Auto Elektromotorrad auch mit Vollverkleidung - Zero SR/F Tourer

12:35  23 september  2019
12:35  23 september  2019 Quelle:   motorradonline.de

Neues Elektromotorrad aus Indien - Revolt RV400

Neues Elektromotorrad aus Indien - Revolt RV400 Die neue Revolt RV400 ist ein neues Elektromotorrad, das von einem indischen Startup-Unternehmen auf die Räder gestellt wurde und in das 125er-Segment eingeordnet werden kann. © Revolt Neue Elektromotorräder schießen derzeit ein wenig wie Pilze aus dem Boden. Kaum eine Woche vergeht in der wir nicht über ein neues Elektro-Modell berichten. Und auch in dieser Woche gibt es gleich mehrere Neuigkeiten zum Thema Elektromotorrad-Neuheiten. Das größte Interesse dürfte dabei dem heute von BMW vorgestellten Elektro-Roadster zugute kommen.

Der Elektromotorrad -Hersteller Zero bringt die SR / F auch in einer Variante mit Vollverkleidung und nennt sie SR/S. Die Technik bleibt allerdings unverändert. 13/15 An der Höchstgeschwindigkeit ändert sich dagegen nichts: 200 km/h sollen auch mit dem Sporttourer drin sein.

Der Elektromotorrad -Anbieter Zero hat zum Modelljahr 2020 seine Modellpalette überarbeitet. Updates gab es für die Farbpalette sowie für das Betriebssystem. Motorräder Elektro Zero SR /S Elektromotorrad auch mit Vollverkleidung .

Der amerikanische Elektromotorrad-Hersteller Zero bringt die SR/F auch in einer Tourenvariante mit Vollverkleidung. Erste Prototypen wurden jetzt gesichtet.

Zero SR/F: ab 20.490 Euro, 130 km (Autobahn) - 320 km (Stadt) Reichweite, 81 kW (110 PS) Leistung, 190 Nm max. Drehmoment, 194 km/h Höchstgeschwindigkeit, 231 Kilogramm, 800 mm Sitzhöhe. © Hersteller Zero SR/F: ab 20.490 Euro, 130 km (Autobahn) - 320 km (Stadt) Reichweite, 81 kW (110 PS) Leistung, 190 Nm max. Drehmoment, 194 km/h Höchstgeschwindigkeit, 231 Kilogramm, 800 mm Sitzhöhe.

Schon vor der Präsentation der neue Zero SR/F gab es Gerüchte, die von einer ganzen Modellfamilie rund um den neuen Baukasten handelten. Mit der Sichtung einer Vollverkleideten Version der SR/F in der Nähe der US-Firmenzentrale bekommen die bisher unbestätigten Meldungen jetzt neue Nahrung.

Startup kooperiert mit Advans Group - High-End-Elektromotorrad von Newron Motors

Startup kooperiert mit Advans Group - High-End-Elektromotorrad von Newron Motors Das französische Startup-Unternehmen Newron Motors hat sich zum Ziel gesetzt, ab 2020 sehr gut ausgestattete High-End-Elektromotorräder anzubieten. Hierfür wurde nun eine Kooperation mit der Advans Group geschlossen. © Newron Motors. Die Elektromotorräder von Newron Motors sollen nach Herstellerangaben im High-End-Bereich angesiedelt werden. Die ersten Prototypen zeigen deutlich, in welche Richtung es auch optisch gehen soll. Ansonsten hat das junge Startup-Unternehmen bisher allerdings nicht viel über seine Bikes bekannt gegeben.

Elektromotorrad Zero SR / F . Lecker gemachtes E-Naked Bike. Zeitgemäß präsentiert sich auch die Elektronikausstattung der Zero SR / F . Eine Sechs-Achsen-Kontolleinheit von Bosch dient als Basis für ABS mit Kurvenfunktion, Traktionskontrolle, Schleppmomentregelung sowie vier feste und zehn frei

Elektromotorrad Zero SR /S 2020 1:00 Min. Die Modelle Zero SR / F und die brandneue SR/S werden in der Gruppe durchgetauscht, sodass jeder Teilnehmer In Europa werden Motorräder von Zero seit 2010 angeboten. Unter allen Anbietern großer Motorräder (also auch mit Verbrennermotoren) hat

Üppige Vollverkleidung

Das von einem aufmerksamen Beobachter erwischte Modell (Bildrechte liegen uns leider nicht vor) zeigt eine Zero SR/F mit großer Vollverkleidung und weit aufragender Verkleidungsscheibe. Seitlich verhüllt die Verkleidung den kompletten Batteriebereich. Der Lenker scheint etwas höher gekröpft zu sein, die Sitzposition damit aufrechter. Am Heck trägt der Elektro-Tourer zwei große Koffer.

Technisch dürfte die Tourenversion alle Features der nackten SR/F übernehmen. Sprich der 82 kW und 190 Nm starke E-Motor bleiben erhalten. Die Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h dürfte auch für den Tourer gelten, ebenso wie die maximale Reichweite (mit Power-Tank) von rund 320 Kilometer.

Neue Patentschrift aufgetaucht - BMW Elektro-Motorrad .
Das Thema Elektromotorrad beschäftigt auch BMW. Wohin die Gedanken der Bayern gehen könnten, zeigt ein neues Elektromotorrad-Patent. © BMW Am Elektromotorrad wird auch für die großen Hersteller in naher Zukunft kein Weg vorbei führen. Wie BMW ein Motorrad mit batterieelektrischem Antrieb angehen könnte, zeigt ein jetzt veröffentlichtes Patent.Batteriemodul ersetzt RahmenIm Gegensatz zu vielen anderen Entwürfen verschiedener Hersteller, die man bislang gesehen hatte, verzichtet BMW in der aktuellen Patentschrift komplett auf einen Hauptrahmen.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!