Auto Tim Cook sagt, es gibt 4 Merkmale, nach denen er bei Apple-Mitarbeitern sucht: „Es war eine sehr gute Formel für uns. Entschlossen, was es braucht, um über das Unternehmen zu gedeihen.

18:10  02 oktober  2022
18:10  02 oktober  2022 Quelle:   cnbc.com

F1-Fahrer mit den meisten Rennen: Lewis Hamilton vor 300. Grand Prix

  F1-Fahrer mit den meisten Rennen: Lewis Hamilton vor 300. Grand Prix Lewis Hamilton wird beim Großen Preis von Frankreich 2022 sein 300. Formel-1-Rennen starten - Das sind die Top acht Piloten nach RennstartsAktuell ist Fernando Alonso der einzige aktive Fahrer mit mehr als 300 Starts, doch Sebastian Vettel ist ebenfalls auf dem besten Weg, diesem exklusiven Club beizutreten, wenn er 2023 weiterfahren sollte. Der Heppenheimer steht aktuell bei 288 Start bei noch elf verbleibenden Saisonrennen 2022.

Tim Cook (center) © bereitgestellt von CNBC Tim Cook (Center) an der Eröffnungszeremonie von University of Neapel Federico II. In dieser Woche sagte Cook mit, dass die Universität von Neapel, Italien, den Erfolg von Apple von seiner Kultur abhängt und wer es anstellt. Zum Beispiel sucht das Unternehmen in der Regel Mitarbeiter mit vier gemeinsamen Fähigkeiten: die Fähigkeit zur Zusammenarbeit, Kreativität, Neugier und Fachwissen.

"Es war eine sehr gute Formel für uns", sagte er und stellte fest, dass diese Eigenschaften auch zu einer ehrgeizigen, aber unterstützenden Arbeitskultur beigetragen haben. "Es ist nicht so, als würde jemand in eine Ecke oder einen Schrank gehen und herausfinden, wie man Technologie selbst baut."

Vettels Abschied und die Folgen für die Formel 1

  Vettels Abschied und die Folgen für die Formel 1 Budapest. Wenn Sebastian Vettel am Saisonende seine Karriere beendet, verliert die Formel 1 nicht nur einen herausragenden Fahrer, sondern auch ihre moralische Instanz - und Deutschland seinen letzten Weltmeister. © Anna Szilagyi Das sind die internationale Pressestimmen zur Ankündigung des viermaligen Weltmeisters Sebastian Vettel, seine Karriere in der Formel 1 nach dieser Saison zu beenden. Lewis Hamilton zögerte einen Moment, es wirkte, als wolle er die richtigen Worte finden. „Es zu realisieren, ist nicht ganz leicht.

Als er sprach, schien er die Fähigkeiten in dieser Reihenfolge zu bewerten. Er sagte, der Grund, warum Zusammenarbeit so wichtig ist, sei, dass sie alle drei anderen Fähigkeiten kombiniert.

"Wir suchen nach ... das grundlegende Gefühl, dass diese Idee, wenn ich meine Idee mit Ihnen teile, wachsen und größer werden und besser werden", sagte Cook. "Und dieser [kollaborative] Prozess ist, wie Apple Produkte kreiert."

Dieses Gefühl der Teamarbeit bietet sich für Kreativität und Neugier, da alle drei benötigt werden, um neue oder alte Ideen zu verbessern, sagte er.

"Wir suchen nach Menschen, die anders denken - das kann ein Problem betrachten und nicht in das Dogma davon gefangen werden, wie dieses Problem immer [gelöst] wurde", sagte er. "Es ist ein Klischee, aber es gibt keine dummen Fragen. Es ist erstaunlich, wenn jemand wie ein Kind anfängt, Fragen zu stellen."

Formel-1-Teamchefs: Wer sie sind und was sie eigentlich tun

  Formel-1-Teamchefs: Wer sie sind und was sie eigentlich tun Wer sind die Teamchefs in der Formel 1 und welche Aufgaben haben sie in einem Rennstall? Wir stellen die Verantwortlichen von Ferrari, Mercedes und Co. vor!Und wir fangen ganz vorne an: Mit der Jobdefinition und der Frage, was sich genau hinter der Berufsbezeichnung Teamchef verbirgt.

, aber ob die Einstellungstaktik von Apple durchweg ein positives Arbeitsumfeld für die Debatte

sicherstellt.

