Auto Das ist die erste Vette mit Klappdach

13:15  04 oktober  2019
13:15  04 oktober  2019 Quelle:   msn.com

Federer - Nadal: Die Geburtsstunde ihrer Rivalität

Federer - Nadal: Die Geburtsstunde ihrer Rivalität Die schmerzhaften Erinnerungen an jenen regnerischen Julitag im Jahr 2008 hat Roger Federer beinahe verdrängt. "Es ist eines dieser Matches, die ich versucht habe, zu vergessen", sagt der Schweizer über sein legendäres Wimbledon-Finale gegen Rafael Nadal. Ein Finale, das zu den dramatischsten Tennis-Matches der Geschichte gehört und für Federer am Ende "eine meiner härtesten Niederlagen" bereit hielt. Elf Jahre später erhält er nun die Chance zur Revanche.

Das neue Corvette C8 Cabrio ist die ersten Vette mit Hardtop - Der 500-PS-Mittelmotor-Sportler soll so performant und praktisch Sie ist nämlich nicht nur das erste Corvette Convertible mit Mittelmotor, sondern kommt zum allerersten Mal in ihrer 66-jährigen Geschichte mit einem festen Klappdach .

Eine entsprechende Entscheidung ist nach unseren Infos bereits gefallen und beraubt die Kunden Ihren Anfang nahm diese Geschichte im Frühjahr 2007, als das BMW 3er Cabrio E93 mit dreiteiligem Metall- Klappdach auf den Markt kam. Seit über das erste 4er Gran Coupé spekuliert wurde, gibt

Corvette C8 Stingray Cabrio (2020) © Bereitgestellt von Bauer XCEL Media Deutschland KG Corvette C8 Stingray Cabrio (2020) Alles neu beim Corvette C8 Stingray Cabrio, das 2020 auf den Markt kommt: Statt des Frontmotors treibt künftig ein V8-Mittelmotor die Sportwagenlegende an, der Chevrolet zudem erstmalig ein Klappdach verpasst hat. Alle Informationen! Nur dreieinhalb Monate nach der Vorstellung des Coupés präsentiert Chevrolet mit dem Corvette C8 Stingray Cabrio (2020) gleich den nächsten Coup. Die offene Vette ist nicht nur erstmals mit einem Mittelmotor ausgestattet, sondern erhält auch erstmalig ein Klappdach. Bei der Entwicklung des neuen zweiteiligen Falt-Hardtops wurde darauf geachtet, Platzeinbußen zu vermeiden – wie auch im Coupé sollen zwei Golftaschen in den Kofferraum passen. Dank sechs Elektromotoren lässt sich das Verdeck innerhalb von 16 Sekunden öffnen und schließen – und das bis zu einer Geschwindigkeit von 50 km/h. Optisch unterscheidet sich das Corvette C8 Stingray Cabrio (2020) kaum von der geschlossenen Variante. Nur die Motorabdeckung ist bei der Klappdach-Vette geschlossen und nicht aus durchsichtigem Fiberglas. Mehr zum Thema: Aston Martin Vantage und Chevrolet Corvette Grand Sport im VergleichstestNur dreieinhalb Monate nach der Vorstellung des Coupés präsentiert Chevrolet das Corvette C8 Stingray Cabrio.>> Mehr zum Thema NeuheitenDie offene Vette ist nicht nur erstmals mit einem Mittelmotor ausgestattet, sondern erhält auch zum ersten Mal ein festes Klappdach.Bei der Entwicklung des neuen zweiteiligen Falt-Hardtops wurde darauf geachtet, Platzeinbußen zu vermeiden.Dank sechs Elektromotoren lässt sich das Verdeck innerhalb von 16 Sekunden öffnen und schließen – und das bis zu einer Geschwindigkeit von 50 km/h.Optisch unterscheidet sich das Corvette C8 Stingray Cabrio kaum von der geschlossenen Variante.Nur die Motorabdeckung ist bei der Klappdach-Vette geschlossen und nicht aus durchsichtigem Fiberglas.Während die Coupé-Basis-Version für 59.995 Dollar zu haben sein wird, sollen für die offene Variante 7500 Dollar mehr fällig werden.

2015 Chevrolet Corvette Z06: Ein Teil ZR1, ein Teil Throwdown für Porsche .
© MARC URBANO, MICHAEL SIMARI, DER HERSTELLER Die streckentauglichste Vette wird gezwungen, Rennwagen-Technologie zu erzwingen. Um die Hochleistungs-Corvette Z06 der dritten Generation von Chevrolet vorzustellen, haben wir ernsthaft darüber nachgedacht, das Datenblatt des Autos zu veröffentlichen und es für sich selbst sprechen zu lassen.

Aktuelle videos:

usr: 1
Das ist interessant!