Auto: Condor-Chef: Condor wird aus Krise gestärkt hervorgehen - Noah Centineo in frühen Gesprächen, um He-Man in dem kommenden "Masters of the Universe" -Film - PressFrom - Deutschland

Auto Condor-Chef: Condor wird aus Krise gestärkt hervorgehen

12:00  27 oktober  2019
12:00  27 oktober  2019 Quelle:   msn.com

Condor-Chef: Condor wird aus Krise gestärkt hervorgehen

  Condor-Chef: Condor wird aus Krise gestärkt hervorgehen Porsche hat den neuen 911 auf Schnee und Eis präsentiert. Nach der Weltpremiere bei der Los Angeles Autoshow Ende November 2018 wurde die achte Generation der Sportwagen-Ikone am gestrigen Freitag auf der Areit-Alm oberhalb von Zell am See in Österreich gezeigt. Es war der erste öffentliche Auftritt des Fahrzeugs außerhalb einer Messe. Ein Hubschrauber flog den neuen 911 dafür auf die 1.408 Meter hoch gelegene Alm. Die Vorstellung begleiteten Dr. Wolfgang Porsche, Vorsitzender des Aufsichtsrates der Porsche AG, Albrecht Reimold, Mitglied des Vorstandes für Produktion und Logistik, die Markenbotschafter Walter Röhrl und Mark Webber sowie die Werksfahrer Timo Bernhard und Richard Lietz.

Frankfurt/Main (dpa) - Condor - Chef Ralf Teckentrup will den deutschen Ferienflieger beim Verkauf an einen neuen Investor als Ganzes erhalten. «Ich sehe keinen Grund, warum diese profitable Airline nicht weiterfliegen sollte. Condor wird aus der Krise gestärkt hervorgehen », erklärte der 61-Jährige

Condor - Chef Ralf Teckentrup will den deutschen Ferienflieger beim Verkauf an einen neuen Investor als Ganzes erhalten. Condor wird aus der Krise gestärkt hervorgehen “, erklärte der 61-Jährige, der die Gesellschaft seit 2004 führt.

Eine Maschine der Fluggesellschaft Condor rollt über das Vorfeld am Düsseldorfer Flughafen. © Foto: Marcel Kusch/dpa/Archivbild Eine Maschine der Fluggesellschaft Condor rollt über das Vorfeld am Düsseldorfer Flughafen.

Condor-Chef Ralf Teckentrup will den deutschen Ferienflieger beim Verkauf an einen neuen Investor als Ganzes erhalten. Eine Zerschlagung der Fluggesellschaft sei aus seiner Sicht nicht sinnvoll, sagte der Manager der Deutschen Presse-Agentur. Bei dem gerade gestarteten Investorenprozess erwarte er bereits im ersten Quartal des kommenden Jahres Ergebnisse. «Ich sehe keinen Grund, warum diese profitable Airline nicht weiterfliegen sollte. Condor wird aus der Krise gestärkt hervorgehen», erklärte der 61-Jährige, der die Gesellschaft seit 2004 führt.

Condor-Chef: Condor wird aus Krise gestärkt hervorgehen

  Condor-Chef: Condor wird aus Krise gestärkt hervorgehen Mit der neuen BMW 7er Reihe erreichen die Fahrfreude und das Reiseerlebnis im Luxussegment ein bisher unerreichtes Niveau. Nach der Weltpremiere der Luxuslimousine in Shanghai folgt nun die Kampagne zur Markteinführung des neuen BMW 7er, in deren Mittelpunkt ein emotionsstark inszenierter Filmbeitrag steht. In stimmungsvollen Bildern präsentiert der für den Einsatz auf unterschiedlichen Kommunikationskanälen konzipierte Kampagnenfilm den neuen BMW 7er als perfekte Wahl für souveräne Individualisten, die sich beim Erreichen ihrer Ziele nicht von äußeren Umständen aufhalten lassen, sondern selbstbewusst ihren Weg bestimmen.

