Auto: Imola & Co.: Traditionskurse sind laut Paul Denning die "Seele der WSBK" - Wiederbelebung des Imola 200: Wiederherstellung der Größe von Oldtimerrennen - PressFrom - Deutschland

Auto Imola & Co.: Traditionskurse sind laut Paul Denning die "Seele der WSBK"

14:20  18 oktober  2019
14:20  18 oktober  2019 Quelle:   motorsport-total.com

WSBK 2020: Ducati bestätigt Bautista-Aus nach nur einer Saison

WSBK 2020: Ducati bestätigt Bautista-Aus nach nur einer Saison Alvaro Bautista wird das Superbike-Team von Ducati nach nur einer Saison wieder verlassen, der Nachfolger für den Spanier steht kurz vor der Bekanntgabe

Über Gewinn oder Verlust an den modernen Spielautomaten im Casino online entscheidet heutzutage nicht mehr die Mechanik. Der Zufallsgenerator ist ein Programm, das zufallsbedingte Kombinationen von Symbolen auf den Walzen produziert.

Bei Paul &Paulina erhalten Sie reine Naturkauartikel ohne Zusätze und Frischfleisch aus Niederbayern. Wir garantieren Ihnen und Ihren Vierbeiner Hausgemachte Leckereien für Allergiker, fürs Training oder für den anspruchsvollen Gaumen - alles mit viel Liebe gebacken . mehr erfahren.

Imola gehört zu den Highlights im Kalender der Superbike-WM © LAT Imola gehört zu den Highlights im Kalender der Superbike-WM

Der Kalender der Superbike-WM für die Saison 2020 lässt weiterhin auf sich warten. Noch im Oktober soll verkündet werden, welche Strecken in der neuen Saison angesteuert werden. Es wird vermutet, dass Buriram (Thailand) und Laguna Seca (USA) aus dem Kalender fliegen und dafür Oschersleben und ein drittes Event in Spanien dazukommen (zu den jüngsten Entwicklungen).

Das Festhalten an Traditionsstrecken ist laut Yamaha-Teamchef Paul Denning wichtig für die WSBK. Der Brite wünscht sich, dass die Kurse im Kalender bleiben, die in den vergangenen Jahren das Image der Superbike-WM geformt haben. Doch mit Laguna Seca wird 2020 vermutlich eine dieser Strecken aus dem Kalender verschwinden.

WSBK-Comeback verzögert sich weiter: Leon Camier fehlt auch in Portimao

WSBK-Comeback verzögert sich weiter: Leon Camier fehlt auch in Portimao Seit April kein Rennstart: Leon Camier muss sein Comeback verschieben und wird beim WSBK-Rennwochenende in Portugal durch Takumi Takahashi ersetzt

Der kostenlose Service von Google übersetzt in Sekundenschnelle Wörter, Sätze und Webseiten zwischen Deutsch und über 100 anderen Sprachen.

Die Seele baumeln lassen. Ist dies nicht der Fall oder haben Sie den Fenstermodus aktiviert, werden die Spiele nicht auf Ihrem ganzen Bildschirm angezeigt. Starten Sie als Nächstes ein beliebiges Spiel und suchen Sie nach den Grafikeinstellungen.

"Auch wenn einige Kurse etwas schwierig sind, müssen wir an ihnen festhalten. Ich denke an Kurse wie Imola. Dort regnete es in diesem Jahr so stark, dass es zu einer Absage kam. Laguna Seca ist auch so ein Fall, weil es dort keinen Versorgungsweg gibt. Das erschwert die Durchführung. Der Grund, warum wir an diesen Strecken festhalten sollten, ist, weil sie die Seele der Superbike-WM sind", betont Denning im Gespräch mit 'Motorsport-Total.com'.

