R125 neue Farben und Grafikdesigns. © Yamaha Für das Modelljahr 2020 stehen für den Mittelklasse-Supersportler Yamaha YZF-R6 und die kleineren Sportmodelle Yamaha YZF-R3 sowie Yamaha YZF-R125 neue Grafikdesigns und Farbvarianten zur Verfügung. Die Farbvariante Icon Blue spiegelt das Design der offiziellen Yamaha-Werksrennteams wider und soll optisch die Verwandtschaft der YZF-R-Serienmotorräder und der Wettkampfbikes hervorheben.

Beim Misano -Test probierte Yamaha erstmals eine Carbon - Schwinge und einen neuen Auspuff - beide Teile sollen schon beim Misano -Rennen zum Ende August arbeiteten Valentino Rossi und Maverick Vinales beim zweitägigen Test in Misano mit weiteren neuen Teilen . Erstmals war bei der

Die Mivv Auspuffanlagen für YAMAHA MT-07 2014 > 2020 haben einzigartige Materialien, Design und Leistung, und einen unverwechselbaren Klang.

Carbon-Schwinge und Auspuff: Yamaha will neue Teile schon in Misano fahren © Yamaha Yamaha arbeitete beim Misano-Test mit einigen neuen Entwicklungsteilen

Yamaha hat das Entwicklungsprogramm angeworfen, um den Rückstand aufzuholen. Anfang August wurde in Brünn zum ersten Mal der Motor für 2020 getestet. Ende August arbeiteten Valentino Rossi und Maverick Vinales beim zweitägigen Test in Misano mit weiteren neuen Teilen. Erstmals war bei der M1 eine Carbon-Schwinge zu sehen. Außerdem gab es einen neuen Doppelrohrauspuff von Akrapovic, der an die Suzuki-Version erinnert. Zusätzlich gab es eine neue aerodynamische Abdeckung bei der Vorderbremse.

Carbon-Schwinge und Auspuff: Yamaha will neue Teile schon in Misano fahren © LAT Valentino Rossi

"Alle diese Dinge wurden von unseren Fahrern bestätigt", hält Massimo Meregalli fest. Der Teamdirektor verrät außerdem: "Es ist sehr wahrscheinlich, dass wir diese Teile beim nächsten Rennen verwenden werden." Das ist Mitte September der Grand Prix auf dem Misano World Circuit Marco Simoncelli. Außerdem hat man beim zweitägigen Test auch an der Abstimmung für dieses Rennen gearbeitet.

Euro 5-Sporttourer mit Ténéré-Gesicht - Yamaha Tracer 700 Modelljahr 2020

  Euro 5-Sporttourer mit Ténéré-Gesicht - Yamaha Tracer 700 Modelljahr 2020 Die Yamaha Tracer 700 für 2020 ist das erste Modell, das mit dem Euro 5-konformen Crossplane-Zweizylinder kommt. An den Leistungsdaten ändert sich wenig. © Yamaha Der Crossplane-Zweizylinder rollt in der neuen Yamaha Tracer 700 für das Modelljahr 2020 mit modifizierten Abgaseinstellungen an und erfüllt so die neue Euro 5-Norm, die ab 1. Januar 2020 für neue Motorräder gilt. Optisch ist das erkennbar an den beiden Krümmerrohren, die sich nun auf dem Weg zum Endtopf viel früher zusammenschließen.

Das ist blödsinn ich fahr auch ne motobi mit nem enox drauf musst nur schaun ob da endrohr passt offene cdi dazu vergaser ordentlich einstellen und du wirst auch keine probleme damit haben.… Hallo ich habe vor kurzem eine motobi misano 50 bekommen.Da diese nicht so gut klingt würde ich gerne

Testbericht zur Yamaha YZF-R125 mit allen Infos zu: Daten, Preis, Fahrverhalten und Gebrauchtmotorrädern. Ich teilte ihm mit, dass ich eine zweite R6 Präsentation nach jener in Amerika doch sehr verwunderlich fand, doch er beruhigte: „Stimmt, die R6 wurde schon in Amerika

Die Ingenieure suchen nach besserem Grip am Hinterreifen und vor allem nach mehr Konstanz im Rennen. Der neue Auspuff soll etwas mehr Leistung bringen. "Ich bin zufrieden", spricht Rossi von positiven Fortschritten, "denn die Carbon-Schwinge und der Auspuff machen das Motorrad besser. Es ist etwas stabiler und die Beschleunigung ist etwas besser." Kleine Details, die sich zum Gesamtpuzzle zusammenfügen.

