Auto: Nach Verletzung: Marcel Schrötter hofft auf Starterlaubnis in Thailand - Verletzter Humboldt Bronco plant eine Operation in Thailand - PressFrom - Deutschland

Auto Nach Verletzung: Marcel Schrötter hofft auf Starterlaubnis in Thailand

19:30  30 september  2019
19:30  30 september  2019 Quelle:   motorsport-total.com

Marcel Schrötter: Starterlaubnis für Thailand liegt vor

  Marcel Schrötter: Starterlaubnis für Thailand liegt vor Intact-Pilot Marcel Schrötter hat von den Ärzten grünes Licht für sein Moto2-Comeback an diesem Wochenende in Thailand bekommenAm Freitag will Schrötter seine Fitness unter Wettbewerbsbedingungen prüfen. Schon jetzt aber präsentiert sich der Deutsche guter Dinge: "Die Erleichterung ist natürlich groß. Ich weiß jetzt zu 100 Prozent sicher, dass ich am Freitag wieder auf meine Rennmaschine steigen darf. Die Reise nach Thailand habe ich aber ehrlich gesagt mit einer leichten Unsicherheit angetreten. Nach dem OK der Rennärzte ist aber alles klar.

Marcel Schrötter stand vor einem Jahr in Misano zum ersten Mal in seiner Karriere bei einem Grand Prix auf dem Podium. Diesen Erfolg würde er natürlich gerne wiederholen. Marcel Schrötter konnte sein gutes Gefühl vom Spielberg-Test nicht über den Ärmelkanal nach England mitnehmen.

Marcel Schrotter verpasst nach Misano ein weiteres Rennen: Wahrend er sich von Schulteroperation erholt, springt Jesko Raffin am Aragon-Wochenende ein. "Als Rennfahrer hofft man immer, egal wie schwer die Verletzung ist, dass ein Wunder passiert und man fahren kann.

Nach zwei verpassten Rennen will Marcel Schrötter wieder zurück auf die Strecke © LAT Nach zwei verpassten Rennen will Marcel Schrötter wieder zurück auf die Strecke

Nach zwei verpassten Rennen will Marcel Schrötter am kommenden Rennwochenende in Thailand sein Comeback geben. Im dritten Freien Training von Misano vor knapp drei Wochen hatte sich der deutsche Moto2-Pilot mehrere Brüche im rechten Schlüsselbein zugezogen. Er wurde noch am selben Abend operiert, die Frakturen mit einer Platte und fünf Schrauben fixiert.

Sowohl das Rennen in Misano als auch in Aragon musste der 26-Jährige daraufhin auslassen. Beim Großen Preis von Thailand hofft er jedoch auf die Rennfreigabe der Ärzte vor Ort und ein Ende der Verletzungspause. Mit Eis-, Magnetfeld- und Physiotherapie hat Schrötter seit Tagen akribisch auf seine Rückkehr in Buriram hingearbeitet.

Marcel Schrötter startet beim GP von Thailand - Trotz Schlüsselbeinbruch

  Marcel Schrötter startet beim GP von Thailand - Trotz Schlüsselbeinbruch Die Orthopädie-Technik Spezialisten von Ortema haben Moto2-Pilot Marcel Schrötter einen Spezialprotektor angepasst, damit er trotz mehrfacher Schlüsselbeinfraktur in Thailand an den Start gehen kann. © Ortema Pech für Marcel Schrötter vom Intact-Kalex Team: Bei einem Highsider im Freien Training der Moto2-Klasse beim Grand Prix von San Marino in Misano zog sich der Bayer einen vierfachen Bruch des rechten Schlüsselbeins zu.

Marcel Schrötter verpasst nach Misano ein weiteres Rennen: Während er sich von seiner Schulteroperation erholt, springt Jesko Raffin in Aragon ein. „Als Rennfahrer hofft man immer, egal wie schwer die Verletzung ist, dass ein Wunder passiert und man fahren kann. Ich denke aber, in der

Ihr Chef beutet Sie aus? Dann wehren Sie sich! Bosse, die ihren Mitarbeitern zu viele Überstunden aufbrummen, müssen schlimmstenfalls sogar in den Knast. Ein Überblick über Ihre Rechte.

"Mir geht es gut, ich habe jeden Tag Physiotherapie gemacht und habe alles probiert, was bei der Heilung helfen kann", betont der Deutsche. "Ich konnte erst die letzten zwei Tage wieder beginnen, mit dem Rennrad zu trainieren und habe auch zu Hause Kraft- und Balance-Training gemacht. Nach der OP musste ich die Schulter zwei Wochen lang so ruhig wie möglich halten. Daher war es wichtig, jetzt wieder an meiner Fitness zu arbeiten."

