Auto: Englische Polizisten staunen über Auto - Bizarr deformierter Reifen entdeckt - -mutiertes Schwein mit 2 Körpern und 8 Beinen auf chinesischer Farm entdeckt - PressFrom - Deutschland

Auto Englische Polizisten staunen über Auto - Bizarr deformierter Reifen entdeckt

18:50  08 oktober  2019
18:50  08 oktober  2019 Quelle:   auto-motor-und-sport.de

Warum genügend Abstand zum Bordstein wichtig ist

  Warum genügend Abstand zum Bordstein wichtig ist Schon das Geräusch schmerzt in den Ohren: Schleift der Autoreifen beim Einparken am Bordstein, kann das den Pneu beschädigen. Das Problem: Oft bleiben kleinere Schäden zunächst unbemerkt. © Foto: Inga Kjer/dpa-tmn Schäden am Reifen sollten Autofahrer lieber fachmännisch untersuchen lassen. Das kann gefährlich werden, wenn der Reifen etwa zu einem späteren Zeitpunkt während der Fahrt den Geist aufgibt. Darauf weist die Prüforganisation Dekra hin.Der Rat: Vorsichtig rangieren - und ausreichend Abstand zum Straßenrand halten. Wer auf den Bordstein fahren muss, macht das möglichst im rechten Winkel.

Lesen Sie im folgenden Artikel, welche Profiltiefe Ihre Reifen besitzen sollten und wie sich der Abnutzungsgrad an den Profilen ablesen lässt. Mindestens 1,6 Millimeter sollte das Reifenprofil haben.

Reifen günstig kaufen bei reifen -vor-ort! Auf unserer Seite können Sie schnell und unkompliziert Reifen und Alufelgen suchen, Preise vergleichen und in den hinterlegten Testberichten Ihren Testsieger finden.

So einen Reifen hatten die Polizisten noch nie gesehen, als sie einen Vauxhall Zafira in der englischen Grafschaft Derbyshire stoppten.

  Englische Polizisten staunen über Auto - Bizarr deformierter Reifen entdeckt © Derbyshire Police

Oktober ist Winterreifen-Wechselzeit – zumindest in Deutschland. Im wenig schneeverwöhnten England sind Winterreifen allerdings weitgehend unbekannt. Deshalb schaut dort auch manch einer etwas seltener auf den Zustand der Schlappen – die genauere Untersuchung beim halbjährlichen Wechsel entfällt.

So machte die Patrouille PPO 9712 der Polizei in der englischen Grafschaft Derbyshire eine erstaunliche Entdeckung an einem Vauxhall Zafira. Eltern brachten ihr Kind mit dem Auto, das in Festland-Europa Opel Zafira heißt, zur Schule. Allerdings fuhr der Kompaktvan auf bizarr deformierten Reifen: Die Seitenflächen wiesen zahlreiche große Beulen auf.

Auto vorübergehend aus dem Verkehr gezogen

Die Polizisten stoppten das Auto und fragten den Fahrer, ob er sich sicher sei, dass sein Zafira noch straßentauglich ist. Sie forderten ihn auf, sofort in eine nahegelegene Werkstatt abzubiegen, um dort die Reifen zu wechseln. Die Polizisten betonen, dass der Wechsel möglicherweise einen schlimmen Unfall verhindert hat.

Als Hinweis an alle Autofahrer, regelmäßig ihre Reifen zu überprüfen, veröffentlichte die Derbyshire Police Fotos von dem Reifen auf Twitter.

Neuer Radial-Retro-Reifen - Dunlop TT100 GP Radial.
Für den wachsenden Markt an Retro- und Heritage-Modellen legt Dunlop mit dem Dunlop TT100 GP Radial einen neuen Radialreifen im alten Look auf. © Dunlop Der Retro-Sport-Roadster-Markt gehört zu den am schnellsten wachsenden Segmenten auf dem europäischen Motorradmarkt. Weil Fahrer solcher Maschinen ihr Bike gern bis auf den letzten Profilblock durchstylen, hat Dunlop jetzt einen Reifen im klassischen Look mit modernster Technologie aufgelegt. Offiziell vorgestellt wird der Dunlop TT100 GP Radial erst Mitte August im Rahmen der Classic TT Rennen auf der Isle of Man.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 21
Das ist interessant!