Auto: Mammut-Boxer im Power-Cruiser-Kleid - BMW Concept R 18/2 - Toyota Tj Cruiser-Konzept ist ein Minivan für das SUV-Set - PressFrom - Deutschland

Auto Mammut-Boxer im Power-Cruiser-Kleid - BMW Concept R 18/2

20:05  05 november  2019
20:05  05 november  2019 Quelle:   motorradonline.de

Campingbus mit Abenteuer-Aroma - Peugeot Boxer 4x4 Concept Wohnmobil

  Campingbus mit Abenteuer-Aroma - Peugeot Boxer 4x4 Concept Wohnmobil Peugeot zeigt ein Konzeptfahrzeug auf Basis des Kastenwagen Boxer. Das Wohnmobil bietet Platz für drei Personen auf 10 Quadratmeter Wohnfläche. Eine Besonderheit ist der Allradantrieb. © Peugeot Auf einer französischen Freizeitfahrzeug-Messe zeigt Peugeot ein Konzeptfahrzeug des Boxer als Wohnmobil. Basis ist der Boxer-Kastenwagen in der langen L3-Ausführung mit Hochdach, was dem Boxer 4x4 Concept einen Wohnraum von insgesamt zehn Quadratmetern einbringt. Die hat Peugeot mit einem klassischen Kastenwagenausbau samt Küchenzeile und Nasszelle möbliert, drei Schlafplätze stehen im Konzeptfahrzeug zur Verfügung.

BMW arbeitet an einer Cruiser-Reihe mit dem neuen großen 1.800er Boxer. Auf der EICMA wurde jetzt mit dem BMW Concept R18/2 eine weitere Spielart vorgestellt.

  Mammut-Boxer im Power-Cruiser-Kleid - BMW Concept R 18/2 © BMW

Auf der er Villa d’Este zeigte BMW im Frühsommer 2019 das Concept R18, auf der EICMA folgt nun das Concept R18/2. Es ist der stilistische Gegenentwurf zum Concept R 18: ein moderner, dynamischer Custom Cruiser mit Performance-Anspruch. Das BMW Concept R 18 /2 zeigt damit eine weitere mögliche Ausprägung des Heritage-Konzepts. Ach ja, wirklich zu sehen ist die Studie in Mailand nicht – sie wurde nur Foto und Video präsentiert.

Studie macht auf Power-Cruiser

Geprägt wird die Concept R18/2 von ihrer kleinen Lampenmaske um den Rundscheinwerfer, den tiefen, langgestreckten Proportionen, dem Tropfentank, dem 19 Zoll großen Vorderrad und dem fetten Hinterreifen auf einer 16-Zoll-Felge. Sämtliche Bodyparts sind in einem leuchtend roten Metalliclack gehalten.

Der 1.800er Boxermotor, von dem BMW immer noch keine Daten nennt, sitzt in einem Stahlrohr-Schleifenrahmen und stellt seinen Kardanendantrieb offen laufend zur Schau. Für Performance stehen die radial angeschlagenen Brembo-Bremssättel an der vorderen Doppelscheibenbremsanlage sowie der Edelstahl-Auspuff van Hattech.

BMW Concept 4 gibt Ausblick auf neue Vierer-Reihe.
Mit dem Concept 4 gibt BMW einen stilistischen Ausblick auf den neuen 4er, der Informationen aus Unternehmenskreisen zufolge für 2020 erwartet wird. Die 4,78 Meter lange Studie ist auf der(Publikumstage: 12. bis 22. September) zu sehen. © Foto: Frank Rumpenhorst/dpa-tmn Breite Niere, mächtige Lufteinlässe: So steht das Concept 4 auf dem BMW-Messestand der diesjährigen IAA. Massiver Auftritt: Markante Merkmale sind eine nochmals gewachsene Doppelniere als Kühlergrill oder ein mächtiger Diffusor am Heck. Geheimniskrämerei dagegen bei der Motorisierung: Zu möglichen Antriebs- oder Leistungsdaten machte der Hersteller keine Angaben.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 61
Das ist interessant!