Auto: Gebrauchtwagen-Check: Skoda Octavia (seit 2012) - 320.000 Meilen BMW M5 im Vergleich zu 78.000 Meilen M5 im Dyno-Test - PressFrom - Deutschland

Auto Gebrauchtwagen-Check: Skoda Octavia (seit 2012)

06:35  22 oktober  2019
06:35  22 oktober  2019 Quelle:   msn.com

Video: Skoda Octavia G-TEC im Test | Wir geben Gas

  Video: Skoda Octavia G-TEC im Test | Wir geben Gas Kann Gas eine nachhaltige Antriebsart für die Zukunft sein?Erdgas bzw. CNG kostet weniger als Benzin oder Diesel – darum ist das Fahren mit dem Skoda Octavia Combi G-TEC günstiger. Und mehr muss man nicht wissen!? Nein, so einfach ist es leider nicht. Geht es um Gas, spielen viele Faktoren eine Rolle und nur einer davon sind die Treibstoffkosten. Im Video versuche ich auf die meisten einzugehen und finde heraus, ob der Gas-Octavia überhaupt etwas taugt. Wir hatten die Gelegenheit, den Octavia für rund drei Monate im Dauertest zu bewegen. Details und weitere Erfahrungen finden sie in unserer dreiteiligen Artikel-Serie: Teil 1, Teil 2 und Teil 3.

Du möchtest dir einen gebrauchten Skoda Octavia kaufen? Vergleiche über 14.118 Skoda Octavia Gebrauchtwagen Angebote im Netz und finde so dein neues Auto! Schnell vergleichen Komfortabel Günstigste Angebote täglich alle neuen Skoda Octavia Gebrauchtwagen vergleichen.

5.301 Skoda Gebrauchtwagen Angebote. Gebrauchtwagen , Neuwagen und Nutzfahrzeuge finden und inserieren auf gebrauchtwagen .at! Skoda Octavia Combi 1,6 Elegance TDI CR DSG DPF.

Der kompakte Octavia der tschechischen VW-Tochter Skoda ist bei Familien beliebt, denn er bietet genug Platz für Kind und Kegel. Er ist rund zehn Zentimeter länger als der VW Golf, von dem er viel Technik besitzt.

Die Erdgasvariante des Octavia versieht Skoda zusätzlich mit dem Kürzel G-Tec. © Foto: Skoda/dpa-tmn Die Erdgasvariante des Octavia versieht Skoda zusätzlich mit dem Kürzel G-Tec.

Mit einer Länge von fast 4,70 Meter ist er seiner Klasse eigentlich entwachsen. Das ist im Prinzip eine gute Sache, doch der Familienalltag und hohe Laufleistungen lassen das Modell altern.

Modellhistorie: Die Bezeichnung verwendete Skoda bereits in den 1950er bis 1970er Jahren für ein Automodell. Die betrachtete dritte Generation des Octavia unter dem Dach von VW, die mittlerweile den Modularen-Querbaukasten nutzt, wurde 2012 vorgestellt und kam im Folgejahr in den Handel. Facelift 2017: zweigeteilte Frontscheinwerfer und mehr Konnektivität.

Skoda Octavia (2020): Erste offizielle Skizzen

  Skoda Octavia (2020): Erste offizielle Skizzen Die Neuauflage macht einen vielversprechenden Eindruck 1/7 BILDERN © Motor1.com/Hersteller 2020 Skoda Octavia Spionfoto 2020 Skoda Octavia spy photo 2/7 BILDERN © Motor1.com/Hersteller 2020 Skoda Octavia Spionfoto 2020 Skoda Octavia spy photo 3/7 BILDERN © Motor1.com/Hersteller 2020 Skoda Octavia Spionfoto 2020 Skoda Octavia spy photo 4/7 BILDERN © Motor1.

2.395 Skoda Octavia Gebrauchtwagen Angebote. Gebrauchtwagen , Neuwagen und Nutzfahrzeuge finden und inserieren auf gebrauchtwagen .at! 2.395 Skoda Octavia Gebrauchtwagen . Sortieren nach: Beste Ergebnisse Aktualität Preis aufsteigend Preis absteigend Kilometer aufsteigend Kilometer

ŠKODA Plus Check : Motor. Was unter der Haube steckt, weiß niemand besser als unsere Mechaniker: Sie inspizieren Motorlager und Ölwanne, prüfen Die Qualität von „Das ŠKODA Plus“ steht im besten Licht. Und so sollte selbstverständlich auch die Beleuchtung aller unserer Fahrzeuge perfekt sein.

Abmessungen: 4,66 m bis 4,69 m x 1,81 m x 1,45 m bis 1,48 m (LxBxH), Kofferraumvolumen: 590 l bis 1740 l.

Karosserievarianten: Den Octavia gibt es nur als viertürige Stufenhecklimousine und als fünftürigen Kombi (Combi), der etwas länger ist und mehr Stauraum bietet.

