Auto Renntermine und Kalender - Superbike-WM 2020

12:15  22 november  2019
12:15  22 november  2019 Quelle:   motorradonline.de

Superbike-WM testet zwei Tage in Portimao: Alex Lowes fährt Bestzeit

Superbike-WM testet zwei Tage in Portimao: Alex Lowes fährt Bestzeit Zwei Tage lang testen die Teams der Superbike-WM in Portugal und bereiten sich für das letzte Saisondrittel vor - Einige neue technische Detailentwicklungen

Die FIM und Dorna haben den offiziellen Terminkalender für die Superbike-WM-Rennen der Saison 2020 bekannt gegeben. Los geht es bereits Ende Februar.

  Renntermine und Kalender - Superbike-WM 2020 © 2snap.

In den vergangenen Jahren gab es in der Superbike-WM eine Konstante: Kawasaki-Pilot Jonathan Rea fährt allen davon und die anderen Hersteller und Fahrer versuchen mit allen Mitteln, den Abstand auf den Nordiren zu verringern – bisher allerdings mit wenig Erfolg. Fünf Mal in Folge konnte sich Rea den Titel in der Superbike-WM sichern. Der letzte Fahrer, der vor Rea den WM-Titel gewonnen hat, war Sylvain Guintoli im Jahr 2014.

Neues Jahr, neues Glück

In der neuen Saison möchten die Konkurrenten von Jonathan Rea nun den nächsten Versuch starten und den sechsten Titelgewinn des Nordiren verhindern. Bereits ab dem 28. Februar 2020 haben Chaz Davies, Michael van der Mark & Co. die Gelegenheit dazu, Rea zu bezwingen. Insgesamt stehen in der neuen Saison 26 Rennen, die an 13 Renn-Wochenenden absolviert werden, auf dem Programm. Das erste Rennen steigt dabei in Australien (Phillip Island). Nicht mehr im Rennkalender befinden sich die GPs in Laguna Seca (USA) und Buriram (Thailand).

Stefan Nebel (ServusTV) exklusiv 2/2: Das große Interview zur WSBK-Saison 2019

Stefan Nebel (ServusTV) exklusiv 2/2: Das große Interview zur WSBK-Saison 2019 Wir haben uns exklusiv mit ServusTV-Experte Stefan Nebel über Markus Reiterberger, Sandro Cortese und die neue BMW S1000RR unterhalten

Auch in Deutschland wird die Superbike-WM 2020 zu Gast sein. Das Event steigt in Oschersleben und findet im Zeitraum vom 31. Juli bis zum 2. August statt. Die sonstigen Rennen werden in Spanien, Italien, Frankreich, Katar, den Niederlanden, Portugal, Großbritannien, Australien und Argentinen ausgetragen. Ob es auch ein deutscher Fahrer ins Starterfeld schaffen wird, ist noch nicht ganz klar. Bisher sieht es allerdings nicht danach auch. Für Sandro Cortese, der im vergangenen Jahr ordentliche Leistungen gezeigt hat, könnte sich noch ein Cockpit ergeben. Wie es für Markus Reiterberger weitergeht, der vergangene Saison für BMW 83 Punkte einfahren konnte, ist bislang noch nicht klar.

Superbike-WM 2020: Übersicht Fahrer, Teams und Fahrerwechsel .
Der aktuelle Ausblick auf die WSBK-Saison 2020 mit den bestätigten Piloten und Teams sowie Fahrerwechseln Weltmeister Jonathan Rea bleibt Kawasaki treu, bekommt aber einen neuen Teamkollegen. Ducati setzt weiterhin auf Chaz Davies und holt sich mit Scott Redding einen weiteren Briten ins Team. Und Yamaha verpflichtet mit Toprak Razgatlioglu einen neuen Teamkollegen für Michael van der Mark.Für die Saison 2020 gibt es einige neue Konstellationen. Hier ist der aktuelle Überblick zu den Fahrern und Teams der WSBK-Saison 2020 mit allen bestätigten Piloten.

Aktuelle videos:

usr: 3
Das ist interessant!