Auto WSBK 2020: Honda rüstet weiteren Fahrer mit neuer Fireblade aus

20:10  15 november  2019
20:10  15 november  2019 Quelle:   motorsport-total.com

Offiziell: Leon Haslam kehrt in der WSBK-Saison 2020 zu Honda zurück

  Offiziell: Leon Haslam kehrt in der WSBK-Saison 2020 zu Honda zurück Vom Kawasaki-Werksteam zu HRC: Superbike-Routinier Leon Haslam wird im neu aufgebauten Honda-Werksteam Teamkollege von Alvaro Bautista . Nach einem Lernjahr mit Moriwaki nimmt Honda die Superbike-WM ab der Saison 2020 wieder ernster und greift mit einem komplett neu konstruiertem Superbike an. Die Fireblade RR-R SP setzt wie die Ducati Panigale V4R auf Technologien aus der MotoGP (zu den Details). Hondas neues Superbike ist die zweite WSBK-Maschine mit Winglets.

Takumi Takahashi wurde von Honda im Kundenteam untergebracht © LAT Takumi Takahashi wurde von Honda im Kundenteam untergebracht

Das Fahrerfeld für die WSBK-Saison 2020 nähert sich allmählich seiner finalen Form. Freie Plätze werden allmählich rar, denn nun hat auch das Mie-Honda-Team verraten, wer eine der beiden privaten Honda Fireblades pilotieren wird. Die Wahl fiel wenig überraschend auf den Japaner Takumi Takahashi.

Takahashi war ursprünglich für den zweiten Platz im HRC-Werksteam vorgesehen. Die Honda-Verantwortlichen änderten aber ihre Meinung und wählten Leon Haslam aus, der wertvolles Kawasaki-Wissen mitbringt.

Das Mie-Honda-Team wird 2020 zwei Motorräder einsetzen. Ryuichi Kiyonari dürfte gute Chancen haben, den zweiten Platz im Team zu bekommen. Einen aktuellen Überblick über die Fahrer für die Saison 2020 gibt es hier.

Leon Haslams Optionen für 2020: Kawasaki oder Honda? BSB oder WSBK? .
Beim WSBK-Saisonfinale in Katar deutet Leon Haslam das Aus bei Kawasaki an und spricht von verschiedenen Optionen für die Superbike-Saison 2020"Es hat sich nicht allzu viel verändert. Es gab aber viele Gespräche", bemerkt Haslam in Doha. "Ich möchte in der Superbike-WM bleiben und konkurrenzfähig sein. Ich warte auf weitere Informationen, damit das umgesetzt werden kann.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!