Auto VW T-Roc nun mit 190-Diesel-PS

16:50  20 september  2019
16:50  20 september  2019 Quelle:   msn.com

KBA zwingt Mercedes zu Diesel-Rückruf

KBA zwingt Mercedes zu Diesel-Rückruf Im Juni 2019 hat das KBA den Pflicht-Rückruf für rund 60.000 Diesel-Geländewagen von Mercedes in Deutschland angeordnet.Mercedes legt gegen den Zwangsrückruf von 4923 Vito Widerspruch ein.Zuvor mussten schon drei Millionen Mercedes müssen in die Werkstatt: Der Grund: Verbesserung des Abgasverhaltens bei Euro-5- und Euro-6-Motoren. Unter anderem vom Diesel-Rückruf betroffen: Die aktuelle Mercedes C-Klasse (hier als C 250 d).April 2017: Daimler soll 134.000 Autos wegen des Kältemittels der Klimaanlagen zurückrufen. Auch die Mercedes C-Klasse aus dem ersten Halbjahr 2013 ist davon betroffen.

Für das Modelljahr 2019 wird das Motorenangebot beim VW T - Roc um einen 2.0 TDI mit 190 PS ergänzt. 17-Zoll-Leichtmetallräder im Design „Mayfield“ – mit rotem Rand um das Volkswagen -Emblem – runden den Gesamtauftritt ab.

Der VW T - Roc ist unterhalb des Tiguan angesiedelt. Mit moderner Technik, frischen Farben und frecher Form 6,0 Liter Diesel im ADAC EcoTest gehen angesichts der leicht erhöhten Karosserie noch in VW bietet den Kompakt-SUV mit drei 115, 150 und 190 PS starken Benzinern und mit zwei Dieseln

VW T-Roc (2017) © Bereitgestellt von Bauer XCEL Media Deutschland KG VW T-Roc (2017) Wie schon die gleichnamige Studie tritt der VW T-Roc sichtlich dynamischer und sportlicher auf als der Golf.>> Mehr zum Thema NeuheitenSchlitzartige LED-Scheinwerfer treffen auf sechseckig geformte Tagfahrlichter, die hohe Schulterlinie auf eine früh abfallende Dachlinie.Mit 4,23 Metern Länge, 1,82 Metern Breite und nur 1,57 Metern Höhe steht das Golf-SUV in der Hierarchie unter dem größeren, aber optisch zurückhaltenderen Tiguan, der 20 Zentimeter länger ist.Dank des modularen Querbaukastens (MQB) erhält der T-Roc aber trotzdem das volle Technik-Programm.Bedeutet, er übernimmt die technischen Neuerungen vom Golf 7 Facelift, dessen LED-Scheinwerfer, dessen Assistenzsysteme und nicht zuletzt dessen Infotainment, das in einem bunten Cockpit mit Zierteilen zum Beispiel in "Ener-getic Orange Metallic" oder "Kurkuma Gelb Metallic" gebettet ist. Die Motorisierungen reichen bei den Dieselaggregaten von 115 bis 190 PS, die Benziner decken eine Spanne von 115 bis 190 PS ab.Das Golf-SUV ist im Gegensatz zu vielen seiner Konkurrenten auch mit dem Allradantrieb 4Motion erhältlich.Und da der Crossover auf Platz pfeifen und fahrdynamisch orientiert sein darf, ist sogar zeitnah eine R-Variante erhältlich.Der VW T-Roc punktet im Crashtest in allen Kategorien.

Ford storniert Pläne für einen dieselbetriebenen Transit Connect Van in den USA .
© Ford Der Ford Transit Connect sollte für 2019 einen 1,5-Liter-Turbodieselmotor hinzufügen, aber diese Motorauswahl wurde fallen gelassen. Ford wird in den USA doch keine Dieselversion des kleinen Transit Connect van verkaufen. Das Unternehmen hatte eine 1,5-Liter-Turbodieselmotor-Option für angekündigt, den aktualisierten Transit Connect von 2019, der voraussichtlich Anfang dieses Jahres eintreffen wird. Jetzt wird die Produktion dieses Antriebsstrangs für Amerika eingestellt.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 1
Das ist interessant!