Frankfurt/Main (dpa) - Condor - Chef Ralf Teckentrup will den deutschen Ferienflieger beim Verkauf an einen neuen Investor als Ganzes erhalten. "Ich sehe keinen Grund, warum diese profitable Airline nicht weiterfliegen sollte. Condor wird aus der Krise gestärkt hervorgehen ", erklärte der 61-Jährige

26.10.2019 - Frankfurt/Main (dpa) - Condor - Chef Ralf Teckentrup will den deutschen Ferienflieger beim Verkauf an einen neuen Investor als Ganzes «Ich sehe keinen Grund, warum diese profitable Airline nicht weiterfliegen sollte. Condor wird aus der Krise gestärkt hervorgehen », erklärte der 61-Jährige

Das interessiert andere MSN-Leser: 

Milliardäre: Sie haben ihr ganzes Vermögen verloren

Pentagon: Microsoft gewinnt Milliardenauftrag

Krankheiten: Waschen unter 60 Grad kann gefährlich sein

Die Condor war im September mit der Pleite ihres britischen Mutterkonzerns Thomas Cook in Schwierigkeiten geraten. Die Gesellschaft mit 58 Flugzeugen und rund 4900 Mitarbeitern ist ein wichtiger Partner verschiedener Reiseveranstalter. In einem so genannten Schutzschirmverfahren ist sie aus dem Konzern herausgelöst worden und sucht nun unter Aufsicht eines Sachwalters nach neuen Investoren. Zur Überbrückung des Winters hat die Gesellschaft einen staatlichen Kredit über 380 Millionen Euro erhalten.

Condor-Chef: Condor wird aus Krise gestärkt hervorgehen

  Condor-Chef: Condor wird aus Krise gestärkt hervorgehen Condor-Chef Ralf Teckentrup will den deutschen Ferienflieger beim Verkauf an einen neuen Investor als Ganzes erhalten. Eine Zerschlagung der Fluggesellschaft sei aus seiner Sicht nicht sinnvoll, sagte der Manager der Deutschen Presse-Agentur. Bei dem gerade gestarteten Investorenprozess erwarte er bereits im ersten Quartal des kommenden Jahres Ergebnisse. «Ich sehe keinen Grund, warum diese profitable Airline nicht weiterfliegen sollte. Condor wird aus der Krise gestärkt hervorgehen», erklärte der 61-Jährige, der die Gesellschaft seit 2004 führt.

Condor - Chef Ralf Teckentrup will den deutschen Ferienflieger beim Verkauf an einen neuen Investor als Ganzes erhalten. "Ich sehe keinen Grund, warum diese profitable Airline nicht weiterfliegen sollte. Condor wird aus der Krise gestärkt hervorgehen ", erklärte der 61-Jährige, der die Gesellschaft seit

Frankfurt/Main (dpa) - Condor - Chef Ralf Teckentrup will den deutschen Ferienflieger beim Verkauf an einen neuen Investor als Ganzes erhalten. Condor wird aus der Krise gestärkt hervorgehen ", erklärte der 61-Jährige, der die Gesellschaft seit 2004 führt.

Mehr auf MSN

Thomas-Cook-Kunden bekommen nur Bruchteil des Geldes zurück .
Berlin. Nach der Insolvenz des Pauschalreise-Veranstalters Thomas Cook bekommen einem Medienbericht zufolge Hunderttausende Kunden trotz eines so genannten Reisesicherungsscheins nur einen Bruchteil ihres Geldes wieder. Verbraucherschützer rufen nach Staatshilfe. Nach Informationen der "Bild am Sonntag" hatte die deutsche Thomas Cook zum Zeitpunkt der Insolvenz Ende September 660.000 Buchungen im Gesamtwert von 500 Millionen Euro. Thomas-Cook-Versicherer Zurich müsse jedoch nur einen Schaden von maximal 110 Millionen Euro zahlen.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 0
Das ist interessant!