Auto Video: McLaren GT im Test - 620 PS für 200.000 Euro

18:40  21 november  2019
18:40  21 november  2019 Quelle:   motor1.com

Video: BMW E34 M5 Touring - Legende im Test

Video: BMW E34 M5 Touring - Legende im Test Ja, ihr wollt einen haben!

McLaren GT - bequemer, langstreckentauglichen 620 PS Super Sportwagen - Mit Kofferraum :-) Dieser Sportwagen ist sogar für die etwas andere, schnellere

Eigentlich braucht man hier nicht viele Worte. Wir haben zwei der schnellsten, seltensten und teuersten Autos der Welt zum Test bekommen! Immer noch schwer

McLaren baut zur Zeit einige der schnellsten Autos der Welt. Der 720S dringt beispielsweise in surreale Geschwindigkeitssphären vor, in denen die Gedanken des Fahrers kaum der Beschleunigung folgen können. Autos wie der Senna verursachen wohl direkt einen Nervenzusammenbruch. Bei so viel Wahnsinn braucht es etwas ruhigeres, bequemes – mit Platz und Komfort. So ähnlich könnte McLaren gedacht haben, als sie den GT planten. Und dann bauten sie den Vierliter-V8-Biturbo zwischen die Achsen und gaben ihm 620 PS. Der McLaren GT ist die wohl brutalste Interpretation eines GT-Autos, die man sich vorstellen kann. Im Video erfahren Sie, warum es ihn gibt und ob diese Frage bei einem 200.000 Euro-Auto überhaupt von Bedeutung ist.

Startet im vierten Quartal ab 198.000 Euro

Startet im vierten Quartal ab 198.000 Euro McLaren gibt sich etwas softer und stellt seinem strammen Sportwagen nun einen ersten Gran Turismo zur Seite. Die neue Baureihe mit dem schlichten Kürzel GT kostet mindestens 198.000 Euro und kommt im vierten Quartal in den Handel, teilte der britische Hersteller auf einer Veranstaltung in Nizza mit. © Foto: McLaren/dpa-tmn Mit dem GT will McLaren mehr Alltagskomfort und extrem rasante Fahrleistungen kombinieren. Zwar will der Sportwagen den Briten zufolge ein Auto für alle Tage sein, gibt aber gewisse Prinzipien der Marke nicht auf.

Muss ein Mustang 450 PS , 5.0 Liter Hubraum und einen V8 Motor haben? JA, muss er. Die europäischen Kunden geben mir in der Causa Muscle Car recht und bestellten bisweilen zu 80 Mit dem 2,3 Liter EcoBoost Antrieb bleibt er als Coupe zum Grundpreis von 39. 000 Euro zu haben.

McLaren 570 GT Test : Der 570 GT ist der bislang komfortabelste McLaren , der sogar mit einem zusätzlichen Kofferraum aufwartet und damit das Platzproblem in

Weitere Videos

  • Porsche 911 GT2 RS vs. McLaren 720S | UNTERWEGS mit Daniel Hohmeyer
  • Video: Porsche 718 Cayman GT4 im Test | Bester Sportwagen aller Zeiten?

Das maßgeschneiderte MonoCell II-T Monocoque - das T steht für "Touring" - beinhaltet eine Heckoberstruktur aus Karbonfaser. Dadurch wird das Gewicht minimiert und ein 420-Liter-Gepäckraum unterhalb der durchgehend verglasten Heckklappe geschaffen. (Zum Vergleich: Beim 570GT waren es bislang 370 Liter) Die Heckklappe verfügt serienmäßig über eine Soft-Close-Funktion und kann optional auch elektrisch angetrieben werden. Die Stärke der Karbonfaserkernstruktur ermöglicht es, verglaste C-Säulen und Heckfenster in das Design zu integrieren. Dies verbessert die Sicht nach hinten und bringt noch mehr Licht in die Fahrerkabine. Die nach oben schwenkenden Dihedral-Türen ermöglichen zudem eine große Öffnung.

Lando Norris: Understatement ein Schlüssel zum McLaren-Erfolg .
Keine drei Monate nach der Enthüllumg ist von der Statue von Zlatan Ibrahimovic kaum noch etwas übrig geblieben. Wie es mit der Statur des schwedischen Superstars nach den erneuten Randalen weitergeht, ist noch offen.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 9
Das ist interessant!