Stärken: Ordentlich was wegpacken und weit fahren, denn der Octavia hat ein reisetauglich komfortables Fahrwerk und bequeme Sitze. Laut «Auto Bild Tüv Report 2019» ist der Octavia ein grundlegend gutes Auto. Zu den soliden Komponenten gehören die Lenkung, die Achsaufhängung, die Auspuffanlage und die Bremsleitungen. Ölverlust? Ein Fremdwort.

Schwächen: Doch das Auto lässt im Alltag Federn, wie die Hauptuntersuchung (HU) zeigt: überdurchschnittlich oft gebrochene Federn und verschlissene Bremsscheiben schon ab dem ersten Pflichtcheck, defekte Antriebswellen ab dem zweiten Termin.

Skoda Octavia (2020): Erste offizielle Skizzen

  Skoda Octavia (2020): Erste offizielle Skizzen Zum Designpaket „Black Style“ gehören zahlreiche schwarze Elemente wie zum Beispiel Außenspiegelgehäuse, Seitenleisten, die untere Zierleiste des Kühlergrills sowie ebenfalls in Schwarz gehaltene 18-Zoll-Leichtmetallfelgen „Grange Hill“. Eine weitere Besonderheit ist die neue Folierung der C-Säule mit einem grau-schwarzen Grafikmuster. Das Designpaket „Black Style“ wird auch im Innenraum konsequent umgesetzt: Der schwarze Dachhimmel und das Dash Pad in „Black Glossy“ stehen dabei im Kontrast zur weißen Ambientebeleuchtung. Das Designpaket ist in Deutschland für den T-Roc in der optionalen Ausstattungslinie „Sport“ ab 1.235 Euro, in der optionalen Ausstattungslinie „Style“ ab 1.575 Euro erhältlich. Darüber hinaus ist auf Wunsch das Dach ebenfalls in Schwarz konfigurierbar. Für noch mehr Individualität stehen die 19-Zoll großen Leichtmetallfelgen „Suzuka“ in schwarz – ebenfalls optional – zur Verfügung.

Vergleiche über 6.320 Skoda Superb Gebrauchtwagen Angebote im Netz und finde so dein neues Auto! Deshalb findest du ältere Gebrauchtwagen des Skoda Superb nur in Form der viertürigen Limousine. Zusätzlich zu diesen beiden Grundvarianten bietet der tschechische Konzern zahlreiche

Der ŠKODA Octavia Combi wird seit 1998 produziert. Seit 1996 sind drei Generation des Kompaktklassewagens erschienen. Die erste Generation wurde bis 2010 produziert und bekam im Jahr 2000 ein Facelift. Seit 2005 wurde die zweite Generation des Combis hergestellt.

Pannenverhalten: Der ADAC attestiert dem Octavia seit dem Erscheinen der jüngsten Generation gutes Abschneiden in seiner Pannenstatistik. Einzig signifikant auftretender Pannenschwerpunkt sind Defekte an der Kühlwasserpumpe bei Autos mit Erstzulassung 2013.

Motoren: Benziner (Drei- und Vierzylinder, Front- und Allradantrieb): 63 kW/86 PS bis 169 kW/230 PS (seit Facelift bis 180 kW/245 PS); Diesel (Vierzylinder, Front- und Allradantrieb): 66 kW/90 PS bis 135 kW/184 PS; Erdgasversion des 1.4 TSI (G-Tec, Vierzylinder, Frontantrieb): 81 kW/110 PS.

Marktpreise (laut «DAT Marktspiegel» der Deutschen Automobil Treuhand mit jeweils statistisch erwartbaren Kilometern):

- Octavia 1.2 TSI Active Green tec Limousine (2015); 81 kW/110 PS (Vierzylinder); 63 000 Kilometer; 10 050 Euro. - Octavia 1.4 TGI G-Tec Combi (2014); 81 kW/110 PS (Vierzylinder); 76 000 Kilometer; 11 000 Euro. - Octavia 2.0 TSI RS Green tec Combi (2013); 169 kW/230 PS (Vierzylinder); 89 000 Kilometer; 17 000 Euro.

Skoda Octavia (2020): Teaservideo zeigt neue Details .
Skoda rückt den Combi vor dem Debüt am 11. November in den Mittelpunkt 1/17 BILDERN © Motor1.com/Hersteller Skoda Octavia (2020) Teaser 2/17 BILDERN © Motor1.com/Hersteller Skoda Octavia (2020) Teaser 3/17 BILDERN © Motor1.com/Hersteller Skoda Octavia (2020) Teaser 4/17 BILDERN © Motor1.com/Hersteller Skoda Octavia (2020) Teaser 5/17 BILDERN © Motor1.com/Hersteller Skoda Octavia (2020) Teaser 6/17 BILDERN © Motor1.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 2
Das ist interessant!