Thomas Lüthi © LAT Thomas Lüthi

Schrötter visiert in der Moto2-WM jetzt die Top 5 an

Zwar spüre er noch die OP-Narbe, ansonsten fühle er sich aber gut. Zusätzlichen Schutz und Stabilität soll ihm ein maßgeschneiderter Protektor für seine Schulter geben. "Ich weiß noch nicht, wie es in Thailand funktionieren wird mit der Schulter, vor allem beim Bremsen", gibt Schrötter zu. "Ich werde es einfach probieren, Spaß haben und es genießen, dass ich wieder dabei bin. Dann müssen wir von Rennen zu Rennen schauen."

Aragon: Jesko Raffin ersetzt verletzten Marcel Schrötter

Aragon: Jesko Raffin ersetzt verletzten Marcel Schrötter Marcel Schrötter verpasst nach Misano ein weiteres Rennen: Während er sich von Schulteroperation erholt, springt Jesko Raffin am Aragon-Wochenende ein

Trotz Schlüsselbeinbruch. Marcel Schrötter startet beim GP von Thailand . Die Orthopädie-Technik Spezialisten von Ortema haben Moto2-Pilot Marcel Schrötter einen Spezialprotektor angepasst, damit er trotz mehrfacher Schlüsselbeinfraktur in Thailand an den Start gehen kann.

Marcel Schrötter kämpfte, doch die Schmerzen am gebrochenen Kahnbein waren einfach zu stark: Beim Comeback nach seiner Handverletzung gab der 24-Jährige beim Großen Preis von Aragonien in Alcaniz unter Tränen auf. Marcel Schrötter musste das Rennen in Alcaniz abbrechen.

In der WM ist der Deutsche wegen der Zwangspause auf Platz acht abgerutscht. Sein Rückstand auf die Spitze ist auf 97 Punkte angewachsen, doch die Top 5 ist mit 44 Zählern Rückstand noch in Reichweite. "Wir haben jetzt schon zwei Rennen verloren, dass heißt in der Meisterschaft spielen wir keine große Rolle mehr. Klar, können wir es noch in die Top-5 schaffen. Das soll auch weiterhin das Ziel sein", so Schrötter.

Sein Teamkollege bei IntactGP, Tom Lüthi, rangiert bei noch fünf zu fahrenden Rennen in der WM auf Platz vier. Ihm fehlen 44 Punkte auf den Gesamtführenden Alex Marquez. In Thailand wird Lüthi den Chang International Circuit zum ersten Mal auf einer Moto2-Maschine erkunden, bei der Premiere im Vorjahr fuhr er noch MotoGP.

Lüthi will mit perfekter Abstimmung vorne mitfahren

"Aber natürlich kenne ich die Strecke schon von der MotoGP. Wir hatten dort Tests letztes Jahr und dann das Rennwochenende", blickt der Schweizer zurück. "Vom Layout her ist die Strecke cool, ich mag sie sehr. Es wird sicher heiß werden dort. Wichtig wird sein, dass wir in den Trainings möglichst früh eine Abstimmung mit dem Motorrad finden, womit wir dann eine gewisse Konstanz über das Wochenende durchziehen können."

Nach einigen schwierigen Rennen kam Lüthi der Spitzengruppe zuletzt wieder näher. In Thailand hofft er, die Lücke weiter zu schließen: "Wir haben viele Dinge gelernt in Aragon und haben weitere Schritte vorwärts gemacht. Wir sind näher herangekommen, obwohl es dann in der zweiten Rennhälfte nicht mehr gereicht hat, um ganz vorne mit der Spitzengruppe mitzufahren. Das wollen wir versuchen, besser hinzubekommen."

Marcel Schrötter deckt auf, was in Motegi ein Top-5-Ergebnis verhindert hat .
Platz neun in Japan: Intact-Pilot Marcel Schrötter kämpft in Motegi um ein Top-5-Ergebnis, verliert durch ein Technikproblem aber einige Positionen"Wir waren in der Lage, um ein Top-5-Ergebnis zu kämpfen. Wir befanden uns mit Fahrern auf Augenhöhe, die um die Meisterschaft kämpfen. Leider habe ich aber zwei Fehler gemacht", bedauert er und relativiert: "Wobei diese als Fehler zu bezeichnen nicht ganz richtig ist, obwohl es auch ein wenig meine eigene Schuld war.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!