Auto Nächste Generation des robusten Hauber-Lkw - Neuer Mercedes Zetros (2020)

14:00  24 oktober  2019
14:00  24 oktober  2019 Quelle:   auto-motor-und-sport.de

Mercedes-AMG GLA 35 und GLA 45 zum ersten Mal erwischt

Mercedes-AMG GLA 35 und GLA 45 zum ersten Mal erwischt 2020 kommen die Kraft-SUVs mit 306 und bis zu 421 PS

Denn ein Mercedes - Hauber in neu – da gibt es durchaus Kunden, die so etwas blind kaufen würden. Die neue Generation des Mercedes Zetros kommt besonders diesen beschriebenen 2020 folgt denn der 4x4-Zweiachser in der neuen Generation . Für diesen wird es auch einen neuen

Willkommen bei Ihrer Mercedes -Benz Niederlassung Augsburg. Informieren Sie sich jetzt zu Neuigkeiten und Aktionen zu den Themen Pkw Ganz gleich, ob Sie einen Pkw oder ein Nutzfahrzeug fahren, bei den Service - und Verkaufsstandorten der Mercedes -Benz Niederlassung Augsburg sind

Nach elf Jahren stellt Mercedes die zweite Generation seines leidensfähigen und geländegängigen 40-Tonners vor – mit bis zu 2.400 Nm starken Motoren, die auch minderwertigen Sprit vertragen.

  Nächste Generation des robusten Hauber-Lkw - Neuer Mercedes Zetros (2020) © Daimler AG

Nichts gegen Actros, Arocs, Atego und Co.: Aber für manche Gegenden der Welt sind jene großen Frontlenker-Lastwagen, die Mercedes-Benz hierzulande anbietet, ein wenig zu weich geraten. Deshalb entsteht in Daimlers Lkw-Werk in Wörth seit 2008 noch ein anderes Modell. Ein sogenannter Hauber-Lkw, der seine Hauptabsatzmärkte in Regionen wie Nahost, Afrika oder Lateinamerika findet: der Zetros. Der robuste 40-Tonner mit Fronthaube, hierzulande vor allem als Einsatzfahrzeug der Bundeswehr oder des THW sowie als Basismodell einiger Expeditionsmobile bekannt, erhält bald eine zweite Generation.

Citan-Nachfolger wieder mit Renault-Nissan - Neuer kleiner Mercedes-Van

Citan-Nachfolger wieder mit Renault-Nissan - Neuer kleiner Mercedes-Van Mercedes hat einen Nachfolger für den Citan beschlossen. Der wird wieder mit Renault-Nissan entwickelt und kommt auch in einer Elektroversion. © Mercedes Das kleinste Nutzfahrzeug im Mercedes-Programm ist der Citan, den der Autobauer quasi als Ableitung des Renault Kangoo anbietet. Diese Nähe zum französischen Basismodell wurde dem Citan von vielen Kunden angekreidet. Jetzt hat Mercedes beschlossen sein Engagement bei den kleinen Vans fortzuführen und dabei erneut auf den Kooperationspartner Renault-Nissan zu setzen. Allerdings soll der neue van deutlich mehr Mercedes sein.

Und jetzt stellt Mercedes -Benz die neueste Generation des Zetros vor – leistungsstärker, kompromissloser Lernen Sie den neuen Zetros kennen und erfahren Sie, warum es zu Recht heißt: Trucks you can trust. Mercedes -Benz Custom Tailored Trucks und die Lkw -Manufaktur Molsheim.

Weltpremiere der Neuen Generation des Mercedes -Benz Zetros . Der robuste Gelände-spezialist ist geschaffen für den Transport von Gütern in schwerem und unzugänglichem Terrain. Konzipiert ist der hochgeländegängige 40-Tonnen- LKW für den harten Einsatz in Märkten mit hohem Off-Road-Anteil.

Neues Front-Design und Detailänderungen

Der neue Zetros unterscheidet sich optisch kaum vom Vorgänger. Zwar wurde der Kühlergrill neu gestaltet, weshalb der Motor dank einer optimierten Luftführung effektiver gekühlt werden kann. Aber die Silhouette mit ausgeprägter Haube und der rund um das Fahrerhaus etwas zerklüftete Look bleiben erhalten. Viele weitere Neuerungen zeigen sich erst im Detail. So soll sich der Einstieg erleichtert haben. Zudem präsentiert sich das Armaturenbrett im neuen Design.

Zu technischen Details hält sich Mercedes Trucks noch bedeckt. Klar ist, dass der neue Zetros über einen permanenten Allradantrieb verfügt und damit weiterhin durch gute Geländegängigkeit bestechen soll. Er erhält zudem stärkere Dieselmotoren mit Leistungswerten bis zu 510 PS und einem Drehmoment von maximal 2.400 Newtonmetern. Der Zetros verträgt auch Kraftstoffe von minderwertiger Qualität, ist nach den Abgasnormen Euro III und Euro V eingestuft und soll in allen Klimazonen von heißen Wüstenregionen bis zur Arktis einsetzbar sein.

Genaue Informationen zum Marktstart und den Preisen sowie detailliertere technische Daten dürften in naher Zukunft folgen.

Neuer Mercedes GLA kommt im Frühjahr .
Mercedes bringt im Frühjahr die zweite Generation des GLA und schließt damit den Modellwechsel in der Kompaktklasse ab. Der trendige Bruder des gerade vorgestellten GLB bietet gegenüber dem Vorgänger mehr Platz auf weniger Fläche. © Foto: Daimler AG/dpa-tmn Zweiter Frühling: Das kleinste SUV von Mercedes startet im Frühjahr in zweiter Generation. Der GLA übernimmt das digitale Infotainment-System MBUX, das auf Sprache, Berührung und Gesten reagieren kann. Gleich bleiben auch die Assistenten und der elektronische Komfort.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 15
Das ist interessant!