Auto: Zwei neue Modelle und einige neue Designs - Shoei Neuheiten 2020 - 2019 wird ein unglaubliches Jahr für Smartphone-Designs ... wenn Sie ein Android-Fan sind - PressFrom - Deutschland

Auto Zwei neue Modelle und einige neue Designs - Shoei Neuheiten 2020

17:55  12 november  2019
17:55  12 november  2019 Quelle:   motorradonline.de

Rapido Van Campingbus und Rapido M 66 - Rapido-Neuheiten (2020)

Rapido Van Campingbus und Rapido M 66 - Rapido-Neuheiten (2020) Achtung, Verwechslungsgefahr: Rapido richtet den Campingbus V 62 so offen ein wie Teilintegrierte. Für Liebhaber von Integrierten wächst die Auswahl durch das Mercedes-Chassis. Der Rapido M66 basiert auf dem neuen Fronttriebkopf-Sprinter. © U. Regenscheit Mit der Serie M kehrt der Mercedes Sprinter nach einer längeren Pause ins Rapido-Programm zurück. Rapido M 66 Rapido Campingbus V 62 weitere Neuheiten Seit den 1960-Jahren mischt die französische Firma Rapido auf dem Campingfahrzeug-Markt mit.

Neues Design , leichterer Rückenprotektor und neu gestaltete Akku-Aufnahme zeichnen ihn aus, so Neue Modelle bei COBOC. Es tut sich was beim Heidelberger Pedelec-Spezialisten COBOC: das Aber COBOC zeigt in Frankfurt noch mehr: Gleich zwei neue Modelle stehen am Stand der Marke

Von der Kompaktklasse über neue SUV- Modelle 2019 bis hin zu Facelifts: Hier finden Sie einen Überblick und Kalender zu allen Auto- Neuheiten 2019 und 2020 . Die Optik wurde leicht modernisiert, außerdem gibt es kleine Retuschen im Innenraum sowie zwei neue Außenfarben.

Shoei hat auf der EICMA einen neuen Helm im Retro-Look namens Glamster präsentiert. Außerdem wurde in Mailand ein Nachfolger des J-Cruise gezeigt. Zudem wird es einige bereits bekannte Modelle 2020 in neuen Designs geben.

  Zwei neue Modelle und einige neue Designs - Shoei Neuheiten 2020 © Shoei.

Shoei Glamster – Neuer Integralhelm im Retro-Look

Der neue Shoei Glamster erweitert die sogenannte Neo-Classic-Serie, die bisher aus den beiden Helmen Jo und Ex-Zero bestand, um ein weiteres neues Modell. Das Ziel bei der Entwicklung des neuen Integralhelms im Retro-Look lag laut Shoei auf einer Kombination aus traditionellem Design, modernem Komfort und Funktionalität durch neueste Technologien. Das neueste Mitglied der Shoei-Familie wird dabei zunächst in vier Farben und einer Grafikvariante erhältlich sein. Das gebogene Visier namens CPB-1 wurde dabei speziell für den neuen Glamster entwickelt. Das Visier wird durch Aluminium-Außenschrauben am Helm angebracht. Erhältlich ist der Glamster in drei verschiedenen Außenschalengrößen, wodurch der Helm in den Größen XS bis XXL erhältlich sein wird. Der Neuling wird ab Frühjahr 2020 zu kaufen sein. Einen Preis hat Shoei bisher noch nicht genannt.

Neue Farben für die Supersport-Modelle - Yamaha YZF-R6, YZF-R3 und YZF-R125 Modelljahr 2020

Neue Farben für die Supersport-Modelle - Yamaha YZF-R6, YZF-R3 und YZF-R125 Modelljahr 2020 Für das Modelljahr 2020 spendiert Yamaha seinen kleinen Supersport-Modellen Yamaha YZF-R6, YZF-R3 und YZF-R125 neue Farben und Grafikdesigns. © Yamaha Für das Modelljahr 2020 stehen für den Mittelklasse-Supersportler Yamaha YZF-R6 und die kleineren Sportmodelle Yamaha YZF-R3 sowie Yamaha YZF-R125 neue Grafikdesigns und Farbvarianten zur Verfügung. Die Farbvariante Icon Blue spiegelt das Design der offiziellen Yamaha-Werksrennteams wider und soll optisch die Verwandtschaft der YZF-R-Serienmotorräder und der Wettkampfbikes hervorheben.

Zudem erhalten einige bereits erhältliche Modelle wie der Shoei NXR neue Designs . Helme Vorstellung Shoei RYD und neue Dekore für Recht & Verkehr Motorrad- Neuheiten 2020 Alle neuen Bikes, Erlkönige und Retuschen. Welche neuen Motorräder rollen im Modelljahr 2020 auf die Straßen?

Die neuen Motorräder für 2020 werden im Winter auf diversen Motorrad-Messen und Events präsentiert. Über die Kawasaki Neuheiten 2020 sind wir im Moment nur sehr schlecht informiert. Doch Kawasaki wird in einigen Bereichen neue Modelle bekommen.

Shoei J-Cruise 2 mit Sonnenblende

Der neue Shoei J-Cruise 2 ist, wer hätte es gedacht, der Nachfolger des bereits erhältlichen Jethelms J-Cruise. Im Vergleich zum Vorgängermodell stattet Shoei den neuen J-Cruise 2 mit einer integrierten Sonnenblende aus. Ansonsten soll Shoei nach eigenen Angaben zusätzlich an der Funktionalität, dem Komfort und der Belüftung gearbeitet haben. Der neue J-Cruise 2 ist außerdem mit den Kommunikationssystemen SRL und SRL2 von Sena kompatibel. Potentielle Käufer können zwischen den Größen XS bis XXL wählen. Gefertigt wird der Jethelm dabei aus vier unterschiedlichen Außenschalenkonstruktionen. Zunächst wird der neue J-Cruise 2 in fünf Farben und zwei Grafikvarianten erhältlich sein. Der Preis: noch nicht bekannt.

Neue Designs für NXR, Ex-Zero & Co.

Abgesehen von den beiden oben beschriebenen ganz neuen Modellen wird es die bereits bekannten Shoei-Helme X-Spirit III, NXR, GT-Air 2, VFX-WR und Jo zusätzlich in neuen Designvarianten geben. Preise hat Shoei auch hier noch nicht genannt.

Produktionsaus Ende 2020 - Kawasaki ZZR 1400 .
Kawasaki wird seinen Sporttourer ZZR 1400 Ende 2020 aus dem Modellprogramm streichen, das haben die Grünen jetzt angekündigt. © Kawasaki Seit 2006 bereichert die große ZZR das Modellprogramm von Kawasaki. Ende 2020 soll nun Schluss sein und die Produktion eingestellt werden.In der jüngsten Version leistet der 1.441 cm³ große Reihenvierzylinder 200 PS und 158 Nm. Genug um die Fuhre auf fast 300 km/h zu beschleunigen. Über die Jahre haben allerdings nahezu alle Wettbewerber die direkten Konkurrenten der ZZR 1400 aus dem Programm gestrichen.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 12
Das ist interessant!