Auto Erster Prototyp eines E-Motorrads - BMW E-Power Roadster Concept

16:50  09 dezember  2019
16:50  09 dezember  2019 Quelle:   motorradonline.de

Subaru zeigt Levorg-Prototypen

  Subaru zeigt Levorg-Prototypen Für die Tokyo Motor Show 2019 kündigt sich der Subaru Levorg als Prototyp an. Wie der neue Mittelklasse-Kombi aussehen könnte, nahm das Subaru Viziv Tourer Concept bereits 2018 vorweg. Das sind die ersten Informationen! Noch als Prototyp deklariert, wird der neueste Aufschlag des Subaru Levorg auf der Tokyo Motor Show 2019 (24. Oktober bis 4. November) präsentiert. Wenngleich das Teaserbild im wahrsten Sinne des Wortes noch vieles im Dunkeln lässt, dürfen wir von einem deutlich serienäherem Fahrzeug ausgehen, als es die zugehörige Levorg-Studie "Viziv Tourer Concept" im Frühjahr 2018 auf dem Genfer Autosalon war.

Erst vor sechs Monaten eroberte BMW Motorrad die Custom-Szene mit der Weltpremiere der Concept R 18 auf dem Concorso d’Eleganza Villa d’Este im

Es ist die Weltpremiere, auf die die Szene mit Spannung gewartet hat: ein Konzept von BMW Motorrad , das den Prototyp eines neuen

BMW - Motorräder haben traditionell einen Boxermotor. Der Vision DC Roadster zeigt, wie die Tradition im Zeitalter der Elektromobilität weiterleben soll. Doch was wird daraus im Zeitalter der Elektromobilität? Eine Antwort gibt der Vision DC Roadster , ein Naked-Bike mit elektrischem Antrieb.

BMW hat bei einem Technikworkshop im französischen Miramas das E-Power Roadster Concept vorgestellt – ein Naked Bike mit rein elektrischem Antrieb und ein reiner Prototyp.

  Erster Prototyp eines E-Motorrads - BMW E-Power Roadster Concept © BMW

Klare Ansage von BMW vorab: Elektrisch angetriebene Zweiräder sieht man in naher Zukunft nur im urbanen Umfeld, denn nur hier gebe es eine entsprechende Lade-Infrastruktur. Dennoch stellen die Bayern auf dem Testgelände in Miramas mit dem E-Power Roadster Concept ein richtiges Big Bike vor. Ein wenig erinnert der Prototyp an eine BMW S 1000 R, aber nur ein wenig. Die Front stammt vom Naked Bike, der Hinterbau von der R 1200 R, weitere Teile von Roller C Evolution. Im stählernen Gitterrohrrahmen hängen ein riesiges Batteriepaket, ein Elektromotor sowie die gesamte Steuerelektronik. Der Prototyp folgt damit in weiten Teilen dem Konzept eines erst vor kurzem aufgetauchten BMW-Patents.

Nissan-Prototyp gibt Ausblick auf nächste Elektroauto-Generation

  Nissan-Prototyp gibt Ausblick auf nächste Elektroauto-Generation Forschungsfahrzeug auf Basis des Leaf e+ hat Allradantrieb 1/11 BILDERN © Motor1.com/Hersteller Nissan-Prototyp auf Basis des Leaf e+ 2/11 BILDERN © Motor1.com/Hersteller Nissan-Prototyp auf Basis des Leaf e+ 3/11 BILDERN © Motor1.com/Hersteller Nissan-Prototyp auf Basis des Leaf e+ 4/11 BILDERN © Motor1.

BMW " Concept Roadster " | DESIGN - Продолжительность: 3:49 GommeBlog.it: Car & Performance 21 462 просмотра. BMW Motorrad Concept 6 - Продолжительность: 1:01 BMW 477 700 просмотров.

Hersteller der Roadsterbag Cabrio Koffer für Cabrios und Roadster . Werksverkauf.

