Auto Exklusiv: Aprilia 2020 mit anderem Zylinderwinkel, verspätetes Testdebüt

23:20  07 november  2019
23:20  07 november  2019 Quelle:   motorsport-total.com

Aprilia: Angst vor Innovationen nach dem Scheitern des RS3-Cube-Projekts?

  Aprilia: Angst vor Innovationen nach dem Scheitern des RS3-Cube-Projekts? Die 2020er-Aprilia debütiert im Februar beim MotoGP-Test in Sepang: Im Exklusiv-Interview konfrontieren wir Rennleiter Massimo Rivola mit dem Thema Innovationen Aprilia arbeitet momentan mit Hochdruck an der 2020er-Version der RS-GP. Damit möchte der italienische Hersteller in eine glanzvolle Zukunft starten. In den vergangenen Jahren fuhr Aprilia in der MotoGP meist hinterher und war zuletzt sogar hinter KTM zurückgefallen. Besonders innovativ soll die 2020er-Aprilia nicht werden, dafür soll sie aber auch deutlich weniger Schwächen haben als die Maschine aus der abgelaufenen Saison.

Die komplett neu konstruierte 2020 er- Aprilia soll beim Vorsaison- Test in Sepang debütieren - Es werden keine Komponenten vom aktuellen MotoGP-Bike Wir haben uns auf der EICMA in Mailand exklusiv mit Rennleiter Massimo Rivola unterhalten und einige Details der neuen Maschine erfahren.

Die Redaktion empfiehlt. Exklusiv : Aprilia 2020 mit anderem Zylinderwinkel , verspätetes Testdebüt . Die komplett neu konstruierte 2020 er- Aprilia soll beim Vorsaison- Test in Sepang debütieren - Es werden keine Komponenten vom aktuellen MotoGP-Bike verwendet.

Aprilia RS-GP: Die 2020er-Version soll im Februar fertig werden © GP-Fever.de Aprilia RS-GP: Die 2020er-Version soll im Februar fertig werden

Aprilia wird mit einer komplett neu konstruierten Maschine in die MotoGP-Saison 2020 starten. Beim aktuellen Konzept sind die Italiener an Grenzen gestoßen, die sich nur mit einer Neuentwicklung weiter verschieben lassen. Wir haben uns auf der EICMA in Mailand exklusiv mit Rennleiter Massimo Rivola unterhalten und einige Details der neuen Maschine erfahren.

Massimo Rivola © LAT Massimo Rivola

Würde Rivola die 2020er-Aprilia als Neukonstruktion bezeichnen? "Ja und nein. Auch das neue Motorrad wird einen V4-Motor haben. Der Motor wird aber einen anderen Zylinderwinkel haben. Er wird demzufolge eine Neuentwicklung sein", lässt der Italiener durchsickern.

Aprilia: Angst vor Innovationen nach dem Scheitern des RS3-Cube-Projekts?

  Aprilia: Angst vor Innovationen nach dem Scheitern des RS3-Cube-Projekts? Die 2020er-Aprilia debütiert im Februar beim MotoGP-Test in Sepang: Im Exklusiv-Interview konfrontieren wir Rennleiter Massimo Rivola mit dem Thema InnovationenIm Exklusiv-Interview mit Aprilia-Rennleiter Massimo Rivola sprechen wir über das Thema Innovationen.

Die Redaktion empfiehlt. Exklusiv : Aprilia 2020 mit anderem Zylinderwinkel , verspätetes Testdebüt .

Die komplett neu konstruierte 2020 er- Aprilia soll beim Vorsaison- Test in Sepang debütieren. "Motorsport-Total.com" hat sich auf der EICMA in Mailand exklusiv mit Rennleiter Massimo Rivola unterhalten und einige Details der neuen Der Motor wird aber einen anderen Zylinderwinkel haben.

Bradley Smith © LAT Bradley Smith

Bisher unterschied sich Aprilias V4-Motor von denen der Konkurrenz, weil er dank eines geringeren Zylinderwinkels kompakter war, dafür aber weniger Leistung lieferte. Es wird vermutet, dass Aprilia wie die Konkurrenz auf einen V4-Motor mit 90 Grad Zylinderwinkel setzt, was einige Vorteile mit sich bringt.

Dann wäre das Triebwerk dem der Honda RC213V sehr ähnlich. Ducatis desmodromische Ventilsteuerung wird ein Alleinstellungsmerkmal der Desmosedici bleiben.

