Auto "Es nervt mich": Schrötter gelingt erst im Rennen Schritt nach vorn

15:10  28 oktober  2019
15:10  28 oktober  2019 Quelle:   motorsport-total.com

Moto2 in Brünn 2019: Tetsuta Nagashima vorn, Marcel Schrötter nur auf P22

Moto2 in Brünn 2019: Tetsuta Nagashima vorn, Marcel Schrötter nur auf P22 Kalex und KTM duellieren sich beim Trainingsauftakt an der Spitze: Tetsuta Nagashima setzt sich knapp gegen Brad Binder durch - Kein Deutscher in den Top 20

9 radikale Schritte , um endlich kein Nice Guy mehr zu sein - Продолжительность: 8:23 RedeFabrik - Kommunikation & Charisma 126 812 просмотров.

Es gibt für Drohnenflug eine Mitführungspflicht eines Versicherungsnachweises. Rennen das Luftfahrt-Bundesamt oder das Verkehrsministerium (Stimmt, eigentlich hätte ich bei denen und Weil ich mich da auch vorher nicht vorbereitet hatte, sondern ich hatte das Material nur mal überflogen

Weit hinten im Starterfeld musste sich Marcel Schrötter nach vorn arbeiten © GP-Fever.de Weit hinten im Starterfeld musste sich Marcel Schrötter nach vorn arbeiten

Nachdem Marcel Schrötter im Moto2-Qualifying auf Phillip Island am Samstag nicht über Startplatz 20 hinausgekommen war, ging es für den Kalex-Piloten im Rennen eigentlich nur noch um Schadensbegrenzung. Der Deutsche machte gleich am Start einige Positionen gut und kämpfte danach lange um den Sprung in die Top 10.

Mit Platz elf verpasste Schrötter diesen am Ende nur knapp. "Das Rennen verlief um einiges besser als die vorangegangenen Trainings", hält er fest. "Ich habe mir sehr schwergetan, das notwendige Gefühl und Vertrauen für das Motorrad zu bekommen. Auf dieser Strecke steuert man in den schnellen Kurven sehr viel über das Hinterrad. Man driftet also sehr viel. Das Vertrauen dafür vermisse ich schon seit längerem."

Moto2 in Spielberg 2019: Binder mit KTM im FT2 vorn, Schrötter stürzt erneut

Moto2 in Spielberg 2019: Binder mit KTM im FT2 vorn, Schrötter stürzt erneut Brad Binder übernimmt beim KTM-Heimspiel in Spielberg die Spitze - Marcel Schrötter als Zehnter bester Deutscher - Philipp Öttl 26., Lukas Tulovic 30.

Das nervt total,wir haben 2 nachbarn,die ständig vor unser tür stehen und lauschen.Die kommen extra 3 etagen hoch gelaufen und lauschen.Manchmal schellen sie mit irgendw. vorwänden an um dann neugierig einen blick in die wohnung zu schmeissen.Auch von gegenüber die stehen alle immer am

Szene im Video: " Es nervt mich wirklich" - SPD-Mann Miersch zerpflückt Grüne bei Klima-Debatte. Falls dieses wichtigste internationale Problem gelingt , ist das tausendmal eher der russischen Regierung zu verdanken, als den ideologisch bornierten Dilettanten hier in Deutschland.

Marcel Schrötter © GP-Fever.de Marcel Schrötter

Die schwierigen Wetterverhältnisse in Australien ließen dem Moto2-Fahrer jedoch nicht genug Raum, um daran zu arbeiten. "Angesichts dieser Umstände war das Rennen ok. Trotzdem bin ich enttäuscht, weil das Wochenende ähnlich verlief wie in Japan", sagt er. Dort belegte Schrötter im Qualifying wie auch im Rennen Rang neun.

Hartes Manöver gegen Bulega zum Rennende

Seine Hoffnungen für Phillip Island waren andere: "Aufgrund der guten Rennperformance auf dem Stop-and-Go-Kurs in Motegi bin ich mit gesteigerten Erwartungen nach Australien gekommen. Zusätzlich haben mich auch meine Leistungen der vergangenen Jahre auf Phillip Island hoffen lassen", verrät Schrötter.

Doch erst im Rennen fand der Deutsche jenes Tempo, das er eigentlich schon zuvor zeigen wollte. "Es nervt mich, weil ich nicht viel mehr machen konnte, obwohl ich gegenüber den Trainings eine bis eineinhalb Sekunden schneller fuhr", ärgert er sich. "Drei oder vier Runden vor Schluss hatte ich zudem zwei heftige Rutscher, als der Hinterreifen nochmals einen großen Drop hatte. Diese haben mich den Anschluss gekostet."

Misano: Marcel Schrötter mit Schlüsselbeinbruch außer Gefecht

Misano: Marcel Schrötter mit Schlüsselbeinbruch außer Gefecht Intact-Pilot Marcel Schrötter muss nach Highsider im Training auf einen Start beim Moto2-Rennen in Misano verzichten - Operation noch am Samstagabend

Es werde in alle Richtungen ermittelt. Laut "Bild"-Bericht wurde auch der gemeinsame Sohn (19) vorläufig festgenommen. Er soll sich zum Tatzeitpunkt im Haus aufgehalten haben. „ Es nervt mich wirklich“: SPD-Mann Miersch zerpflückt Grüne bei Klima-Debatte.

Ich kann es selbst kaum glauben, aber es ist tatsächlich so! Kennt jemand von Euch dieses Phänomen und weiß, wie man das nennt? Doch, ich kann mich zwar nicht direkt an meine Geburt erinnern, träume aber sehr häufig, dass ich mich mit dem Kopf voran durch ein enges Loch im Boden

Einen Schlussangriff von Nicolo Bulega konnte Schrötter aber abwehren: "Als er Bulega überholte, habe ich aber sofort gemerkt, dass ich schneller bin, und ihn mir für die letzte Kurve hergerichtet. Es war ein hartes Manöver, aber fair. Ich denke, dass wir uns berührt haben. Aber ich wollte diesen Zweikampf unbedingt gewinnen."

Schrötter will sich im Qualifying steigern

"Unsere Pace war gut und wir waren nicht weit von den Top-Fünf entfernt. Doch wir müssen es schnellstens in den Griff bekommen, dass wir auch in den Trainings schneller sind. In einem Rennen wie diesem würde der Ausgang ganz anders ausschauen, wenn wir aus der zweiten oder dritten Reihe losfahren würden. Trotzdem haben wir einen guten Job gemacht und wichtige Punkte geholt", sagt Schrötter abschließend.

In der WM-Wertung hält er bei noch zwei ausstehenden Moto2-Rennen Platz acht. Er kommt auf 130 Punkte und hat 32 Zähler Rückstand auf den Nächstbesseren. Teamkollege Tom Lüthi konnte seine Titelchancen mit einem dritten Platz in Australien wahren. Ihm fehlen nur noch 28 Punkte auf WM-Leader Alex Marquez.

Marcel Schrötter ärgert sich: "So ein Fehler am Start darf nicht passieren" .
Beim Malaysia-GP fährt Marcel Schrötter im Moto2-Rennen als Neunter ins Ziel - Platz acht hat Schrötter in der Fahrerwertung bereit vor dem Saisonfinale sicher"Mein Start war okay und ich konnte mich auch gleich gut positionieren. In der ersten Kurve habe ich den einen oder anderen Fahrer außen überholt. Doch beim Umlegen zur nächsten Kurve habe ich sofort gemerkt, dass etwas nicht stimmt", berichtet der Deutsche und nennt den Grund: "Leider war ich an dieser Stelle einen Gang zu hoch.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!