In diesem Jahr hat das Unternehmen die jährliche Liste der globalen Unternehmen von Vergleiche mit der besten Arbeitsplatzkultur veröffentlicht. Es erhielt auch ein "C" -Rating für die Bürokultur, obwohl es im letzten Jahr auf Platz 14 eingestuft hat. Es wurde auch mehr als 20 Plätze auf Glassdoors jährlich ranglebigem

der besten Arbeitsplätze in den USA fallen lassen, die von Nr. 31 auf Nr. 56 sinkt aus einem wettbewerbsfähigen Arbeitsumfeld.

"Wir sind und haben uns immer zutiefst verpflichtet, einen positiven und integrativen Arbeitsplatz zu schaffen und aufrechtzuerhalten", sagte Apple in einer -Erklärung

an die New York Times und reagierte auf Mitarbeiterbeschwerden über eine "toxische" Kultur, die im September aufgetaucht ist. "Wir nehmen alle Bedenken ernst und untersuchen gründlich, wann immer ein Anliegen aufgeworfen wird, und aus Respekt vor der Privatsphäre der beteiligten Personen diskutieren wir keine spezifischen Angelegenheiten der Mitarbeiter." Laut Cook ist seit mindestens sechs Jahren seit mindestens sechs Jahren vorhanden. Auf der

Utah Tech Tour im Oktober 2016 sagte Cook, Apple habe nach Brillanz, Entschlossenheit, obsessiver Neugier, Teamfokus und aufgeregtem Idealismus in seinen Mitarbeitern gesucht.

Was macht die großen Firmenchefs aus? Darum ist Apple CEO Tim Cook so erfolgreich

  Was macht die großen Firmenchefs aus? Darum ist Apple CEO Tim Cook so erfolgreich Nachdem sein Vorgänger Steve Jobs 2011 verstarb, übernahm Tim Cook als CEO bei Apple das Ruder. Viel ist über sein Privatleben nicht bekannt, doch eines ist sicher: Als Chef eines Weltkonzerns muss es Einiges geben, was man von ihm lernen kann. Hier sind sechs Karriere-Tipps von Tim Cook. © Bereitgestellt von Finanzen.net JStone / Shutterstock.com Tim Cook wäre wohl nicht dort, wo er ist, wenn er nicht einige teils ungewöhnliche Regeln, Tagesabläufe oder Routinen hätte. Im Folgenden werden ein paar dieser Regeln und Routinen vorgestellt - daraus lassen sich auch Karriere-Tipps ableiten.

"Wir suchen böse kluge Leute ... [aber] es gibt viele böse kluge Leute", sagte er auf der Konferenz. "Wir suchen nach Menschen, die sehr kollaborativ sind, weil niemand - auch jemand, der ... ein Umhang auf dem Rücken hat - alles allein tun kann."

Melden Sie sich jetzt an:

Machen Sie sich mit unserem wöchentlichen Newsletter

nicht in Smart:

Tim Cook wurde vor 10 Jahren CEO von Apple. Hier ist, wie viel Geld Sie haben würden, wenn Sie 1.000 US -Dollar in den Tech -Riese investieren würden, an dem er

übernommen hat, um jeden Einstellungsmanager sofort zu "beeindrucken", so ein Personalführer, der über 21 Jahre bei IBM

Your Browser Tausende eingestellt hat unterstützt dieses Video nicht

Liveblog zu „Bauer sucht Frau“: Böser Scherz von Michael N. +++ Dunkle Wolken über Max und Anna +++ Show-Aus für Bauer Theo +++ Jörg und Patricia – jetzt wird geknutscht .
Wen nimmt welcher Bauer mit auf seinen Hof? Und für welche Kandidatinnen ist die Reise bereits zu Ende? Der KURIER verrät im Liveblog, was Sie vor, während und nach der zweiten Folge „Bauer sucht Frau“ wissen müssen. © Bereitgestellt von Berliner Kurier Milchbauer und Höfkäser Arne (31) hatte Antje (31, medizinische Fußpflegerin) und Katharina (31, Tierarzthelferin) zum Scheunenfest einladen. Doch der Bauer platzt schnell mit der Entscheidung raus. Es sei für alle einfacher, wenn er nur eine Frau mit auf den Hof nehme. Und das sei Antje.

usr: 1
Das ist interessant!