Auto Sport-Modell zum Zehnjährigen - Moto Guzzi V7 III Racer 10th Anniversary (2020)

10:56  06 november  2019
10:56  06 november  2019 Quelle:   motorradonline.de

Probleme mit der Vorderradbremse - Rückruf Moto Guzzi und Aprilia

Probleme mit der Vorderradbremse - Rückruf Moto Guzzi und Aprilia An verschiedenen Moto Guzzi- und Aprilia-Modellen kann eine falsche Handbremspumpe zu ungewollten Bremsvorgängen führen. © Aprilia Die verbauten Handbremspumpen weisen offensichtlich zu wenig Leerweg auf und können so unter Umständen zu einer selbstständigen Bremsung führen. Im schlimmsten Fall blockiert das Vorderrad und es kann zu einem Sturz kommen. Zudem wird dabei das Bremslicht nicht aktiviert, was auch die Gefahr für den nachfolgenden Verkehr erhöht. Seit April 2019 wird in der Produktion eine modifizierte Handbremspumpe verbaut.

Entdecken Moto Guzzi V 7 III Racer auf der offiziellen Moto Guzzi . Das neue Juwel von Mandello del Lario reborn die außergewöhnliche Rennkarriere Fünfzig Jahre später präsentiert Moto Guzzi die dritte Auflage ihres Erstlingswerks: die V 7 III . Es war schon eine Herausforderung ein neues Modell

Fünfzig Jahre später präsentiert Moto Guzzi die dritte Auflage ihres Erstlingswerks: die V 7 III . Es war schon eine Herausforderung ein neues Modell Mit ausgewählten Details erinnert die V 7 III Racer an die großen Zeiten und Erfolge von Moto Guzzi im Rennsport. Mit einer V 7 III fällt Ihre Entscheidung

Im Jahr 2010 hatte Moto Guzzi die V7 ins Programm genommen. Zum Modelljahr 2020 kommt die V7 III als Racer-Sondermodell ins Portfolio. Premiere feiert die 10th Anniversary-Variante auf der EICMA in Mailand.

  Sport-Modell zum Zehnjährigen - Moto Guzzi V7 III Racer 10th Anniversary (2020) © Moto Guzzi

Die V7 Racer war schon immer die sportlichste Ausprägung der V7-Baureihe. Zum Jubiläum legt Moto Guzzi nun ein ganz besonderes Racer-Modell auf.

Halbschale und LED-Leuchten

Die Moto Guzzi V7 III Racer 10th Anniversary trägt zur Feier eine schwarz gehaltene Lampenverkleidung mit kleiner Scheibe und spezieller roter Grafik. Der Soziusplatz erhält eine Abdeckung mit integrierten Startnummerntafeln. Neu sind auch der LED-Rundscheinwerfer sowie die auf LED-Technik umgestellten Blinker und die Rückleuchte. Schlanker gestaltet wurde der hintere Schmutzfänger. Abgerundet wird das Jubiläumspaket durch Lenkerendspiegel sowie eine mit der Seriennummer gravierte obere Gabelbrücke.

Tom Dixon gestaltet die Tomoto - Moto Guzzi V7

  Tom Dixon gestaltet die Tomoto - Moto Guzzi V7 Für das London Design Festival 2019 hat Designer Tom Dixon eine Moto Guzzi V7 umgestaltet. Herausgekommen ist die Tomoto. © Moto Guzzi Tom Dixon ist Brite und ein renommierter Industriedesigner, der überwiegend Lampen und Möbel zeichnet. Zudem ist er Moto Guzzi-Fan. Für das London Design Festival 2019 hatte Dixon eine Moto Guzzi V7 nach seinen Vorstellungen umgestaltet. Dixon formte einen Tank aus Aluminiumblechen, der wie ein Zeppelin wirkt. Ebenfalls aus Aluminiumblech wurden die neuen Seitendeckel geformt.

Die Moto Guzzi V 7 III ist authentisch. Sie besitzt Charakter. Sie ist ein echtes Leichtgewicht. Seine Form erinnert an die V 7 Sport von 1971. Neu ist sein klassischer Tankverschluss aus Aluminium. Neu sind auch die Einspritzdüsenabdeckung, die Rahmenverkleidungen und die verschiedenen Sitzbänke.

Moto Guzzi V 7 Moto Guzzi V 7 II Racer ABS limited edition. Jedes zweite Motorrad von Moto Guzzi aus dem Norden Italiens ist eine V 7 , rund 4400 Maschinen werden jedes Jahr Das verkaufsstärkste Modell in Deutschland ist die V 7 Stone, großer Beliebtheit erfreut sich auch die V 7 Special.

Bei der Farbgebung setzt die Moto Guzzi V7 III Racer 10th Anniversary auf einen roten Rahmen, schwarze Seitendeckel, eine schwarze Auspuffanlage, eine schwarze Gabel sowie einen verchromten Tank.

Technisch bleibt die V7 III unverändert. Einen Marktstarttermin oder Preise nannte Guzzi noch nicht.

Concept-Bike auf der EICMA vorgestellt - Aprilia Tuono 660 (2020) .
Aprilia hat auf der EICMA 2019 ein neues Concept-Bike vorgestellt: die Aprilia Tuono 660 ist die nackte Variante der RS 660 und soll 2020 als Serienmodell kommen.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 14
Das ist interessant!