Michael van der Mark; Paul Denning © LAT Michael van der Mark; Paul Denning

Traditionskurse sind Unterscheidungsmerkmal zur MotoGP

"Außerdem geben sie uns ein Unterscheidungsmerkmal zur MotoGP. Wir fahren in Imola inmitten einer Stadt. Es ist Kult. Das ist ein wichtiger Punkt", hält Denning fest. Laut dem Teamchef von Michael van der Mark und Alex Lowes geht es beim Kalender um die richtige Balance aus Traditionsstrecken und finanziell reizvollen Events.

WSBK 2020: Ist Toprak Razgatlioglus Fahrstil zu speziell für die Yamaha R1?

WSBK 2020: Ist Toprak Razgatlioglus Fahrstil zu speziell für die Yamaha R1? Toprak Razgatlioglu fährt einen extremen Stop-&-Go-Stil, doch die Vergangenheit zeigt, dass aggressive Fahrer mit der Yamaha Probleme haben

Mit den Informationen auf dieser Seite wird es mühelos gelingen, die gewünschte Auszahlung bei einem Casino im Internet zu erhalten. Wer Geld in einem Online Casino gewonnen hat, wird dies gerne auf Girokonto & Co . überweisen wollen, um im alltäglichen Leben von diesem Geld zu profitieren.

Отмена. Месяц бесплатно. Goldried Quintett - Der Paul und sein Gaul. VolksmusikFan2. Загрузка

"Die Dorna muss Vereinbarungen treffen, die aus wirtschaftlicher Sicht funktionieren. Manchmal müssen sie in bestimmten Regionen wirtschaftlich reizvolle Deals abschließen, um sich weniger wirtschaftlich reizvolle Deals in anderen Regionen leisten zu können", so Denning.

"Es ist schade, dass Thailand aus dem Kalender fliegt", bemerkt Denning. "Somit haben wir in Südostasien kein Rennen mehr. Das ist ein riesiger Markt für die Hersteller. Es ist sehr wichtig, dass sich die Dorna darauf konzentriert, Indonesien 2021 sicherzustellen."

"Ich habe aber auch Gerüchte über andere Austragungsorte in Südostasien gehört. Wir dürfen aber auch die Europa-Rennen nicht vernachlässigen und sollten wenigstens acht oder neun Events in Europa haben. Es geht um die richtige Balance", kommentiert der Brite.

Der Wunsch nach einem Rennen in Japan

Mit Yamaha, Kawasaki und Honda sind drei japanische Hersteller werksseitig vertreten, doch seit Jahren wird nicht mehr in Japan gefahren. "Ich würde es lieben, in Japan zu fahren. Man müsste mal bei der Dorna nachhaken, warum wir nicht in Japan fahren. Es muss wirtschaftliche Gründe haben, denn auch die Zuschauerzahlen der MotoGP in Motegi sind ziemlich schlecht", stellt Denning fest.

"Der Motorsport erlebt in Japan schwierige Zeiten. Es würde helfen, wenn die Superbike-WM in Japan gastiert", ist Denning überzeugt und fügt hinzu: "Die Kollegen in Japan nehmen im Moment nur das 8-Stunden-Rennen von Suzuka und die MotoGP wahr."

Keine Suzuki GSX-R1000 in der WSBK: Ist Suzukis Rennabteilung zu klein? .
Seit vier Jahren fehlt Suzuki in der Superbike-WM, obwohl mit der aktuellen GSX-R1000 ein konkurrenzfähiges Superbike vorhanden ist - Konkurrenz bietet Hilfe anPaul Denning war bis zur Saison 2015 für Suzukis WSBK-Projekt verantwortlich. Aktuell leitet er das Yamaha-Werksteam. "Es ist schade, dass sie hier nicht dabei sind. Man muss aber auch loben, wie gut sie in der MotoGP arbeiten. Von außen ist es schwierig, zu sagen, worauf sie ihren Fokus legen sollten", hält Denning im Gespräch mit 'Motorsport-Total.com' fest.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!