Die Erfahrungen vom 2019er-Modell fließen ein

Doch der Motor ist nicht der einzige Bereich, an dem in Noale getüftelt wird. "Die Elektronik ändert sich ohnehin von Rennen zu Rennen. Sie wird also ebenfalls neu sein. Bei der Aerodynamik gibt es weitere Neuerungen. Ja, es ist eine brandneue Maschine. Die Basis der jetzigen Maschine verwenden wir seit vielen Jahren. Wir können die gesammelten Erfahrungen und Informationen mit dieser Maschine aber nicht ignorieren", erklärt Rivola.

Aprilia ohne 2020er-Bike: Situation laut Aleix Espargaro "nicht akzeptabel"

  Aprilia ohne 2020er-Bike: Situation laut Aleix Espargaro Die 2020er-Aprilia debütiert frühestens beim Sepang-Test: Aleix Espargaro ärgert sich, dass Aprilia nur sechs Testtage hat, bevor die neue MotoGP-Saison beginnt"Wir werden nicht die 2020er-Maschine testen. Für uns wird es dadurch schwieriger. Wir erwarten, dass wir das neue Motorrad beim Malaysia-Test erhalten", ärgert sich Aleix Espargaro, der bei den Tests in Valencia und Jerez keine allzu großen Erkenntnisse machen wird.

für Ihr Kommen! für Ihre Zeit! für Ihre Treue! für Ihren frischen Input! für Ihren geschätzten Auftrag! Die HEPT-Partner freuen sich schon heute, auch in 2020 mit der HighEventProductTour wieder Teil Ihres Eventkalenders zu sein!

Anderes Sehen e.V. ist eingetragen beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg unter VR 31021 B, als gemeinnützig anerkannt mit dem Zweck „Förderung der Hilfe für Behinderte (§ 52 Abs. 2 Satz 1 Nr.(n) 10 AO)“ und berechtigt für diese Zwecke Zuwendungsbestätigungen nach Vordruck (§ 50 Abs.

"Die Stärke unserer jetzigen Maschine ist, dass sie in den Kurven ziemlich gut funktioniert. Das sahen wir auf Phillip Island", spielt er die starke Performance beim Australien-Grand-Prix an, als Andrea Iannone das Rennen zwischenzeitlich anführen konnte.

"Die aktuelle Maschine lässt sich schöner fahren als das Vorgängermodell, aber wir liegen in einigen Bereichen zurück. Wir müssen uns um die Bereiche kümmern, in denen wir die größten Defizite haben", schildert Rivola im Gespräch mit 'Motorsport-Total.com'.

Wird die 2020er-Maschine bis zum Sepang-Test fertig?

Bei den Nachsaison-Tests in Spanien wird Aprilia das neue Motorrad noch nicht testen. Die Italiener hoffen, bis zum ersten wichtigen Kräftemessen im Winter 2020 bereit zu sein: "Der Test in Sepang ist das Ziel. Dort werden wir aber zwei und nicht vier neue Motorräder haben."

"Ich muss festhalten, dass es ein ambitioniertes Ziel ist, weil wir alles neu machen. Wir werden keine Komponenten vom aktuellen Bike verwenden. Es ist eine große Herausforderung. Das Ziel ist es, im Februar den ersten Shakedown mit zwei 2019er- und zwei neuen Bikes zu absolvieren", so der Aprilia-Verantwortliche.

"Dann können wir Vergleiche anstellen. Ich habe meinen Fahrern aber bereits gesagt: 'Denkt nicht, dass das neue Motorrad sofort besser ist. Die aktuelle Maschine wurde jahrelang entwickelt.' Nun starten wir mit einem komplett neuen Projekt", erklärt Rivola. "Wir müssen verstehen, wie sich das neue Motorrad verhält."

Misano Limited Edition für Nordamerika - Aprilia RSV4 RR und Tuono RR .
Für den nordamerikanischen Markt legt Aprilia von den Modellen RSV4 RR und Tuono RR eine jeweils auf 100 Exemplare limitierte Misano Limited Edition auf. © Aprilia Auch in den USA hat der italienische Motorradhersteller Aprilia viele Fans. Für 2020 bedenken die Italiener ihre US-Kunden mit neuen Sondermodellen auf Basis der Aprilia RSV4 RR und der Tuono RR.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!