Auto 2021 kommt der neue Hochdachkombi - VW Caddy Erlkönig

13:10  29 november  2019
13:10  29 november  2019 Quelle:   auto-motor-und-sport.de

VW baut mit Abt Elektro-Caddy

VW baut mit Abt Elektro-Caddy Der rein elektrisch fahrende VW Abt e-Caddy ist das Ergebnis der Zusammenarbeit von VW Nutzfahrzeuge und Abt e-Line und ist auf der IAA 2019 zu bestaunen. Der VW Abt e-Caddy auf der IAA 2019 (12. bis 22. September) ist die Antwort auf den große Bedarf an Elektroautos, der gerade im Liefer- und Handwerkerbetrieb aktuell nur unzureichend gedeckt werden kann. Für eine schnelle Lösung schlossen sich daher VW Nutzfahrzeuge und Abt e-Line zusammen.

Www.auto-himmel-bett.de Hier ein Video zum Aufbau und Abbau vom Autohimmelbett. Mit wenigen Handgriffen zum Minicamper und Womo für wenig Geld.

Das Hochdachkombi Forum - Die Anlaufstelle für Fahrer eines Hochdachkombi und Wissensplattform über den Combo, Caddy , Berlingo, Kangoo weitere Fahrzeuge. Wie sind eure ersten Eindrücke von dem neuen Fahrzeug ?

VW bringt 2021 die nächste Generation des VW Caddy an den Start. Die Neuauflage nutzt den Modularen Querbaukasten (MQB). Wir haben ihn als Erlkönig erwischt.

  2021 kommt der neue Hochdachkombi - VW Caddy Erlkönig © Stefan Baldauf

Der VW Caddy ist bereits seit 2003 auf den Markt. Er wurde zwar 2010 und 2015 mit größeren Facelifts modernisiert, baut aber immer noch auf einem Mix aus Golf V und dem ersten Touran auf. Die nächste Caddy-Generation, die für 2021 erwartet wird, darf dann aber endlich – wie fast alle Konzern-Schwestermodelle – ebenfalls den Modularen Querbaukasten (MQB) nutzen.

Auf der Baukastentechnik sitzt dann auch eine neu proportionierte Karosserie. Die Haube wird flacher, die Frontscheibe liegt flacher, der Hinterbau wird dafür breiter. Insgesamt wirkt der neue Caddy dadurch moderner und erwachsener. Und weil der Caddy der Nutzfahrzeugsparte zugerechnet wird, teilt er sich beim Frontdesign Elemente wie Scheinwerfer und Grill mit dem kommenden VW T7 Bus.

Van-Neuauflage kommt 2021 - BMW 2er Active Tourer Erlkönig

Van-Neuauflage kommt 2021 - BMW 2er Active Tourer Erlkönig Entgegen aller Unkenrufe bringt BMW den 2er Active Tourer in einer zweiten Modellgeneration an den Start. Wir haben einen ersten Erlkönig erwischt. © Stefan Baldauf Mit dem 2er Active Tourer ist BMW 2014 ins Segment der kompakten Vans eingestiegen. Das Modell war nicht nur der erste Van der Marke, sondern zudem der erste BMW mit Frontantrieb. Auch wenn sich dieses Modell vom bis dato geltenden Markencredo weit entfernte, wurde er von den Kunden angenommen. Dennoch wollten viele Stimmen wissen, dass der 2er AT keinen Nachfolger bekommt.

Wie Du mit wenigen Handgriffen aus Deinem VW Caddy und dem dem Autohimmelbett einen Minicamper machst. www.autohimmelbett.de.

kommt - der - hochdachkombi - neu / Volkswagen Caddy Auto News, Hochdachkombi . Ein Erfolg, an den der neue Caddy anknüpfen soll. Vier Diesel und drei Benziner Der Neuling erhält neue Durch Downsizing und Turbolader bietet er gegenüber dem Vorgänger Caddy Ecofuel mehr Leistung

Wieder viele Varianten

Auch der neue VW Caddy wird wieder in verschiedenen Varianten kommen. Es wird lange und kurze Radstände geben, ein oder zwei Schiebetüren, verglaste Pkw-Varianten und geschlossene Transporter.

Mit dem Wechsel auf den MQB stehen dem Caddy auf der Antriebsseite natürlich diverse Motoren aus dem Golf-Programm offen. Darunter auch Hybridversionen mit 48-V-Teilbordnetz und sogar eine reine Elektroversion. Um die für den Transporter geforderten höheren Nutzlasten zu bewältigen, erhält der Caddy hinten eine neue Verbundlenkerachse mit Tonnenfedern, welche die alte Starrachse mit Blattfederung ablöst. Mit dem MQB wird der Caddy aber auch in Sachen Assistenzsysteme und Infotainment-Optionen einen gewaltigen Sprung machen.

Der VW Caddy (seit 2004)

  Der VW Caddy (seit 2004) Der Caddy ist Deutschlands beliebtester Hochdachkombi. Als Handwerkerauto wird er ebenso gern genutzt wie als Familienkutsche. Das Angebot an Gebrauchten ist entsprechend hoch und uneinheitlich - von gepflegt bis abgerockt. © Foto: Volkswagen AG/dpa-tmn Den Caddy bringt VW seit Jahren in verschiedenen Varianten auf den Markt, unter anderem als rustikal anmutenden Cross Caddy, später Alltrack genannt. Das Preisniveau ist überraschend hoch. Dabei schneidet der Pragmatiker beim Tüv nur mau ab.Modellhistorie: Der Ur-Caddy als Pritsche und Kastenwagen startete 1979 und war noch ein umgebauter Golf.

Praktisch ist der VW Caddy , aber preiswert? Zumindest zeigt Volkswagen sein Faible für die Helden des Alltags. VW hat sich weder bei den Abmessungen noch beim Design nennenswerte Änderungen erlaubt. Der neue Caddy kommt einem vor allem dann vertraut vor, wenn man sein Gepäck oder die

Zumindest das knappe Viertel der neuen Caddy , das privat gekauft wird, transportiert aber eher den VW Caddy Maxi besitzt schon fast Multivan-Format. Wenngleich es an Raum eigentlich nie zu viel 6 BMW 2er Active Tourer Erlkönig Van-Neuauflage kommt 2021 7 BMW X3 30e und X5 45e Wie gut

Facelift-Version kommt 2020 - Bentley Bentayga Erlkönig .
Seit 2016 führt Bentley mit dem Bentayga sein erstes SUV-Modell im Programm. 2020 erhält das Luxus-Modell ein Facelift . Ein erster Erlkönig wurde jetzt bei Testfahrten im hohen Norden erwischt. © Stefan Baldauf Die Konkurrenz im High-End-Luxus-Segment bei den SUV wächst. Rolls-Royce hat den Cullinan am Start, Aston Martin bringt den DBX und Mercedes hat aktuell die Maybach-Variante des GLS vorgestellt. Da wird es für Bentley Zeit, den Bentayga zur Mitte seines Modellzyklus' wieder aufzufrischen.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 133
Das ist interessant!