100 kW Leistung, mehr ist machbar

In der vorgestellten Konfiguration mit einem Drehzahllimit von 12.000 Touren soll der E-Antrieb, der aus dem 7er-Hybridmodell für China stammt, 100 kW und 200 Nm an den Start bringen. Bis zu 14.000 Umdrehungen sind möglich. Die Kraftübertragung erfolgt per Eingang-Getriebe und Kardan. Der Prototyp ist auf 160 km/h begrenzt, aber auch 200 km/h sollen problemlos möglich sein.

Was der 296 Kilogramm schwere Prototyp reißt, zeigt sich bei Beschleunigungsfahrten, bei denen wir gegen einen BMW-Tesfahrer auf einer S 1000 R antreten durften. Der hat beim Spurt auf 100 km/h nicht den Hauch einer Chance. Beim Gewicht sollen noch gut 30 Kilogramm ohne größere Probleme abspeckbar sein.

Reichweite bis zu 200 Kilometer

Zum Thema Reichweite macht BMW allerdings keine Angaben. So rund 200 Kilometer dürften aber nach WLTC-Standard mit einer Akkuladung des 13 kWh großen Energiespeichers drin sein. Nachgetankt wird per CCS (Combined Charging System), die Ladesteckdose sitzt oben in der Tankattrappe. In einer knappen halben Stunde soll der Energiespeicher, der auch im BMW 2er-Hybrid verbaut wird, wieder bis zu 80 Prozent gefüllt sein – ausreichend für weitere 180 Kilometer. Das größte Problem stellt derzeit die Hitzeentwicklung beim Schnellladen dar. Anders als im Auto ist am Motorrad kein Platz für eine aktive Kühlung, entsprechend muss die Ladeleistung gedrosselt werden. Abhilfe könnte hier die Feststoffzellen-Technologie bringen – die ist aktuell aber noch Zukunftsmusik.

Vergessene Studien: Saab PhoeniX Concept (2011)

  Vergessene Studien: Saab PhoeniX Concept (2011) Es war der letzte Prototyp der schwedischen Marke 1/9 BILDERN © Motor1.com/Hersteller Saab PhoeniX Concept 2011 2/9 BILDERN © Motor1.com/Hersteller Saab PhoeniX Concept 2011 3/9 BILDERN © Motor1.com/Hersteller Saab PhoeniX Concept 2011 4/9 BILDERN © Motor1.com/Hersteller Saab PhoeniX Concept 2011 Black Friday Woche 2019: Die besten Angebote, Schnäppchen und Highlights Anzeige Microsoft 5/9 BILDERN © Motor1.

Zeigt dieser Prototyp bereits den Performance-Brenner BMW i8 S? Leider nein, aber die komplexe Doch was auf den ersten Blick so klar erscheint, hat bei genauerer Betrachtung einen ganz anderen Bevor BMW das von zahllosen Zuschauern beobachtete Safety Car mit neuer Technik ausrüstet

Chopper/Cruiser BMW Concept R 18/2 Mammut-Boxer im Power -Cruiser-Kleid EICMA 2019. BMW baut für seine kommenden Cruiser-Modelle einen neuen großen Boxermotor. Jetzt gibt es erste Einblicke in den Zweizylinder mit 1,8 Liter Hubraum.

Was bleibt ist eine beeindruckende Vorstellung der Leistungsfähigkeit eines Elektroantriebs, aber auch die Gewissheit, dass es zur Serienreife im Motorrad noch ein verdammt langer Weg ist.

BMW Concept 4 gibt Ausblick auf neue Vierer-Reihe.
Mit dem Concept 4 gibt BMW einen stilistischen Ausblick auf den neuen 4er, der Informationen aus Unternehmenskreisen zufolge für 2020 erwartet wird. Die 4,78 Meter lange Studie ist auf der(Publikumstage: 12. bis 22. September) zu sehen. © Foto: Frank Rumpenhorst/dpa-tmn Breite Niere, mächtige Lufteinlässe: So steht das Concept 4 auf dem BMW-Messestand der diesjährigen IAA. Massiver Auftritt: Markante Merkmale sind eine nochmals gewachsene Doppelniere als Kühlergrill oder ein mächtiger Diffusor am Heck. Geheimniskrämerei dagegen bei der Motorisierung: Zu möglichen Antriebs- oder Leistungsdaten machte der Hersteller keine Angaben.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 9
Das ist interessant!