Auto: One-Off Dodge Charger mit Twin-Turbo - Speedkore Dodge Charger SRT Hellcat Widebody - PressFrom - Deutschland

Auto One-Off Dodge Charger mit Twin-Turbo - Speedkore Dodge Charger SRT Hellcat Widebody

17:35  09 oktober  2019
17:35  09 oktober  2019 Quelle:   auto-motor-und-sport.de

Kein Charger war jemals stärker - Dodge Charger SRT Hellcat Widebody Daytona 50th Anniversary Edition

Kein Charger war jemals stärker - Dodge Charger SRT Hellcat Widebody Daytona 50th Anniversary Edition Dodge stellt das Sondermodell Charger SRT Hellcat Widebody Daytona 50th Anniversary Edition vor. Das Sondermodell leistet 727 PS, mehr als jeder Charger zuvor. Beeindruckender ist nur noch die unendlich lange Modellbezeichnung. © Dodge Dodge feiert 50 Jahre Charger Daytona. Was eignet sich dazu besser als ein Sondermodell des aktuellen Charger. Die Charger SRT Hellcat Widebody Daytona 50th Anniversary Edition wird ihren ersten öffentlichen Auftritt beim Woodward Dream Cruise am 17. August 2019 haben.

Mehr Infos auf www.tuningblog.eu "tuningblog.eu - Das Tuning Magazin" informiert euch ständig über die aktuellen Tuning-Trends. Das hier gezeigte Video

Steve Landers Chrysler Dodge Jeep Ram 401 Colonel Glenn Plaza Loop Little Rock, AR 72210 (501) 374-4848. Mercedes G-Class (2019) The World's Best Off -Road SUV? 2020 Dodge Charger SRT Hellcat Exterior | Steve Landers CDJR - Продолжительность: 0:49 Steve Landers CDJ 41 просмотр.

Auf der US-Tuningmesse Sema wird Tuner SpeedKore einen One-Off Dodge Charger SRT Hellcat Widebody präsentieren, der auf Kundenwunsch entstanden ist. Erste Bilder verraten: Karbon, Twin-Turbo und Front-Auspuff.

  One-Off Dodge Charger mit Twin-Turbo - Speedkore Dodge Charger SRT Hellcat Widebody © SpeedKore

Schon als Serien-Variante ist der Dodge Charger SRT Hellcat ein Kraftprotz: 2020 kommt er mit einem monströsen 707 PS starken V8-Motor. Zudem künftig serienmäßig ist die Breitbau-Karosse – der Widebody. Nun lässt SpeedKore erste Infos zu ihrem Umbau durchblicken, der auf der Sema stehen soll: Bestätigt sind einige Bauteile aus Karbon, Spekulationen gehen sogar von einer kompletten Karbon-Front aus.

707-PS-Monster kostet knapp 64.000 Euro - Dodge Charger SRT Hellcat Widebody (2020)

  707-PS-Monster kostet knapp 64.000 Euro - Dodge Charger SRT Hellcat Widebody (2020) Das amerikanische Muscle-Car Dodge Charger SRT Hellcat platzt mit seinem 707 PS starken V8 vor lauter Kraft aus allen Nähten. Deshalb bekommt es konsequenterweise die entsprechende Karosse in Übergröße. Der Preis ist aber eher klein. © Dodge Wenn das 6,2 Liter große HEMI-V8-Aggregat unter der Motorhaube des Dodge Charger SRT Hellcat ertönt, verschlägt's den meisten anderen Verkehrsteilnehmern die Sprache. Künftig kommt serienmäßig eine Breitbau-Karosserie und den passenden Namenszusatz Widebody. Insgesamt hat der Dodge Charger SRT Hellcat dadurch neun Zentimeter an Breite hinzugewonnen.

Ein Blick auf sein Äußerers unterstreicht die Power des Dodge Charger SRT Hellcat . Aggressive Frontschürze, eine Motorhaube mit riesiger Hutze und

Hier kommt der Dodge Challenger SRT Hellcat Widebody ! Dodge Challenger Liberty Walk Widebody Bodykit | Essen Motorshow 2016 - Продолжительность: 1 :34 all4motion 59 832 просмотра. Dodge Charger 1969 Start up & Sound - Продолжительность: 2:16 HotCarSpotter88

Außerdem soll er andere Räder sowie einen Front-Auspuff von MagnaFlow bekommen. Diese Spielerei wird wohl ausschließlich für den Einsatz auf der Rennstrecke oder zu Show-Zwecken dienen. Allerdings soll auch eine zugelassene Auspuffanlage für die Straße kommen.

Twin Turbo à la Demon

Den 6,2 Liter Hellcat Kompressor-V8 ersetzt die Tuning-Firma durch einen „Demon-based“ Motor. Der soll auf eine Biturbo-Aufladung setzen. Genaueres über den Motor hält SpeedKore noch unter Verschluss. Ein von SpeedKore aufgebauter Challenger mit Biturbo-V8 leistete zuletzt knapp 1.200 PS. Als gesichert gilt, dass der Power-V8 seine Kraft über einen Allradantrieb ergießen darf.

Weitere Details zum Dodge Charger SRT Hellcat Widebody in der SpeedKore-Version werden wohl erst auf der Sema Show vom fünften bis zum achten November 2019 nachgeschoben.

So fährt sich das Zoe-Facelift .
Das neue Renault Zoe Facelift (2019) erhielt nur ein bisschen Kosmetik – unterm Blech des Stromers passierte dafür umso mehr. Die erste Testfahrt zeigt: Leistung und Reichweite steigen deutlich. Wenn

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 10
Das ist interessant!