Auto: Kasko-Versicherung kann Leistungen kürzen - - PressFrom - Deutschland

Auto Kasko-Versicherung kann Leistungen kürzen

16:50  08 november  2019
16:50  08 november  2019 Quelle:   msn.com

Finanzieller Ersatz bei Unfallschäden - Bekleidungs-Versicherung

Finanzieller Ersatz bei Unfallschäden - Bekleidungs-Versicherung Ab sofort vermittelt der finnische Motorradbekleidungsspezialist Rukka in Kooperation mit der Württembergischen Versicherung allen Bikern in Deutschland eine Bekleidungsschutz-Versicherung. © mps-Fotostudio Bei Unfällen kommt es in der Regel zu Schäden an der Maschine sowie mitunter zu Personenschäden. Aber auch die Schutzbekleidung wird oftmals in Mitleidenschaft gezogen. Hier setzt das neue Angebot von Rukka an. Für einen Beitrag von 24,95 Euro pro Jahr kann jeder Biker in Deutschland bei der Württembergischen Versicherung seine Motorradbekleidung gegen Sturzschäden versichern.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit ohne Angabe von Gründen bei der BF Blogform Social Media GmbH widerrufen, z. B. per E-Mail an [email protected]. keine Verpflichtung - kein Abo. Jetzt registrieren und kostenfrei lesen.

Die Vollkasko- Versicherung enthält immer die Leistungen der Teilkasko- Versicherung . Sie können sich einen Folge-Bonus in Höhe von bis zu 30% auf Ihren Beitrag in der Kfz-Haftpflichtversicherung und Kasko erfahren – abhängig von Ihrem Fahrverhalten.

Die Reifen müssen zu den Witterungsbedingungen passen: Autofahrer sind bei Eis, Frost, Glätte oder Schnee verpflichtet, mit Winterreifen zu fahren.

Schnee ohne Ende: Wer bei solcher Witterung ohne Winterreifen einen Unfall baut, muss mit Kürzungen bei den Kasko-Leistungen rechnen. © Foto: Rolf Vennenbernd/dpa/dpa-tmn Schnee ohne Ende: Wer bei solcher Witterung ohne Winterreifen einen Unfall baut, muss mit Kürzungen bei den Kasko-Leistungen rechnen.

Sind Autofahrer bei solchem Winterwetter mit Sommerreifen unterwegs, riskieren sie im Schadenfall, dass die Kaskoversicherung ihre Leistungen deutlich kürzt. Darauf macht der Bund der Versicherten aufmerksam. Denn dann handeln Autofahrer grob fahrlässig.

Wer solche Kürzungen vermeiden will, sollte beim Abschluss der Kaskoversicherung darauf achten, dass der Versicherer auf den Einwand der grob fahrlässigen Herbeiführung eines Versicherungsfalls verzichtet. Denn dann zahlt der Versicherer Schäden am eigenen Auto in der Regel zu 100 Prozent.

Schäden an anderen Fahrzeugen oder Personen reguliert hingegen die Kfz-Haftpflichtversicherung, informiert der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV). In der Regel kommt die Kfz-Haftpflichtversicherung des Verursachers also für Schäden der Unfallopfer auf - und zwar auch dann, wenn der Verursacher mit Sommerreifen gefahren ist.

Das müssen Sie beachten - Kfz-Versicherungen im Vergleich .
Die Leistungsumfänge von Kfz-Versicherungen gehen teilweise weit auseinander. Dienstleister Verivox hat 426 Tarife miteinander verglichen und einige Lücken entdeckt. © Thorben Wengert_pixelio.de. Das Online-Vergleichsportal „Verivox“ hat 426 Kfz-Versicherungsanbieter miteinander verglichen, um einen Überblick über die Leistungsspektren zu geben. Die gute Nachricht vorweg: Heutzutage sind viele Leistungen, die man vor einiger Zeit noch aufpreispflichtig zubuchen musste, bereits mit enthalten. Dennoch gilt es je nach Nutzungsgewohnheit des eigenen Pkw, etwaige vorhandene Lücken zu schließen.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 1
Das ist interessant!