Die guten Testzeiten von Yamaha machen den Italiener optimistisch: "Auf dem Papier ist Misano keine gute Strecke für uns. Konkurrenzfähig zu sein ist deshalb gut, weil wir langsam das Motorrad verbessern." Das Ziel ist es, in den restlichen sieben Rennen etwas stärker zu sein und noch den einen oder anderen Sieg zu holen. Vinales gewann im Vorjahr auf Phillip Island und Rossi hatte bis zu einem späten Sturz gute Chancen in Sepang zu siegen.

Kräftiger Maxi-Roller in zwei Varianten - Yamaha Tmax 560 und Tmax Tech Max (2020)

  Kräftiger Maxi-Roller in zwei Varianten - Yamaha Tmax 560 und Tmax Tech Max (2020) Yamaha hat im Vorfeld der EICMA in Mailand zwei neue Highend-Roller vorgestellt: den neuen Yamaha Tmax 560 und den noch besser ausgestatteten Tmax Tech Max. © Yamaha 2001 erblickte der allererste Tmax von Yamaha das Licht der Welt. Seitdem hat sich der Yamaha-Roller äußerst erfolgreich auf dem Markt etabliert. Seit Markteinführung sollen in bis dato sechs Modellgenerationen über 275.000 Einheiten des Tmax verkauft worden sein.

Der italienische Auspuff von der Seite.. .. und von hinten. Im Modelljahr 2006 leider noch mit der etwas langweiligen Schwinge . 2007 kommt die XT schon mit einem deutlich hübscheren Teil in die Auslagen. Mechanische Teile am Motor wurden nicht geändert. Nur ein kleines Zauberkasterl verändert die

Anstrengende Fahrt nach Berlin. Bequem durch den Tierpark. Eine ungewöhnliche Freundschaft. B. Jedes Jahr von Ostern bis Mitte Oktober fährt die Tierpark-Bahn auf dem Gelände des Tierparks Berlin. G. Der Leipziger Sandtigerhai Nicki ist die neue Attraktion im Berliner Aquarium.

"Wir müssen versuchen stärker und konkurrenzfähiger zu sein", sagt Rossi. "Vor dem Test war ich für Misano ziemlich pessimistisch, denn im Vorjahr lief es dort schlecht. Wir hatten das gesamte Wochenende Probleme und ich wurde Siebter. Jetzt beim Test waren wir immer vorne dabei. Deshalb bin ich optimistischer, dass es ein gutes Rennen werden kann. Es kommen noch andere gute Strecken. Deshalb hoffen wir, bis Jahresende konkurrenzfähig zu sein."

Für das nächste Jahr haben die Yamaha-Ingenieure noch viel Arbeit, denn der neue Motor soll keinen großen Unterschied machen, wie Vinales findet: "Das neue Motorrad wird uns nicht auf das Level von Honda und Ducati bringen. Rossi hat prinzipiell die gleiche Meinung wie ich dazu." Erst Mitte und Ende November werden die beiden Werksfahrer bei Testfahrten in Spanien die nächste Ausbaustufe des neuen Motors testen.

Weiterlesen

Custom-Bike von Capelo's Garage & Elemental Rides - Yard-Built-Yamaha XSR TT 700 .
Die Customizer von Capelo's Garage und Elemental Rides haben sich im Zuge des Yard-Built-Projekts die Yamaha XSR 700 vorgeknüpft und daraus einen Scrambler gebastelt. © Yamaha Bei der Optik haben sich Capelo's Garage und Elemental Rides an die 70er- und 80er-Jahre angelehnt und aus der aktuellen XSR 700 einen Scrambler im Rally-Look auf die Räder gestellt. Das Ziel war es, die XSR 700 geländetauglicher zu machen und ein Motorcross-orientiertes Fahrerlebnis zu generieren.Neue Federelemente für den Offroad-EinsatzAm leichten Hauptrahmen haben die Customizer keine Änderungen vorgenommen.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!